Posts by RCDragon2302

    nö, das ist super ok.

    größtes Problem dabei ist, daß Du das elektronisch regeln mußt.

    Bisher kenne ich dafür nur einen Regler von IBF, bei dem das solide funktioniert.

    wenn man das kann, kann man das bestimmt aber auch über ein Bürkert Ventil, oder über arduino lösen, aber davon verstehe ich Nichts, habe ich nur mal so aufgeschnappta

    Also mit einem arduino wäre es sehr gut lösbar, wenn man als antrieb dann noch eine servo/ oder stepper Motor nimmt ist das sogar ziemlich simpel (wenn man weiß wie 😅). Man müsste dann nur den Motor entkoppelt, wenn der Hammer schwingt. Wenn ich das richtig verstanden habe, kann man hier Wälzlager oder so ähnlich nehmen( wie beim Fahrrad)


    Falls ihr da ein paar mehr Infos braucht oder Fragen habt könnt ihr euch gerne mal melden. So ein Mechanismus ist auch für mich sehr interessant. Wenn die Idee ausgereifter ist, stelle ich sie auch mal hier rein 🙂

    Vielen Dank für die schnelle Antwort und hilfreichen links. Ich habe bei der Aufteilung der Startplätze eher an sowas gedacht:

    Dan. Sind die Startplätze (mittig) je 250mm auf der x und y Achse von der Mitte entfernt. Somit hat man dann eher mittig eindeutig erkennbare Stellen, an denen sich noch Arena Waffen unterbringen lassen. 😄


    Aber wenn es da bei euch nicht ganz so eng gesehen wird, spricht dem ja nichts entgegen 😁

    Hallo zusammen,


    mein Name ist Marcel und ich habe endlich die Zeit und Überwindung gefunden mit diesem schönen Hobby anzufangen. :thumbs_up:

    Da ich mich erstmal auf Antbots konzentrieren möchte, habe ich mir auch gleich mal Pläne für eine Arena gemacht. Hierbei bin ich über folgende Formulierung gestolpert:

    Antregelwerk : 1.2 Die Startpositionen befinden sich auf der Diagonale des Quadrats, je 25 cm vom Mittelpunkt entfernt.


    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann sind damit 25 cm gemessen entlang der diagonalen Achse gemeint. Ich wollte gerne 4 Startposition machen und dafür sieht der Platz zwischen den Startposition entlang der x und y Achse sehr wenig aus. Deshalb würde ich gerne wissen ob ich das so richtig verstanden habe.


    Mit freundlichen Grüßen


    Marcel Lipinski