Posts by Duempel

    @Reiner: Über diese Seite zu der Direkt-Toner-Methode bin ich mal vor Jahren gestolptert: http://thomaspfeifer.net/platinen_aetzen.htm
    Ich denke, so in etwa hat Mike das auch vor? Das sieht doch eigentlich recht vielversprechend aus, wollte das auch schon immer mal probieren. :P


    Zu den "T-Brücken": Wäre es nicht möglich das nach oben gehende Stück der Brücke als Leiterbahn zu gestalten? Von den Punkten LSP1 bzw. LSP7 zwischen den Halbbrücken-ICs und unter den Dioden her? Notfalls die andere Leiterbahn, die zwischen den ICs hergeht etwas nach rechts verschrieben. Sollte doch vom Platz reichen, oder sehe ich das falsch? ;)


    Duempel

    Gute Idee,


    ich habe heute gemerkt, dass ich flexible Drahtbrücken mit einer einseitigen Buchse brauche: Bild


    Habe mich deshalb auch mal schnell durch's Internet geklickt und bin hier drauf gelandet.
    Finde die Idee nicht schlecht, werde das wohl auch mal probieren.


    Duempel

    Quote

    Original von IBF
    IceMaster: Hast Du (neben meinen wenigen Bildern) inzwischen schon ein paar Fotos bekommen, die dann in's Album wandern? :D;)


    Da muss ich mich für schuldig erklären. Ich wollte meine ganzen Bilder schon vor einer Woche für René hochgeladen haben. So langsam ist das überfällig. :D



    @Heiko
    Danke für die Beschreibung, werde das sofort mal ausprobieren! :)

    Ähm, es gibt momentan leider noch ein paar Komplikationen mit der "Planung". *hust*
    Werde wohl diesmal nur als Zuschauer und Arbeiter antreten können. :(


    Aber keine Angst, zu MMM12 kommt meine Anmeldung pünktlich rein! Den neuen Rahmen kann ich mir dann auf der Arbeit schweißen, geht aber leider erst in einem Monat. :(


    Mit Beetle ist das auch so eine Sachen.. totale Empfangsstörungen. Müsste wohl mal eine 2,4GHz Funke her. :D


    Die Zeit der letzten Monate ist leider komplett in die Auto-Suche gefallen. Das wird wohl auch noch etwas dauern, bei meinen Ansprüchen. :D Wenn ich aber eins habe steht Roboter-bauen wieder ganz oben auf der Liste (natürlich nach Freundin und arbeit^^) ;)


    Duempel

    Wow,
    das ist mir jetzt etwas peinlich, dass ich das nun sehr wahrscheinlich erst als letzter gelesen habe.
    Hatte die letzten Tage leider keinen Computer und war deshalb nicht mehr online.


    Ich bin einfach nur sprachlos.. *g*
    Er sieht richtig toll aus und es scheint auch ordentlich Kraft dahinter zu stecken. :)


    Wenn ich das jetzt noch zum fahren kriege, muss ich mir nurnoch einen passenden Namen ausdenken. :D


    Ich werde dir auch mal die Pläne zukommen lassen, wie ich mir das "Komplettpaket" vorgestellt habe. Wenn ich das OK bekomme würde ich mir den Rahmen sofort schweißen lassen. :)


    Ich melde mich morgen nochmal bei dir. Gerade fallen mir leider schon die Augen zu. :rolleyes:


    Duempel

    Dann reih' ich mich mal als nächster in die Kette. :D Ich hätte auch Interesse an den Heften.
    Terminx: Wenn du die Hefte durchgesehen hast, würde ich mich freuen, wenn du sie mir weiterschicken könntest. Natürlich bezahle ich dir dann auch den Versand!
    IBF: Danke dass du uns deine Hefte überlässt!


    Gruß Jan

    Quote

    Ein paar Fragen an folgende Teams habe ich noch: -Apocalypse/Dümpel: -Sollen Trollhammer und Beetle gleichzeitig kämpfen können? -Habt ihr genug Quarze oder müsst ihr innerhalb der Bots ständig wechseln? -Welchen Sender und welche Empfänger benutzt ihr?


