Posts by Vandalin

    Möge Deine optimistische Einstellung recht haben.


    Nachdem hier außer Stuhlkreisen nicht viel passiert um proaktiv einzudämmen befürchte ich persönlich , daß Leute aus Krisengebieten ins Nachbarland dann nicht einreisen dürfen...Mit Krisengebiet meine ich Teilnehmer aus Deutschland und Österreich, Schweiz...

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Grad aktuelle Meldung: Unser Gesundheitsmini Spahn rät jetzt in D alle Großveranstaltungen über 1000 Teilnehmer abzusagen.


    Wohlgemerkt er rät - es ist also noch kein Verbot solche Messen etc stattfinden zu lassen.

    jo, den Artikel hab ich vor paar Stunden auch schon gesehen und im Gunforum weitergverlinkt.


    Und da wagt es ein Herr Spahn allen ins Gesicht zu lügen mit "wir sind gut vorbereitet" ...


    Masken und Schutzanzüge sind vor 14 Tagen von der Regierung nach China und Iran geschickt worden - tonnenweise - und hier in den Krankenhäusern/Arztpraxen gehen die Sachen aus...


    Desinfektionsmittel haben die Leute schon im Januar hier in D. kaum mehr bekommen - auch da war schon als die ersten Fälle hier in D. stattfanden in den Geschäften kaum was zu bekommen - online hab ich da noch bestellt und wurde auch beliefert - nur 5h später hat der selbe Händler dann den Preis verdoppelt - und das war dann immer noch der günstigste Anbieter für FFP3 Masken...


    Desinfektionsmittel hat mein Mann günstig gekauft im Großgebinde - als damalige noch Hühnerhalterin wo Geflügelpest vorhanden war und Desinfektionsmittel bei Kontrolle vom Amt vorzeigbar sein mußte... Man weiß ja nie wann das Vet. Amt die Seuchenbestimmungen kontrolliert - ob eingestallt ist, ob Desinfektionsmittel vorhanden ist - ob Schutzkleidung vorhanden ist (ja, auch wenn Du nur 5 Hühner hältst war da vorgeschrieben). Außerdem fängst Dir als Hunde, Katzen,Hühner, Kaninchenhalter halt öfters mal selbst Kratzer ein die Du dann halt schnell desinfizierst - genauso wie sich die Tiere mal Kratzer holen..


    Dank Klorix hab ich eh immer im Haus aber habe da - da es zur Flächeninfektion nützlich ist (aber auch für vieles andere mehr wie z.B. Wasserdesinfektion)- da hab ich mir gleih nochmal 4 Flaschen zusätzlich besorgt...


    Spiritus ist auch für Desinfektion geeignet wenn mans mit Wasser mischt - haben wir eh immer im Großgebinde rumstehen da unser Haus ein immer wieder vorkommendes Schimmelproblem hat - es hilft dann die Wände mit Spiritus abzureiben, zu säubern - hilft so für 1-2 Jahre, dann muß ich wenns wieder anfängt mit Schimmel das wiederholen - deswegen ist von dem Zeug auch was vorhanden.


    Selbst Seife ist angeblich schon seit Feb in vielen Läden ausverkauft - gut daß ich davon zig Kilos lagere da eins meiner Hobby Seifenherstellung ist ;) Wer nur noch ein Auge hat, achtet beim seifensieden erst Recht darauf daß keine ätzenden Chemikalien das noch funktionierende Auge erwischt- von daher hab ich im Notfall schon meinen Augenschutz...



    Leider sehe ich das bei vielen Menschen: die haben nichtmal die 14 tägige Notfallversorgung im Haushalt die früher Pflicht war - heute ja nur noch angeraten wird vom Bund.


    In einem Forum wurde berichtet was seit Sa. bis heute angeblich in gewissen Läden aus ist - auch laut Bekanntem aus München: Mehl (wobei die Leute aber dann vergessen daß man hierzu vielleicht auch Trockenhefe bevorraten sollte- ich gehe nicht davon aus daß die Leute wissen wie man Sauerteig ansetzt oder Wildhefe macht)...
    H-Milch
    Nudeln
    Reis
    Tomatendosen
    Klopapier
    mancherorts wurden noch Dosennahrung, Zucker , Salz genannt.
    Desinfektionsmittel braucht keiner weiteren Erwähnung - das ist schon seit Jan "aus" - jedenfalls das, was vorgefertigt ist .


