START!!!

  • So ich hab mich durchgerungen doch einen Bot zu bauen und hab auch schon fertig geplant:


    Waffe: Rasenmäherklinge oder Sägeblatt; Bosch gpa 750 als Antiebsmotor (für die Waffe [oder gibts da noch was besseres])


    Antrieb: 2 gpa; ca. 25cm (Durchmesser) große Reifen (Schubkarre); könnt ihr mir einen (2) Regler empfelen?


    Panzerung/Chassis: Wanne von der Schubkarre/1,5cm. dicke Metallstangen, Spanplatte (Unterboden) und dünne Mettallplattenpanzerung (unten)


    Energie:2x 12V/24Ah Graupner-Bleibaterie; Masse:166x174x125; Gewicht: ca 8800g


    =)Ich werd alle zerlegen!!!:jeah:


    Oder?:engel:

  • Das mit der Wanne von ner Schubkarre find ich ne gute Idee.
    Die Akkukapazität ist gut ausreichend, aber ich wusste garnicht, dass Graupner auch Bleigel-Akkus baut ?
    Das mit dem Rasenmäherblatt würd ich mit nochmal überlegen. Unseres hat sich damals ziemlich schnell verbogen und war ziemlich wirkungslos.

    [SIZE=1]Hey Jungs, das tut mir echt leid, aber wir brauchen
    [SIZE=2]MEHR POWER [/SIZE]
    [/SIZE]

  • prima entscheidung - glückwunsch.


    zu deiner panzerung: die wanne einer schubkarre sieht bestimmt ziemlich gut aus, aber ist das nicht ein bisschen dünne? + spanplatte unten würd ich auch mal überdenken - ist ziemlich schwer und ich schätze, dass eine verleimte platte (sperrholz/tischlerplatte) mehr im verhältnis zum gewicht bringt - und denk dran, dass von unten feuer aus dem arenaboden kommt!


    ansonsten viel spass beim bauen und hinterher beim zerlegen (oder zerlegt werden).... ;)


    gruss: frank

  • "Waffe: Rasenmäherklinge oder Sägeblatt;"


    Da musst du nochmal dran: Rasenmäherklinge verbiegt, Sägeblatt zersplittert wohl (jedenfalls die meisten).


    "Bosch gpa 750 als Antiebsmotor (für die Waffe [oder gibts da noch was besseres])"


    Was bedeutet "besser"? Besseres Preis-/Leistungsverhältnis? Ja, das gibts (z.B. Reliance). Besseres Gewichts-/Nennleistungsverältnis? Gibts auch (z.B. Magmotor). Bessere Spitzenleistung? Gibts ebenfalls (z.B. Scott). Die Frage ist: wie gut sind deine mechanischen Fähigkeiten, und was kannst du ausgeben?


    "Antrieb: 2 gpa; ca. 25cm (Durchmesser) große Reifen (Schubkarre); könnt ihr mir einen (2) Regler empfelen?"


    Kees Sicking. Haben in Nottingham bei 3 von 3 Bots gut funktioniert. Oder 4QD NCC-70.


    "Panzerung/Chassis: Wanne von der Schubkarre/1,5cm. dicke Metallstangen, Spanplatte (Unterboden) und dünne Mettallplattenpanzerung (unten)"


    Die Schubkarrenwanne ist OK, kann man ja verstärken wenn man Gewicht über hat. Aber Spanplatte für den Boden find ich nicht so gut (zu schwer und mechanisch zu porplig). Wenn sowas, dann lieber OSB - billiger, leichter, fester: besser! Massive Metallstangen sind meisntens Mist - schlechtes Gewichts- zu Stabilitätsverhältnis. Lieber Profile nehmen, wobei ich z.B. 16er eigentlich zu porplig finde. Einfach und bewährt: 20x20x1,5


    "Energie:2x 12V/24Ah Graupner-Bleibaterie; Masse:166x174x125; Gewicht: ca 8800g"


    Ist OK, vielleicht sogar zuviel (je nach Waffe), evtl. zu teuer (die Graupner) - sind das nicht eh nur OEM Panasonic?


    "Wo kriegt man so eine Rolle her, die Pussycat vorne/hinten drann hat, her????"


    http://www.maedler.de/katalog_de/katalog/index_antrieb.htm
    Dort zu "Kugelrollen". Gibts aber auch im Baumarkt.