    Hi Dirk, zwei unserer Ants können immer gleichzeitig kämpfen. Es geht halt nur nicht, dass alle drei Ants in einem Kampf sind, da wir nur zwei 40Mhz-Fernsteuerungen haben. Mit den Quarzen, das geht schon in Ordnung, das hat beim letzten Mal ja auch geklappt. :D
    Bis Freitag, Jan

    Huhu all,
    Ich melde Tim und mich für 2 Wochen ab...
    Wir sind in Schweden Elche jagen :D


    Viel Spaß euch allen^^


    Bye, bye..
    Duempel

    ...laut dem Antregelwerk:
    5.4 Sprengkörper oder andere auf Explosion basierende Waffen sind verboten


    Quote

    da wir ne menge energie frei in lorm von luft (damit kannste alublech sehr doll zerbeuelen oder loch einreißen


    ...und deinen eigenen Bot...

    Hey Rene,
    bei unserem Team müsste auch nochmal eine Aktuellisierung vorgenommen werden. (Anstatt dass ich jetzt die Änderungen schreibe, schreibe ich einfach die Komplette neue Liste :D )




    Auf Events verwendete Kanäle des Team Apocalypses:


    Ants:
    1. Trollhammer;52,86,91
    2. Black Bug II;55,56
    3. Beetle;52;86


    Featherweights:
    1. Anvil;52;54;86;91



    @Fox:
    Sry, mein Bruder hat sich für seinen Ant auch Kanal 55 und 56 gehohlt, aber das dürfte doch eigentlich kein Problem sein, oder? Dann nimmt er halt 56 und du 55 oder anders herum...hat ja sonst eh kein anderer Ant die Kanäle...im Notfall könnten wir aber auch vielleicht wieder auf 27mHz umsteigen oder noch ein paar neue Quarzpaare kaufen :D

    Hallo tornado,
    willkommen bei uns im Forum.


    Für den Anfang würde ich dir empfehlen das ANTbuch zu lesen. Zu finden ist es in der Database unter Grundlagen des Roboterbaus => Das ANTbuch. Dort werden sicher viele deiner Fragen geklärt.


    Als Räder könntest du theoretisch auch Lego-Räder nehmen. (Benutze ich auch bei meinem Ant)
    Aber wenn du dir welche selber bauen willst schau mal in diesem Thread. :D


    Ich hoffe ich konnte dir helfen^^


    Duempel

    Quote

    Original von black lion
    ich meine bis man das gehäuse gefertigt hat du musst nämlich erst ne form anfertigen dann musste die form mit son zeug einschmieren das es auch wieder ab geht dann Expoxyd-harz darauf dann glasfaser und immer so weiter bei formen die 50 mal 50 sind brauchste vllt.2-4 tage


    Quote

    Original von DundeeFSK
    Hm, Duempel, wie hast du das gemacht? Auch erst ne Form gemacht, war es sehr kompliziert?


    Also ich hab einfach erst die Form aus Pappe gemacht, die Pappe dann mit Glasfasergewebe überzogen und mit Hartz eingeschmiert. Das alles hat nur einiege Minuten gedauert und ich hab's dann einfach über Nacht trocknen lassen...in der Zeit kann man ja sonst eh nichts machen :D


    Duempel

    Quote

    Original von Schrauber
    und wer hatt erfahrung mit glasfaser als panzerung???


    Hey Schrauber,
    mein Ant hat auch eine komplette Glasfaser-Panzerung. Ich habe nur beim letzten Event gegen keinen Spinner-Ant gekämpft und kann dir deshalb jetzt leider nicht sehr viel dazu sagen, wie viel sie aushält.
    Aber wenn du eine Panzerung aus Glasfaser machst musst du sehr drauf aufpassen, wie dick du das Hartz aufstreichst. Ich habe die Panzerung einiege male neu gemacht, weil ich manchmal nur ein bisschen zuviel Hartz genommen habe, aber der Bot dann schon statt 148g aufeinmal 159g wog.


