Posts by delldog

    Hi Jungs und Maedels,


    Wundeschoene Gruesse aus Suedafrika von unserer Hochzeitsreise.

    Wir sind am Rand vom Krueger National-Park ... aber Internetanschluss gibt es :)

    Bis bald ...
    DDG && DD

    So ... kommen wir mal wieder zur Nachlese von unserem Event.
    Ich poste das hier im öffentlichen Teil des Forums, damit die DRGler auch mitdiskutieren können.

    Mein erster Eindruck:
    - Die Halle war super
    - Organisatorisch wurden einige Schwachstellen offenbart, an denen wir vereinsintern dringend arbeiten müssen.
    * Frequenzverwaltung
    * Arena Auf/-Abbau
    * Regelwerk & Punktevergabe (hier gab es einige Unstimmigkeiten, das ist kein Vorwurf! sondern einfach eine Tatsache, die wir korriegieren müssen)
    * optimiertere Aufgabenverwaltung
    - Das Niveau der Kämpfe war deutlich höher
    - Ein paar neue Gesichter ;)
    - Siegerehrung auf dem Parkplatz war mal was neues.
    - Das B&B-Hotel in dem wir Dellis waren, war deutlich besser und was ich so rausgehört habe, wollen da nächstes mal viele Roboteers dort übernachten.

    im Detail:

    Aufbau:
    Leider hatten wir letztes mal vergessen uns nach dem Musteraufbau einen Plan zu machen. Beim jetzigen Abbau habe ich viele Bilder gemacht ... es wird dann das nächste mal eine Anleitung für einzelne Teams geben, um parallel arbeiten zu können.
    Wir waren beim Aufbau 14!!! Personen. Von dieser Anzahl war ich total überrascht. Wir konnten wegen fehlender Planung für diesen Fall die Personen nicht optimal aufteilen.

    Hallenwart:
    Mit Thorsten hatten wir zum Glück einen Hallenwart, der uns wohlgesonnen war und uns auch sehr aktiv unterstützt hat.
    Thorsten, wenn du das hier liest (er hat sich auch schon vorher hier eingelesen) ... DANKE!

    Abbau:
    Der Abbau war dieses mal Rekordzeit! Innerhalb von 3 Stunden haben wir alles abgebaut und das Gelände verlassen.
    Dies war nur möglich, weil die Anwesenden ohne Pause durchgeschufftet haben ... an alle DANKE dafür.
    Das komplette Material bei BB einlagern war dann irgendwie ein Nahkampf gegen alle Muskeln im Körper.
    Wir Dellis sind dann als letztes Team erst nach 22 Uhr losgekommen.

    Halle & Arena:
    In meinen Augen hat sich der Arenaumbau am Samstagmorgen gelohnt. So wie bei den Kämpfen die Maschinen gefolgen sind, hätte das der Boden niemals überlebt. Wenn wir nochmal in diese Halle gehen, sollten wir das Makrolon wieder direkt auf der Bande aufsetzen.
    Das Netz und die Folie als Dach haben erstmal funktioniert. Allerdings habe ich zwischendurch schon mal Bauchweh bekommen, als Fozzie ohne Probleme ins Netz geschleudert wurde. Dieses Thema müssen wir im Auge behalten. Die Diskussion in der FRA wegen der Arena-Decke hat schon irgendwo seinen Grund.
    Wenn wir nochmal in diese Halle gehen, dann sollten wir die Arena ,eher zum Rand platzieren um den empfindlichen Boden zu schützen.
    Zusätzlich sollten wir rund um die Arena einen 1m breiten Schutz legen.
    Ich habe nach dem Event mit Thorsten die Endabnahme gemacht .. er konnte keine nennenswerte Beschädigungen feststellen. Bei den nicht nennenswerten, war er auch nicht ganz sicher, ob die überhaupt von uns waren.
    Die Küche mit Kaffe und Kuchen war natürlich eine super Sache. An alle Beteiligten und Spendern auch hier ein riesiges Dankeschön.