    MfG,
    scotchco

  • Quote

    Original von Schmollo
    Schon gut...!!!


    Wo kriegt man so eine Rolle her, die Pussycat vorne/hinten drann hat, her????


    Ich habe die Pussycat's genau das gleiche gefragt :


    Ball Transfer Units von RS Components


    @scotch was ist OSB (On Screen Display ?!?)

  • Genau ! Das 'D' in OSB steht natürlich für Display und bedeutet, das jeder Bot ab 2003 einen Bildschirm mtführen muss.


    Ne, OSB steht für 'oriented strand board' und ist ne Holzplattenart, bei der die Fasern alle in eine Richtung ausgerichtet sind. Dadurch ist so eine Platte stabiler als eine normale Pressspanplatte.

    [SIZE=1]Hey Jungs, das tut mir echt leid, aber wir brauchen
    [SIZE=2]MEHR POWER [/SIZE]
    [/SIZE]

  • Quote

    Was bedeutet "besser"?


    Ich hab die Leistung gemeint, so eine Klinge, Sägeblatt oder Flex (Hat mir Normen gestern empfohlen und erklärt) auf die nötige Geschwindig keit zu bringen damit die Waffe stark genug ist um mögichst viel


    Schaden zuzufügen.=) Preis; unwichtig.



    Quote

    Kees Sicking. Haben in Nottingham bei 3 von 3 Bots gut funktioniert. Oder 4QD NCC-70.


    Hört sich vielversprechend an! Und wo gibt´s die???



    Quote

    Lieber Profile nehmen, wobei ich z.B. 16er eigentlich zu porplig finde. Einfach und bewährt: 20x20x1,5


    Was sind jetzt Profile???



    Quote

    , evtl. zu teuer (die Graupner) - sind das nicht eh nur OEM Panasonic?


    Naja...
    2-Stück= 135€ Aber das isses mir Wert
    Nicht´s Panasonic; einfach nur ne Graupner Bleibaterie!



    Quote

    http://www.maedler.de/katalog_de/katalog/index_antrieb.htm Dort zu "Kugelrollen". Gibts aber auch im Baumarkt.


    Quote

    Ich habe die Pussycat's genau das gleiche gefragt : Ball Transfer Units von RS Components


    Wo isses billiger???
    _____________________________________________


    Ansonsten schon mal Danke!!!;-)

  • "Hört sich vielversprechend an! Und wo gibt´s die???"


    Kees Sicking von Kees Sicking, Mailadresse steht im Antibuch, ca. 450,- €


    4QD von 4QD http://www.4qd.co.uk oder Technobots http://www.technobots.co.uk - Bei den Kosten das Interface nicht vergessen.


    "Was sind jetzt Profile???"


    Hohle Rohre. Geh mal in einen Baumarlt BEVOR du anfängst zu bauen.


    "Naja...
    2-Stück= 135€ Aber das isses mir Wert
    Nicht´s Panasonic; einfach nur ne Graupner Bleibaterie!"


    Du glaubst ja wohl nicht daß die die selber fertigen, oder? OEM heisst - die sind woanders gefertigt und nur mit Graupner Etikett bedruckt.


    Beim Batt-Mann http://www.batt-mann.de kosten 2 24Ah von Flamm 128,- €. 2 24Ah Röntgen bei Akkusolar grade mal 100,- €. Und auf eBay gibts auch gelegentlich neue Akkus günstig.



    "Wo isses billiger???"


    Bist du schonmal auf die Idee gekommen das selber zu Vergleichen? Der Maedler Katalog ist schliesslich genauso online wie der RS-Components http://www.rs-components.de/cg…ldfhn.0&catoid=-479147311


    MfG,
    scotchco

  • Quote

    4QD von 4QD http://www.4qd.co.uk oder Technobots http://www.technobots.co.uk - Bei den Kosten das Interface nicht vergessen.


    Ich kann nich so gut englisch!:heul:


    Quote

    Du glaubst ja wohl nicht daß die die selber fertigen, oder? OEM heisst - die sind woanders gefertigt und nur mit Graupner Etikett bedruckt.


    Keine Ahnung nich!:engel:


    Quote

    Beim Batt-Mann http://www.batt-mann.de kosten 2 24Ah von Flamm 128,- €. 2 24Ah Röntgen bei Akkusolar grade mal 100,- €. Und auf eBay gibts auch gelegentlich neue Akkus günstig.


    Danke!