    Hier mal was positives: selbst mischen: https://selbermachen.de/tools-…tel-und-gel-selber-machen


    10l Bioethanol: 22 E ohne da noch lange rumzusuchen wos günstiger ist
    3 % Peroxyd; 10l auch 22 E - da man davon weniger braucht, kannst das auchin kleineren Gebinden kaufen - aber kleine Gebinde sind teuer - ich kauf meine Chemikalien lieber in größeren Gebinden.
    Glycerin: bekommst schon für unter 4 E pro Liter.
    Wasser ausm Hahn ...


    Zur Not hilft auch Strohrum aber ist halt teuer - mußt halt hinterher die Hände cremen...
    Vodka reicht leider nicht vom Alkoholgehalt da der über 70 % sein muß - na ja, dann werden die 14 Tage Quarantäne halt lustig ^^

    mh, ab wann gelten Besucher denn als "Besucher aus Hochrisikoländern" ?


    Muß man da in den Top 3 sein der betroffenen Länder ?
    Immerhin stehen wir in D. an 5 Stelle der weltweiten Liste wenn ich die Diamond Prinzeß nicht einrechne.


    Atueller Stand: https://www.worldometers.info/coronavirus/


    Meisten Fälle: China, S-Korea, Iran, Italien, Deutschland...


    Ist ja noch hin bis zur Messe - also mal schaun was "28 days later" passiert... Italien hat sicher vor 2 Wochen auch nicht vermutet daß es heute Drittplazierter ist was Fallzahlen angeht...

    >soll heißen die ziehen auch über die Haut ein


    Das wäre mir neu - Du mußt halt exponierte Haut desinfizieren. Schmierinfektionen sind zu vermeiden...


    Es gibt ja 2erlei Masken:


    welche, die verhindern daß hustende/nießende ihre Viren als Aerosol verbreiten und andere Masken die der Gesunde anzieht um die Teile nicht in Mund/Nase gelangen zu lassen.
    Daß man zusätzlich am besten noch die Augen schützt und Haut zusätzlich desinfiziert werde ich selbstverständlich machen wenn die Durchseuchung weiter voranschreitet.


    Daß das aufsetzen eines Chirurgenmundschutzes keine eigene Ansteckung vehindert, sollte eigentlich jedem klar sein inzwischen...

    der CDU Politiker hat kein Corona hieß es - denn sonst wäre die Wahl verschoben worden in Thüringen - aber ich sehe im Lifestream daß die noch fleißig am rumeiern sind - in 7 Minuten beginnt der 3 Wahlgang...


    Ich habe auch mitbekommen daß viele Leute sich gerne testen lassen wollen - aber Hausärzte weigern sich da im pos. getesteten Fall ihre Arztpraxis für 14 Tage geschlossen wird. Also wird auf die spezielle Nummer hingewiesen - aber da geht entweder keiner ran, oder Du wirst von Ponzius zu Pilatus weitergereicht und es wird dann auch nicht getestet.


    Ich finds eher zum weinen als zum lachen...


    Wie halten wir die Fallzahlen möglichst niedrig - natürlich nicht indem wir Grenzschließungen/Urlaubsreisen verbieten, Maskenpflicht anordnen (Maskenpflicht kanns keine geben, denn Masken hat unsere Regierung ja vor 14 Tagen tonnenweise nach China geschickt, weswegen hier keine mehr vorhanden sind).
    Also muß man halt schaun, daß möglichst wenige Fälle gemeldet werden indem wir *bingo* einfach nicht auf Corona testen - wo nix getestet ist, gibts keinen Fall für die Statistik. Und wennst halt an Luftmangel daheim verreckst, wird sicher im Totenschein dann passende Diagnose "Luftmangel" eingetragen...

    Wir sind hier bei 130 Fällen in D - 130 in Frankreich.... Wieviele Fälle hatte Italien vor einer Woche ? Wo waren wir in D vor einer Woche ?


    Interessant ist ja auch immer die Zählweise: hattest Du Kontakt zu Infizierten ? Wenn ja, dann wirst Du getestet...Mir ist nicht bekannt daß Kainsmale bei Infizierten vorhanden sind... Woher soll ich also wissen daß ich Kontakt zu anerkannten Infizierten hatte ?


