• Also ich würde sagen das sich Fieberglas ,zwar gut verbiegen läst und auch relativ leischt ,gegenüber Metall ist aber ich glaube das Fieberglas bei einem schlag eines Hammers ,eines Bots eher nachgiebt (durchbricht) ,als Metall ,besonders wenn man 4mm dicke Bleche nimmt !

    :engel::jeah::engel:

  • Fiberglas Ist nicht nur leicht Zerstörbar, sondern auch leicht entflammbar, nicht gerade stabil, und bringt es höchstens als antpanzerung. (Mein Bruder will nen Ant bauen, aber braucht meine hilfe, deshalb mach ich mich da mal ein bisschen im Internet schlau...)

  • Stimmt Fieberglas ist sch*****.

    Außerdem sehen die Gegner alles an deinem Bot
    und wissen wo sie am meisten Schaden anrichten
    können.

    Nicht der Beste Grund aber trotzdem würde ich
    ich kein Fieberglas nehmen

  • Das mit dem Sehen, ist glaub ich das geringere Übel, schließlich muss man die Stelle auch mal treffen! Außerdemhab ich da so meine Bedenken, denn von dem Standort in der Arena, wo du deinen Bot steuerst, wirst du nicht viel erkennen können!

  • Wenn man Glasfahser nehmen will, würde ich aber Glare nehmen, dies ist ein Laminat aus Aluminium und Glasfahser (wird auch verwendet für den Airbus A380), im Moment ist es noch sauteuer weil es noch keine Fabrik gibt, diese wird zur Zeit noch gebaut es wird nur in Laboratorien hergestellt. Es müsste theoretisch hervoragend funktionieren gegen Schwungscheiben.

  • selbst wenns die fabrik dann gibt, wer kauft das? hier hat doch eh jeder geldprobleme....
    genauso halt ich geplante titanpanzerungen für unrealistisch!
    wenns schon dabei los geht, daß viele sich keinen fahrtregler leisten können (mir inklusive), keine sponsoren haben, oder mit dem taschengeld jonglieren müssen, so sind doch diese "grad-erfunden, schon im bot" ideen nich wirklich gut, oder?

    ohne vitamin "B" kommt man als normal-sterblicher nicht einmal an eine (für eine panzerung ausreichende) mege titan... oder man plündert seine urlaubskasse dafür, was viele eher nicht machen werden...

  • Das wär was für Adelige oder so Typen

    aber nicht fur normal sterbliche wie uns.
    Außerdem wie soll man das bearbeiten
    also ich bin nicht so perfekt ausgestattet
    Leider

  • Also Fieberglass ist nichts für einen guten Robot, meiner Meinung nach. Ich mein noch kein Bot mit Fieberglass ist ins Finale gekommen, oder ins Semifinale.

  • ...wenn das mal am Fiberglas liegt...

    Und aus was ist eigntlich die hintere Panzerung von Chaos2? Könnt so ne Art Fiberglas sein!

  • die Panzerung hinten bei Chaos 2 ist einfach Polycarbonaat (Lexan).

    Und Glare ist nichts für adelige, ich könnte es warscheinlich sogar umsonst bekommen, Glare ist nämlich an der Uni wo ich studiere entwickelt.

  • Dummerweise ist der Großteil der Roboteers nicht auf dieser einen, holländischen Uni...

  • @ börge: wenn du "glare(?)" bekommen kannst, is das ja ok, aber die meisten leutz können das nicht! es wurd nach tauglichkeit von fieberglas gefragt<--- das wiederrum könnte man sich leisten...
    ich verstehe ja, wenn du von dem zeug überzeugt bist, ich hatte bei eurocopter bereits von DEM wundermittel gehört, aber es liegt auf der hand, daß sich das keiner hier besorgen kann, sofern er nicht vitamin "B" besitzt.

    ich hab zu hause echt ne menge an 03-3mm starken titan platten, oder nen karton, wo ca 12 kg kohlefasermatten drinne sind (durch vitamin b). allerdings würd ich jedem nicht-reichen davon abraten, sowas zu kaufen, weil nahezu unerschwinglich, wenns über einen "echten" ladentisch verkauft wird. ebenso das heissbegehrte makralon, das is auch sauteuer innem laden...

    schätze, daß panzerungen aus stahl oder alu inner realität am ehesten verwendung finden, da man das bezahlen kann, und für die meisten bewaffnungen ausreicht.
    gegen razer dürfte weder mein titan, noch dem anderen sein makralon, oder glare so richtig "wirken". razer is aber eine ausnahme, sodaß man nicht speziell gegen solche "gewaltbots" panzern müsste...

    is aber nur MEINE meinung, die ich keinem aufdränden möcht...

  • Glasfahser ist von sich aus zu schwach, da geht alles durch, nur bei Glare würde dies nicht so sein. (wir werden es übrigens nicht verwenden weil wir warscheinlich etwas besseres (und noch teuereres) bekommen können, auch eine Faser, ich kann nur nicht sagen welche)

  • wie ich sagte, jedem das seine...
    wenn du glare nicht verwenden willst, es aber bekommen könntest, "versteiger" doch mal bisserl davon im robotflohmarkt. nen abnehmer wirste garantiert finden, und dein projekt wär ein wenig mehr finanziert... =)

  • Das werde ich bestimmt nicht machen, es wäre ja ein bisschen bescheuert um meiner Schule zu sagen ich will das verwenden, und dann verkaufe ich das. Und finanzierungsprobleme haben wir nicht.