Posts by DundeeFSK

    Quote

    Original von rs513


    Crawler?


    Ja, es war Crawler.


    Allerdings wog/wiegt der auch 800kg!
    Also eine Waffe von diesem Ausmaß wird man schlecht nachbauen können, da das maximale Kampfgewicht ja 100kg ist ( ausgenommen Walker)



    Nochmal zum Thema, so wie du es beschreibst wird es das sicher nicht geben. Roboter wie in diesem Video besser zu Panzern oder mit Waffen auszurüsten ist fast unmöglich. Es ist schon eine Kunst den Bots das laufen beizubringen, daher heißt es schonmal so wenig Gewicht wie möglich. Die Dinge die du alle realisieren möchtest überschreiten glaube ich nicht nur die Grenze der Möglichkeiten sondern auch den Kostenaufwand ;)

    Hallo erstmal!


    Da bist du hier leider falsch, wie bauen hier Kampfroboter und keine Hexas ;).


    Oder soll es ein Hexa-Kampfroboter werden?


    Ich kann dir dafür nur das Roboternetz.de emfpehlen, die beschäftigen sich viel mit sowasl.

    Au dem Bild hast du leider keinen Größenvergleich,
    in welchem Rahmen bewegt sich das? ;)


    //EDIT:
    Ich weiß es jetzt, werde es aber nicht verraten damit die anderen auch noch Rätseln dürfen ;)


    Ich sag nur: berükrt^^ Denk mal drüber nach :D

    Richtig, die SMD's sind die kleinen ;)


    SMD steht für Surface Mounted Device, dass so viel bedeutet wie Bauteile, die man auf die Oberfläche einer Platine auflötet.


    Vorteil ist nur das sie kleiner sind.


    Ich finde deine Chassis Konstruktion macht einen sehr professionellen Eindruck, respekt.


    Deine gebastelten Widerstände passen da gar nicht ins Bild, auch wenn es funktioniert.
    Würde an deiner Stelle versuchen SMD-Widerstände intern zu verbauen. Ist einfach elleganter. Zwar fummelig, aber ja auch mal ne schöne Übung.


    Habe erst vor kurzem das erste Mal SMD-IC's verlötet. Interessate Erfahrung wie ich finde.

    Genauso ist das.
    Passiert auch wenn man nen 16er Bohrer nimmt und damit ein Loch bohren will.


    Der Bohrer ist am Ende abgedreht weil die normalen Bohrfutter ja nur 12 mm (oderso?) machen.


    Durch den großen Bohrer vibriert der Bohrer jedoch meistens so stark, dass man das Bohrfutter nach kurzer Zeit in der Hand hält.
    Fazit: Besser nicht machen ;)

    Hallo!
    Klingt interessant.
    Allerdings findet google zu deinem Material nichts.
    Hast du irgendwelche Bezugsquellen?


    Halten davon kann man erstmal nichts, da ich (wir?!) das Material nicht kennen.


    Achja, mit einer Säge sägt man ;)


    Epoxidhartz ist ja eigentlich nur zum versteifen von Glasfaser/Kohlefaster etc gedacht. Das diese Panzerung nicht gut ist habe ich nicht gesagt. Im Gegenteil. Aber das Gitter ist halt in meinen Augen überflüssig.

    Quote

    Original von Nolatar
    Und wenn's mit leichten Platten und Epoxidharz verstärkt ist?


    Das wäre bei gleicher Dicke weitaus leichter und auch stabiler als eine einzelne Platte, weil der Drahtkäfig ein Durchbrechen/Splittern verhindert.


    Das macht die Sache meiner meinung nach unsinnig und Wirkungslos.
    Ich mein - Versuch es ;)
    Reparieren kann man alles^^


    Aber du musst das halt auch mal von der Seite sehen:
    Hier sind Ingenieure die sich weitaus besser mit den Materialien auskennen als sonst wer. Wenn sowas wie du es vorhast effektiv wär, dann hätte schon längst jemand anderes die Idee gehabt.


    Denn effektive Panzerungen gibt es genug, wenn man mal ein bisschen guckt wie es "gut" gemacht wird.

    Pneumatikstachel hauen dir direkt alles Kaputt was im inneren ist, Spinner zerreißen dir einfach die einzelnen Drahtverbindungen und Flipper können dir nur genausoviel anhaben wie bei jedem anderem Bot.


    Hydraulische Scheren etc machen natürlich sofort alles kaputt.

    Quote

    Original von Nolatar


    Soweit ich weiß, haben die handelsüblichen Löscher 10 bis 40 bar, sind also FRA-legal.


    "andererseits genutzt werden, um den Gegner mit Wasser oder schwerem Schaum einzudecken"


    Verboten .. Flüssigkeiten halt ;)
    Pulverfeuerlöscher sowieso .... viel Spaß beim Arena säubern, das wär ja dann eine Schaumfläche.


    Höchstens Co² aber damit kannste nix anrichten ;)
    OK vll den Gegner wegpusten^^


    Acha, Pulverlöscher haben 16 Bar und normale dürften 60 haben!