Battlebots Returns...

    • Official Post

    Morgen kommt Episode 4 !
    3 ist (noch) hier:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    LG
    -Michael

    • Official Post

    hat schon Vorteile GRA-mitglied zu sein...

    • Official Post

    Hatte kurz mit Jeroen geschrieben. Petunia hatte mit enormen Empfangsproblemen zu kämpfen. Irgendwann haben sie eingesehen, dass es keinen Sinn mehr macht und haben aufgehört zu fahren. Warhawk hatte mit ähnlichen Problemen zu kämpfen, aber nicht in diesem Ausmaß.

    Gibt es auch eine Analyse woran es gelegen hat, wäre mal ganz Interessant, Billige Funke schlechtes Modul oder Marke mit anzunehmender Qualität und trotz dessen Versagt, wäre auf jeden Fall Bitter, der Bot Kostet 8.000€ aber an der Funke oder wie man bei vielen schon gesehen hat an den Akkus Sparen und wegen so einer Knauserei dann sich selber abschießen...

    • Official Post

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    • Official Post

    Gibt es auch eine Analyse woran es gelegen hat, wäre mal ganz Interessant, Billige Funke schlechtes Modul oder Marke mit anzunehmender Qualität und trotz dessen Versagt, wäre auf jeden Fall Bitter, der Bot Kostet 8.000€ aber an der Funke oder wie man bei vielen schon gesehen hat an den Akkus Sparen und wegen so einer Knauserei dann sich selber abschießen...

    Der Bot hat danach wieder funktioniert. Der Fehler ist zufällig wieder aufgetreten, konnte aber durch Ein- und Ausschalten des Bots behoben werden. Spektrum Funke und BR6000 Empfänger. Von diversen Leuten habe ich gehört, dass die meisten (manche sagen sogar alle!) Empfangsprobleme bei Spektrum aufgetreten sind.

    • Official Post

    Spektrum Funke und BR6000 Empfänger

    Ja die Kombination hatte ich auch vor bestimmt gut 5 Jahren, ist einfach unzuverlässig, was ich da beim Heavy Event an Stunden nach einem Problem gesucht habe, wobei es der Empfänger war... :pinch:


    Futaba T8J und meine R2106GF Empfänger, noch nie mit Probleme gehabt! :kissing_face:

    • Official Post

    Funkprobleme: Ähnlicher Effekt wie bei unserern MMM-Veranstaltungen mit den Ant-Rockeys. Zwei von diesen kleinen Bots haben manchmal Probleme, da reagiert dann plötzlich ein Fahrkanal oder der Waffenkanal nicht mehr. => Ausschalten => Einschalten => Läuft wieder.


    Aktuell werden alle Ant-Rockeys auf die Flysky umgerüstet. Noch billigere Funke als die bisher verwendete DX5e mit den Orange-Empfängern, aber mal sehen, ob sich das Problem dann löst.


    Ach ja,.... zuhause im Testlauf ist der Fehler natürlich nicht festzustellen. Immer nur bei den Veranstaltungen, wenn viele andere Funken gleichzeitig in Betrieb sind.

    • Official Post

    The first "carry". Who knew Tombstone fit so well between the energy dampers?


    About a minute into the match. The right side has seen better days. The damage on the right wheel is from drifting into the spike barrier.



    Hey it looks almost brand new on this side!


    The plate on the photo left of the one remaining energy damper is just a
    big aluminum washer. Tombstone hit that piece and went gyro dance
    flying. The actually mounting bracket behind it is undamaged! The power
    of rubber!


    (Left) the left wheel that took a direct hit from Tombstone.
    (Right) the hub which mounts the left wheel.

    If you want a drive solution that can take direct hits from Tombstone, make it with Harmonic Drive products!


    (circled) the connectors which broke loose when Tombstone spun us around. That is when the tide of the match began to shift...


    Take off the plow, bolt on another, and go. On to match #3!


    It will take some effort to recover the base from the wedge attachment
    but we have the rest of the tournament to do it. Believe it or not, its
    only day 2!

  • Was ich momentan nicht kapiere- das ist jetzt die 5 Folge und es gab schon "Dopplungen" von Kämpfen aber "neue" sind auch noch dabei.


    Ich dachte, das ist ein KO System - aber das scheints ja wohl nicht zu sein wenn manche schon in Folge 4/5 zum 2 mal antreten obwohl sie schon einen Kampf verloren haben.


    Sehen wir nicht alle Kämpfe - werden also nur "spezielle" Fights übertragen ?


    Was mich auch wundert: Bronco ist als "Team" ja nicht gelistet - genauso wie der "Rasenmäherrobot" dessen Name mir grad nicht einfällt.


