Posts by Alexczyrn

    Heute sind die China Regler angekommen, nun fangen die ersten Probleme an...


    Alle drei Regler haben BEC, kann ich die Regler einfach an ein Empfänger anschließen ?Da ja jeder Regler auch den Empfänger mit Spannung versorgt hab ich irgendwie Angst das die sich untereinander stören, bzw das schlimmste den Empfänger durch knallen etc.


    Mfg Alex

    link ist noch keiner drin, dafür werde ich oben noch eine Aussparung machen, bin aber noch am überlegen wie genau.
    Der Spinner soll rückwärts gedreht werden, auch noch vorne der Keil fehlt momentan noch.
    Konzipiert ist das so das er auch im Notfall auf dem Kopf fahren könnte, dann liegt der Spinner aber fast auf dem Boden.
    So weit oben wollte ich so machen deshalb ist der Halter für den Spinner auch aus 8 mm stahl,mit einer strebe direkt unterm Spinner, denke das sollte schon einige Schläge aushalten


    Mfg Alex

    300 kg wird der Bot ja nicht wiegen dafür hab ich kein Platz im Gehäuse.
    Wie läuft das ganze bei einer Veranstaltung wird vor jedem Wettkampf gewogen ? Und was passiert wenn man paar 100 Gramm mehr auf die Waage bringt als die erlaubten 13,6 kg?Wird man dann nicht zugelassen bzw vom Wettkampf ausgeschlossen?


    Wenn ich jetzt noch auf Planeten an d n Fahrmotoren umrüsten muss, dann wird das ne verdammt enge Geschichte und muss mir dann paar Stellen zum Gewicht sparen überlegen.


    Mfg Alex

    Stahlrohr 60 mm Durchmesser, 3 Platten mittig eine und jeweils außen eine, Nut drin und dann 10x10 Vierkantstahl drin, das ganze dann passend gereht so das es rund läuft, hoffentlich hat es sich beim Schweißen nicht zu viel verzogen.


    Mfg Alex

    Einfach ausprobieren und dann weiß ich mehr.


    Hab heute erstmal bisschen an der Waffe gebaut.
    Sie ist nun komplett geschweißt und die Lager sitzen auch an Ort und Stelle wie sie sollten.
    Aber wie immer Bilder sagen mehr wie 1000 Worte.
    Die Farbkombination wird am ganzen Bot weiter verfolgt.


    Mfg Alex

    ich hab mir zu Testzwecken erstmal diese billig China 320a Regler bestellt, durch diese ganzen Sachen mit dem Antrieb bin ich mir mittlerweile ziemlich unsicher ob es bei bürsten Motoren auf Dauer bleiben wird oder eventuell doch Mal ins bürstenlose Fach greifen.
    Komme aus der Nähe von Recklinghausen, zur Messe weiß ich noch nicht ob ich es zeitlich hin bekomme als Besucher vorbei zu schauen


    Heute hab ich erstmal die Lagerhalterungen bekommen, momentan ist Grad wieder alles zerlegt und ich werde jetzt die nächsten Tage die Waffe erstmal komplett fertig machen (Halterungen, Kettenräder mit Madenschrauben versehen, Lagerungen usw)


    Mfg Alex

    hab mir heute erstmal billige Regler gekauft, damit kann ich dann die ganze Klamotte austesten, wenns nicht hinhauen sollte stört mich das in erster Linie nicht wirklich weil die Teile die dann rausfliegen würden nicht viel Geld gekostet haben, deshalb gehe ich erstmal den billigsten weg, im Nachhinein kann man immer noch andere Motoren, Antriebe etc bauen und aus den Fehlversuchen lernen.
    So ein Bot zu bauen hat nunmal viel mit experimentieren zu tun und irgendwie muss man anfangen.


