Posts by Sascha85

    Gerade bin ich dabei das ich mich ein arbeite ins 3d zeichnen bei Fusion 360

    Das ich die passenden Teile später als Datei zum Schneiden aufem Laser habe, das vereinfacht das ganze und man muss nicht immer Kumpels bitten was zu zeichnen

    Gewicht war so geplant das die Akkus hinten sind und auch die Panzerung so Gewicht bringt das genug Gewicht da ist,

    Von der Form her bin ich gerade so das es wie ein 3 Eck wird nach hinten spitz zulaufend, Räder sollen verdeckt sein, nicht so leicht angreifbar sein

    Am Samstag Tüftle ich mal am Antriebsstrang,

    Mir kam die Idee von einem Rad Antrieb und dieses auch als Lenkachse zu verwenden.

    So wie bei einem Gabelstapler.

    Grundplatte mal aus Holz Zimmern und dann mal schauen ob es so Funktioniert wie ich mir das vorstelle,

    hab noch 3 verschiede Antriebe aber alles Brushless aber keine gleichen,

    Aber wie es genau dann funktionierten wird und dann final wird lernt man erst, wenn man mal was gebaut hat meistens,

    Meine idee war auch die 2 Antrieb nehmen und wie beim VLeitwerk beim Flugzeug mischen

    Genau so ähnlich wie der Minotaur

    Des mit dem Panzer Antrieb ist mir einleuchtend, das hatte ich schon im Auge, war jetzt mal nur so ein Gedanke um mal einen Anfangsbot zu bauen um ein Gespür für das ganze zu bekommen,

    Gedanke war erst mal ein Grund Gerüst zu bauen, zu sehen wo man mit dem Gewicht landet,

    Der Gedanke mit dem Riemen find ich auch die bessere Variante, an den Verzug mit fester Verbindung hatte ich garnicht gedacht, meine Idee war ein Grund chassi mit 2 mm und das dann an den wichtigen Stellen mit stärken Material zu verstärken so das diese bei Beschädigung einfach getäuscht werden kann so das das untere Chassis etwas geschützter ist, wie ein 2 ter Mantel, so war der Gedanke aber das verbessern bekommt man ja nur wenn man mal einen baut und sieht was man dann beim 2 ten besser machen kann, ob’s gut ist weis man meistens wenn man es ausprobiert.

    Ich denke das ich einen Raptor Konstruieren werde, bin nur noch am überlegen wie ich die Walze antreibe, wenn ich ein Schlag habe die Walze Star mit dem Motor verbunden wäre zerlegst mir den Motor, über Riemen wäre er dann etwas sicherer, da er als Dämpfer fungiert,

    Oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit, als Antrieb hätte ich da noch diverse differenziale, wo ich als Antrieb für die Hinterachse verwenden kann, und ein Rädchen zum lenken in der Mitte,

    Das Gehäuse würde ich kannten, aus ca 2mm Edelstahl,

    Größe muss ich dann mal schauen wie es dann wird, Hinterachse wird wahrscheinlich ca aus einem 1:8 Buggy, da ich noch Räder aus meiner Aktiven Zeit habe erst mal das alte Material aufbrauchen, zerlegt wird jetzt mal dann eine Bodenplatte konstruiert und dann es mal zusammen gebaut, ob alles so klappt und was dann beim bauen man besser machen kann.

    Das Thema ist spannen

    Da ich im Außendienst bin ich recht viel unterwegs da kann ich oft auch mal jemand besuchen bin ja im Moment von Freiburg, bis nach Düsseldorf, Köln München immer gut unterwegs,

    Spezialist würde ich jetzt nicht sagen,

    aber ich hab genug Kontakte um Zugriff auf Maschinen zu haben,

    Mein Kumpel hat ein CO2 Laser, Wasserstrahlschneider, und Cnc Fräse und Abkanntbank.

    Chassi Bau also über Haupt kein Ding.

    Mein Sohn ist 11

    Also wenn jemand mal Hilfe braucht im Bezug auf Material bearbeiten helfe ich gerne

    Wünsch euch allen ein angenehmen Abend

    Mein Kind ist total begeistert von Battle Bots, jetzt hat er das Fieber gepackt, mich eventuell auch,

    Ein Vorteil habe ich schon, ich arbeite in der Metall Branche und habe guten Zugang zu Blechbearbeitungsmaschinen,

    Jetzt heißt es sich mal in des Thema einlesen und dann an die Entwicklung eines eigenen,

    Mein Sohn ist schon Feuer und Flame fürs Thema,

    Vielleicht findet sich ja auch jemand aus der Nähe wo sich auch mit dem Hobby beschäftigt.

    Schöne Grüße aus der Region Heilbronn