    War heute mit meinem Mann im Kino - wenig Besucher - geschätzt ca 25 im Saal ?


    Mein Mann, ich und div. andere husteten...


    Mein Mann und ich sind Vogelhalter , der Kaminofen ist in Dauerbetrieb da es kalt ist - viel Staub im Haus - da hustet man auch als Nichterkrankter an COVID19 gern mal ohne Erkältungssymtome zu haben...


    Wir wohnen aufm Land - waren oft genug im Kino wo wir für einen Film die einzigen Besucher waren...


    Mein Mann hat bei Buchung der Kinokarte online auch darauf geachtet daß genug Abstand vorhanden ist zu den schon ausgebuchten Plätzen...
    Einkaufen zu Stoßzeiten - machen wir schon seit Jan nicht mehr...
    Massenveranstaltungen : nein danke...


    Wir haben in Kürze Spanischkuts in der VHS - und hoffen daß wir dadurch uns nicht anstecken....

    Laut Infos von https://www.worldometers.info/coronavirus/ werden in der Schweiz jetzt Veranstaltungen über 1000 Teilnehmern verboten.


    Die Grenzen sollen ja wegen Schengen offen bleiben, aber mir ist das Risiko einfach zu groß mich a) evt auf solch einer Veranstaltung anzustecken und b) evt in einem Hotel zu landen wo Infizierte vorgefunden werden und dann vorsorglich in Frankreich in Quarantäne zu landen wie die spanischen Urlauber.

    Bestehende Gebote/Verbote haben nicht immer was mit Vernunft zu tun ...


    Dealen ist auch eigentlich nicht erlaubt - in Berlin gibts aber Zonen die Rosa eingekreist sind wo sich die Dealer hinstellen dürfen...

    Manchmal kann man den Genderwahnsinna la "ist ja egal was Du körperlich bist -Du mußt Dich nur grad als "irgendwas" fühlen" auch sinnvoll nutzen:


    Messehallte:
    ca 60 weibliche Personen stehen an der Frauentoilette an.
    Die Schlange der Männertoilette: 5


    Na dann hab ich mich mal in die Männerschlange eingereiht, dem "Klomann" die 50 C Eintritt in die Hand gedrückt und mußte dann nur 2 Min warten bis eine Kabine frei war.


    Der Klomann hat keinen Pieps gesagt daß ich als Frau in die Männertoilette ging - kurze Haare, keine Schminke ist manchmal praktisch wenn man nicht 30 min warten möchte bis man pinkeln kann.

    >Wie holt man illegale Drohnen vom Himmel ?


    Also in einem normalem Land würde ich sagen: wenn sie auf meinem Grundstück am "spannen" ist , dann würde ich die Schrotflinte oder mein Gewehr mit Zielfernrohr benutzen um das Ding vom Himmel zu holen...


    in unserem Land wo ich zwar Sportgeräte legal besitze aber nicht auf meinem Grundstück außer in Notwehr/Notstand/Nothilfe benutzen darf, muß ich meinen Mann bitten, einen Störsender zu basteln - aber das ist wahrscheinlich auch verboten...

    Völlig unverhofft kam nach England eine Einladung unseres Team zum Techfest in Bombay für den Jänner 2020

    Heißt Einladung daß die den Flug und Hotel übernehmen ? Oder heißt es: Du kannst teilnehmen, mußt aber für Transport/Hotel selbst aufkommen ?

    Hab Folge 1 reingeschaut: es wird nur gelabert, gelabert.. Selbst wenn mal ein Kampf gezeigt wird, wird immer auf die Gesichter der Fahrer geschwenkt anstatt den Kampf zu zeigen - ich bin jedenfalls mit Schnipseln von Kämpfen nicht zufrieden - ich will die gesamten Minuten des Fights sehen.


    Ich will Roboterkämpfe sehen und nicht nur Gelaber oder die Gesichter der Fahrer.


    Das sind m.E. ziemlich miese Videos wenn man Fights sehen will.


    Da lob ich mir Battle Bots, Robot Wars - da wird auch gelabert aber die Fights sieht man komplett .