    Duempel

    Quote

    Original von IBF
    /Edit:
    Mist... habe heute den reparierten Fahrtregler zu Dir losgeschickt und dabei vergessen, Dir Schlossschrauben beizulegen.
    Ist das Problem mit den vorderen "Kufen" schon gelöst?


    Das ist kein Problem, ich habe mir vor ein paar Tagen nämlich auch schon 2 Kufen aus holz gebaut und die mit 0,8mm Alu überzogen. Muss ich nur noch an der Bodenplatte befestiegen.


    Quote

    Original von Flatliner
    Das sieht doch schon ganz gut aus!


    =)


    Duempel

    Also ich hatte mal mit einem Servo so Schwierigkeiten, dass ich ihn hinterher voller Verzweiflung ganz zerstört habe :D
    Weiß nicht mehr genau wie das damit war, aber der war irgendwie so komisch aufgebaut.

    Hey allerseits,
    ich habe meine komplette Zylinderhalterung jetzt fertig und schon in dem Bot eingebaut.
    An der Flipperklappe habe ich den Zylinder eigentlich genauso wie an der Bodenplatte befestigt: Ich habe wieder so ein Tür-Schanier genommen. An dem Gewinde (an der Kolbenstange) habe ich einfach einen Winkel befestiegt und dann dieses Teil an dem Winkel.
    Naja, ich kann das jetzt nicht so gut erklären. Aber hält ganz gut.


    Ich werde morgen mal ein paar Fotos machen und die dann später in den Post editieren.


    [EDIT]
    Und wie versprochen hier mal ein paar Bilder von der obriegen Zylinderhalterung ;)
    Bild_1
    Bild_2
    Bild_3
    Bild_4
    Sry, die Bilder sind nicht gerade sehr schön geworden. Die sind total schief und alles. Hab sie heute mittag ein bisschen unter Zeitdruck geschossen und die Kamere einfach nur irgendwie darein gehalten :D


    Achso und bevor ich's vergesse:
    Hier ist auch mal ein Video von einem kleinen Flip-Test...
    Edit²: Link schnell wieder gelöscht, ging irgendwie nicht mehr xD
    Edit³: Jetzt hab ich's einfach mal bei MyVideo hochgeladen. Bei Youtube wollte es irgendwie nicht so o.O
    Flipper_Test
    Auch wenn der noch nicht perfekt ist finde ich ihn für den Pneumatikeinstieg nicht schlecht :rolleyes:
    [/EDIT]


    Duempel

    Hiho,
    hab eben mal ein paar Fotos gemacht.


    Erstmal eins von dem Luftfilter (mein Puffertank):
    Puffertank
    Sry, ist ein bisschen verwackelt. Ist mir aber leider erst gerade aufgefallen.
    Und bitte nicht auf die Unordnung im Hintergrund achten. :D
    Die Typenbezeichnung finde ich irgendwie nicht :(


    Und nun 2 Fotos von dem Zylinder, der mit meiner Zylinderhalterung hält: :D
    Bild_1
    (Der Holzklotz gehört nicht zum Bot xD)
    Bild_2


    UnskilledWorker
    Cool, das "Auge" müsste eigentlich passen. Wenn nicht, dann bring ich es dir einfach zu MMM wieder mit. =P


    Quote

    -10bar-druckschalter:
    endlich wiedergefunden, ein passendes 12V-relais habe ich auch gefunden, ich habe nur noch keine ahnung, wann ich dir das zusammenlöten und schicken kann...


    Wenn du das zeitlich nicht hinbekommen solltest dann ist es auch nicht so schlimm. Lass ich mir einfach was Anderes einfallen.



    Geh jetzt aber auch mal schlafen, bin schon so müde^^


    Duempel

    Hmmm kommt mir das nur so vor, oder ist das genauso Hoch wie mein Eigenbau?
    Meiner ist +35mm
    Weil dann müsstest du mir das nicht extra schicken.
    Aber 40mm Abstand haben meine Löcher auch.


    Hast du vielleicht noch so ein Auge oder wie das auch immer heißt, das man oben auf den Zylinder draufsetzen kann?
    Ich hab nämlich irgendwie keine Ahnung wie ich das da anstellen soll den Zylinder zu befestiegen.


    Duempel