Posts by Hamboi

    Bei dem IBF 4_5 kann ich dann mit einem Regler alle vier Motoren über zwei Kanäle ansteuern? Das klingt ja dann sehr gut.
    Wo ist denn der Unterschied zwischen dem 4_5, 4_5XL und 4_5XXL?


    (Ich hab meistens vom Handy geschrieben, dort werden Signaturen leider nicht angezeigt, ansonsten hätte ich da bestimmt vorher schonmal reingeschaut ^^)

    Oke, macht natürlich alles durchaus Sinn :grinning_squinting_face:
    Ich war da in Gedanken eher auf dem Trip "Sieg durch Manövrieren bzw Grube" und hab die bösen Spinner und Sägen nicht bedacht.


    Also keine Ketten, sondern wieder vier Räder mit vier Motoren.
    Die Motoren und Getriebe kriege ich aus Akkuschraubern hab ich inzwischen gelernt. Gibt es da kostengünstige, die man irgendwo in größeren Stückzahlen kriegt? Wenn ich irgendwo einen möglichst günstog im Internet bestelle, und die anderen drei von wo anders hole, kann es doch bestimmt Probleme geben, oder?


    Und ist da der Regler dann auch scgon mit drin? Bei dem RC-Motor, den wir uns zu Testzwecken gekauft hatten (entspricht nicht den Regeln, wird für nen historisches Modell verwendet), war der Regler dabei, aber halt naturgemäß kein Getriebe.
    Wenn nicht, kann man einen beliebigen Regler dafür verwenden, oder muss der irgendwie auf den Motor abgestimmt sein?

    Vielen Dank für die Antworten.


    Erfahrung mit RC habe ich nicht wirklich. Ich hatte als Kind mal einen Bagger und einen LKW, aber das ist ewig her.


    Die Größe der Arena hatte ich in meinen bisherigen Überlegungen tatsächlich nicht so sehr bedacht. Demnach braucht der Bot tatsächlich nicht besonders schnell zu sein.


    Da kam mir die Idee, evtl einen Kettenantrieb statt Räder zu benutzen. Bringt das bei der Größe etwas, oder bringt das keinen Bodenhaftungs-/Schubvorteil gegenüber normalen Gummirädern?

    Vielen Dank, das war sehr eindrücklich erklärt.
    Dann muss ich mir wohl erst Gedanken um Motor und Räder machen, bevor ich ein Getriebe baue, oder ein vorgefertigtes nehmen, und dann die Radgröße ans Getriebe anpassen?
    In meiner Konstruktion erwarte ich leider nicht sehr viel Spielraum für die Radgröße.
    Was für eine Höchstgeschwindigkeit ist denn für einen Raptor ausreichend?

    Danke für die Antwort :smiling_face:


    Mehrere Motoren benutzen zu können ist auf jeden Fall schonmal ungemein praktisch.


    Kannst du (oder jmd anderes) mir noch erklären, wozu genau ich eigentlich ein (komplexeres) Getriebe brauche?
    Kann man nicht die Drehzahl über nen passenden Motor bestimmen?

    Moin,
    ich bin ganz neu hier und ebenso neu was den Bau von Ferngesteuerten Fahrzeugen angeht.
    Ich habe schon zwei mal in Dortmund Roboterkämpfe beobachtet, und mir Gedanken zu möglichen Konstruktionen gemacht.
    Inzwischen habe ich einen Plan, was mein Bot können soll, und will ihn umsetzen.
    Allerdings ist das für mich komplettes Neuland.


    In der zurückliegenden Woche habe ich mich mit Funksteuerung beschäftigt, und weiß jetzt, wie ich einen oder mehrere Motoren und Servos per Fernsteuerung steuern kann.


    Der nächste Schritt für mich ist nun, mich zu entscheiden, was ich für Motoren brauche, und wie ich von den Motoren die Räder antreibe.


    Aus dem Regelwerk geht ja sehr eindeutig hervor, was für Motoren erlaubt, und welche nicht erlaubt sind. Allerdings konnte ich dort nichts finden, bezüglich der Anzahl der Motoren. Darf ich bspw einen Bot mit 4 Rädern mit 4 750er Mabuchi Motoren antreiben?
    Würde das überhaupt Sinn machen?


    Ich hoffe, meine Fragen wurden hier nicht schon gestellt und ich hab sie im Forum überlesen.


    Gruß
    Hamboi