    Mfg Alex

    achso, Fahrantrieb bin ich weit Höher (irgendwas mit 5:1)mit der Übersetzung, hatte das Mal ausgerechnet und war bei knapp über 21 kmh, ausgegangen von den Drehzahlen die bei polllin auf der Seite standen, denke unter Last wird der Motor etwas weniger können.
    Und wenn das nicht funktioniert bekommen die Motoren noch Planeten zwischen geflanscht, oder ich überlege mir komplett andere Antriebe


    Mfg Alex

    beim testen hat das mit der Übersetzung erstmal funktioniert, die Übersetzung der Waffe ist 1,54, wenn das nicht funktioniert auf Dauer werd ich eine andere Übersetzung mit anderm Motor wählen, Planetengetriebe dazwischen vermute ich das die das schnelle Abbremsen der Waffe nicht aushalten würden.
    Solange die Motoren nicht zu heiß werden sollte es wohl funktionieren, zur Abkühlung bekommen die ein Lüfter verpasst der die Temperatur raus holen soll.


    Mfg Alex

    Ist es irgendwie möglich wenn der soweit fertig gebaut ist das sich jemand den Bot anschaut und die "Zulassung" soweit Überprüfen können damit ich keine Probleme bei einem Event bekomme?
    Im Notfall könnte ich dann in Ruhe zuhause etwas umbauen um keine Probleme zu bekommen.


    Mfg Alex

    okay, gut zu wissen...


    Drehzahlen sind momentan sehr offen noch, rein rechnerisch mit der Übersetzung würde ich max 5600 Umdrehungen schaffen, wenn ich die Zahnräder tausche würde ich auf ewas über 11000 Umdrehungen kommen


    Bei den 11000 Umdrehungen vermute ich aber das der Motor zu lange brauchen wird um die Drehzahlen schnell genug hin zu bekommen.


    Mfg Alex

    warum nicht zulassen?
    Wüsste nicht warum der Zahn rausbrechen sollte
    Wie sollte ich das ändern das es zugelassen wird?
    Momentan fehlen dort noch die Lager Halter, da wollte ich ein Rohr drehen mit einem Außendurchmesser von 65 mm Drehen, bedeutet, so würde der Zahn auf der Seite 7,5 mm raus steht. Dies will ich eigentlich nur machen damit auf der einen Seite das Zahnrad bzw die Kette geschützt wird und das die Trommel nicht irgendwo sich verkanten kann.


    Die Trommel wiegt 1200 Gramm, wie schnell die sinlch drehen soll bin ich mir noch nicht ganz sicher, denke Mal das ich so um die 1000 Umdrehungen anstrebe anfänglich.


    Mfg Alex

    ja sowas schaut nicht verkehrt aus


    Muss schauen wie viel Gewicht ich noch über habe für die Spielereien, im Notfall bleibt das erstmal so und ich probiere es aus was dabei raus kommt.


    Mfg Alex

    Gedacht war es von Anfang an die Waffe so weit rausstehen zu lassen.


    Die Waffe hat ein Durchmesser von genau 80 mm


    Bin jetzt bei genau 13 kg mit Batterie ( glaube die ist viel zu schwer aber die Power muss ja irgendwo her kommen), hab aber noch einige Teile die Gewicht verlieren können.


    Fehlen jetzt eigentlich nur noch Regler, Empfänger und bisschen Kabel, denke Mal das wird klappen mit dem Gewicht.


    Mfg Alex

    Die Ketten sind einfach nur Gold lackiert warum auch immer, Farbe war mir recht egal...


    Hab jetzt auf die schnelle noch Grad die vordere Platte gebaut, jetzt ist erstmal Schluss für heute.


    Die Tage geht es an die Feinheiten, dann an die Elektronik und auf ein Event warten.


    Ich bin mit dem bisherigen Zustand eigentlich zufrieden, muss jetzt erst auf das fehlende Kugellager warten und die Hülsen für die Waffe drehen lassen dann geht es weiter


    Vorne unter die Waffe soll noch ein Stück Blech drunter damit da nichts dran hacken kann da muss ich mir noch was einfallen lassen.


    Mfg Alex