    Kämpfe & Regeln & Punktevergabe:
    Hier müssen wir dringend nacharbeiten. Wir hatten unterschiedliche Auslegungen der Regeln und viele versuchten sich als Jury zu drücken!
    Da muss eine saubere einheitliche Regelung her.
    Irgendwo ist uns wahrscheinlich ein Fehler unterlaufen, denn rein vom groben Abschätzen her hätte Leo mit seinem Nebelwerfer weiter vorne landen müssen. Ob wir das noch im Nachhinein nachvollziehen und korrigieren können beweifele ich, dafür ein ENTSCHULDIGUNG an die Betroffenen.
    Ich werde ich im internen Forum einen Vorschlag machen, der das Ganze sehr viel einfacherer und sicherer machen soll.
    Wir hatte WIRKLICH die Kämpfe ausgelost .. aber irgendwie ist es z.B. passiert, dass Mischa immer nur DRG interne Kämpfe hatte. Auch hier werde ich neue Vorschläge machen.

    Unterm Strich:
    Danke an alle Beteiligten!
    Mit hat es trotz einiger Mängel sehr gut gefallen und was mich am meisten gefreut hat: die Kämpfe (insbesondere bei den Raptoren) waren sehr viel attraktiver als in der Vergangenheit.

    Zum Abschluss meines Monologes möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass die DRG auch noch Events durchführt ... Marien wird dazu auch noch einiges posten.

    Gruss Delldog.

    Wir übernachten in einem anderen Hotel in Bochum-Herne:

    B&B Hotel Herne

    - 2 Sterne
    - Dusche und WC im Zimmer
    - Für uns 3 Dellis zusammen für 2 Nächte (Gallerie-Zimmer): 118€
    - Frühstücksbuffet: 6,50€ pro Person/Tag
    - Andere Reisende haben das Hotel mit 7,7 von 10 Punkte bewertet.

    Wir haben schon gebucht.
    Wenn uns jetzt nicht ein Einheimischer dringend davon abrät, probieren wir das aus.
    Könnte auch für die Dümple's interessant sein.

    Gruss Delldog.

    Peinlich .. aber ich hab mittlerweile gemerkt, dass ich da noch Osterferien habe .. irgendwie dachte ich ... das sei eine Woche später.

    Ich kläre das mit BB ab, wann wir da sein sollen.

    Delldog.

    Es scheint soweit alles wieder nach dem Hackerangriff zu laufen.
    Letzer Feinschliff erfolgt in den nächsten Tagen

    Die Registrierung habe ich im Moment zur Sicherheit abgeschaltet, bis ich alle Test durch habe.

    Potentielle neue Mitglieder bitte ich im Sinne der Sicherheit des Forums es in 1-2 Tagen nochmal zu probieren ;)

    Gruss Delldog.

    Ich kann mich nur DundeeFSK anschließen.

    Lies dir die Ant-Regeln und das ANT-Buch durch!

    Zu den Kosten:
    - Mit das teuerste ist die Fernsteuerung.
    - Ansonsten ... 2 Umgebaute Servos + Empfänger + Batterien und du kannst schon fahren.
    -> ALLES zusammen bist du mit Fernsteurung mit über 100EUR dabei.

    Mit etwas Glück kannst du bei Ebay eine Fernsteuerung sehr günstig bekommen. Achte auf die richtige Frequenz (am besten 40MHz) und schau dass die Akkus und eDtl. Quarze dabei sind (diese "Kleinteile" kosten richtig Geld).
    Servos und Empfänger sind nach der ANT-Buch-Lektüre auch bei Ebay geeignet zu bekommen. Nur lass dir bei Ebay Zeit!!!

    Ich hoffe das hilft dir weiter.

    Gruss Delldog.

    Danke flat ... ich habe es vorher mit der Technischen Bezeichnung versucht.

    Frage: Hat der Motor ein Metall oder Plastik-Getriebe?

    dabuo:
    Nein .. die ants sind nicht so schnell, zumal wir nur 150g haben und die Arena nur 1mx1m ist.
    Die ameisten aktuellen Ants brauchen ca. 10 Sekunden um einmal quer durch die Arena zu fahren .. das Ganze kommt also ungefähr hin.
    Auf deinen Bot bin ich ja mal gespannt ....

    Delldog.

    Thx.
    War zwar auf der Seite ... hab es aber übersehen ... irgendwie ist das ein sehr netter kleiner Motor, der mir sehr gefällt.
    Muss mal mit meiner Finanzministerin und meinem Mechaniker reden ;)

    Nachtrag: hmm: kann die bei Ebay nicht finden. Kannst du mir mal einen Link posten?

    Delldog.