    Bronco und der "Rasennmäher" haben aber in "Funfight" vor BB gekämpft - waren also vor Ort aber nehmen dann nicht am Turnier teil .
    Ich dachte ja , ok, ist denen was dazuwischengekommen, Bot kaputt etc - aber sie waren ja vor Ort aber nehmen dann nicht am Turniert teil.


    Einige die als "aktuelles Team" bei BB gelistet sind, habe ich noch nciht gesehen: mir fehlen da noch etliche Teams: gespannt bin ich vor allem auf Daisycutter da die unserem little Berserk ähneln.
    Einen hats ja glaub in Folge 1 in der Testbox schon zerlegt - Name leider entfallen - so ein grpßes Teil was anscheinend blöden Schwerpunkt hat...


    Momentan bin ich etwas verwirrt, was da gesendet wird: KO System isses anscheinend nicht sonst würden ja Verlierer von folgenden Sendungen nicht nochmal antreten.



    Hat irgendjmd Ahnung wie das funktioniert da ich momentan nicht verstehe wie das geregelt ist - oder wird uns nur ein Bruchteil der Kämpfe gezeigt ?

    • Official Post

    Erstmal vorweg: der "Funfight" fand etliche Wochen nach dem eigentlichen Turnier statt und ging nur einen Abend lang (war auch live, die richtige Show halt nicht.)
    Das Turnier dauerte zwei Wochen.
    (Erklärt übrigens auch, warum manche schon oft, andere noch garnicht zu sehen waren: Manche hatten schlicht Probleme mit der rechtzeitigen Ankunft von Personal und Material etc.)


    Daher konnten manche Teams (wie Chomp, bei denen wohl Familienplanung die zwei Wochen Turnierteilnahme verhindert hat) am Funfight teilnehmen, aber nicht am Turnier selber.



    Dann gibt es zwei unterschiedliche Arten Bots: die einen Kämpfen wirklich um den ersten Platz, die anderen sind "Ersatzbots" oder "Filler", denen die Producer sowieso keine reale Chance ausrechnen.
    Aber die waren interessant/witzig genug, um sie halt trotzdem in die Show zu lassen. Kann einer der "richtigen" Teilnehmer nicht mehr teilnehmen (bekommt Bot nicht wieder flott oder so) rückt einer der Ersatzbot ggf. auf und nimmt seinen Platz ein.


    Jetzt zum Ablauf:
    Es gibt eine Vorrunde.
    In dieser Vorrunde haben alle "richtigen" Bots das Recht auf 4 Kämpfe.
    Wer in dieser Vorrunde gut abschneidet (was im Ermessen der Produzenten liegt... eine knappe Niederlage gegen Tombstone etc. ist wahrscheinlich mehr Wert als ein knapper Sieg gegen Nelly... und evt. spielt der Unterhaltungsfaktor noch eine Rolle) kommt auf die 16 Plätze, die am Ende eine KO-Runde durchmachen.
    Das heißt, die Bots im Finale haben dann ihren 8. Kampf.


    Eventuell sogar mehr, denn es wird wohl wieder irgendwann gegen Mitte der Staffel das "Desperados-Turnier" geben, wo ein paar (ich glaube letztes Jahr waren es :smiling_face_with_sunglasses: Bots, die sonst nicht mehr viele Chancen haben in die Finalrunde zu kommen in einer mini-KO-Runde um einen Platz der top 16 kämpfen. wären dann nochmal 3 Kämpfe dazu. Letztes jahr hatte Lockjaw das gewonnen.


    Und dann gab es letztes Jahr noch, keine Ahnung ob dieses, das "last chance rumble", ein einziger Kampf mit 10 Heavyweights, wer da gewinnt hat ebenfalls einen Platz in den Top 16. Das war letztes Jahr sehr kontrovers diskutiert, Bombshell hat nach Juryentscheid gewonnen, nachdem sie das halbe rumble über als "tot" galten und sich nur in den letzten Sekunden nochmal bewegt haben. Aber halt am Anfang mehr Schaden ausgeteilt als ein ansonsten absolut dominierender DUCK!.


    Also: Vorrunde mit regulär 4 Kämpfen pro bot. Die 14 "besten" nach Produzentenentscheidung ziehen in die KO-Runde ein.
    zwei "Bonusturniere/Bouskämpfe", die beiden Sieger ziehen in die KO-Runde ein.
    KO-Runde mit 16 Bots, wobei der "beste" immer jeweils gegen den "schlechtesten" kämpft, damit die beiden Favoriten möglichst erst im Finale die Chance haben aufeinander zu treffen. Gab da letztes Jahr aber einige Überraschungen.

    • Official Post

    Oh, und zu dieser Folge: Huge und Mammoth dabei!
    Ich hoffe nur die kämpfen irgendwann noch gegenander... keine Ahnung, wie das ausgehen würde, die Kontern ihre Ideen jeweils so komplett...

    • Official Post

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.