Schwenkantrieb gesucht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schwenkantrieb gesucht

      Womöglich weiß hier jemand Rat. Für ein kleines Werkzeugprojekt von mir bin ich gerade auf der Suche nach 2 Schwenkantriebe die ich dann gern via Schrittmotor ansteuern möchte.

      Hier ein Beispielbild:



      Also ein Drehteller denn Ich dann elektrisch ansteuern kann. Ich finde leider nur welche die entweder viel zu groß und zu schwer sind, oder unpassende von der Bauform.

      Konkret würde ich 1 brauchen, auf den eine Werkzeugplatte montiert wird und anschließend mit maximal 20KG belasted, der 2 kann schon wesentlich kleiner sein, dieser wird inkl einem kleinen Schraubstock mit maximal 10KG belasted.

      Vom Durchmesser sollte der größere ca in richtung 300mm gehen, der kleiner bis 200mm.

      Hat da jemand eine Idee? DIe Bauform kann auch anders sein als am Bild. nur eben keine so großen und schweren Klötze.


      Für Tipps bin ich dankbar :D
    • Vor 30 Jahren hatte ich mal eine Steuerung für so einen Drehteller gebaut. (War für einen SMD-Handbestück-Halbautomaten). Der Drehteller war direkt auf einen kräftigen Schrittmotor montiert.
      Also:
      - Motor von unten an einen Montagetisch geschraubt
      - Von der Oberseite den Drehteller aufgesteckt und über eine Zwischenmuffe festgeschraubt
      (- bin mir nicht mehr sicher, aber ich glaube, die Motorwelle hatte einen D-Flansch)

      Überraschenderweise war der große Drehteller (Polycarbonat, 5 - 8mm Stärke, Durchmesser ca. 50cm) sehr präzise bei den Drehungen. Also kein taumeln etc. .

      Für die technisch Interessierten:
      Auf dem Drehteller waren kleine Schälchen, in denen dann die SMD-Teile (Schüttgut) eingefüllt waren. Von meiner Steuerung aus musste dann jeweils die richtige Schale zu der Bestückungsdame hingedreht werden.

      Kleiner Gag: Bei der ersten Inbetriebnahme war ich in der Anfahrrampe zu schnell, die Testteile sind dann wie beim Volksfest-Karussel ziemlich sportlich in die Schalen nach aussen gedrückt worden. Gefahr, dass manche Testteile die Schale verlassen.....
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de