110Kg Bot ... Luzifer

    • Official Post

    Hm... für die nächste Staffel in allstars-team basteln?
    Bekommen wir hier 8 feather-bots zusammen, die zumindest irgendwas haben womit sie einem Heavy schaden könnten?
    Ich denke mal mit einem feather-flipper bräuchte man da nicht ankommen, der wird einen heavy nicht umschubsen können.
    Aber so einen extremen clusterbot vs. heavy kampf fände ich zumindest sehr interessant...

    • Official Post

    Eigentlich will ich ja 2017 beginnen den nächsten Heavy zu Bauen, diesmal einen Spinner, aber wenn ich das hier so sehe mit der Bewerbung, macht das keinen Sinn wenn man dann am Ende nicht mit dabei ist, nimmt mir echt gerade die Motivation weiter zu machen, ich habe eine so dermaßen Geniale Idee, die noch nicht da war und im Grunde Simpel um zu setzen ist, aber wo für, wenn dann der Bot doch nur in der Ecke steht und ich bei keinen Event mehr dabei bin, nur weil man sich mal wieder für BBC2 den Arsch aufgerissen hat, und alles andere stehen und liegen lassen muß, nur um dann wieder nicht dabei zu sein, ich kann nur Sagen, Einglück gibt es noch die Live Events, sonst würd ich was Heavy an geht es sein lassen!


    Vielleicht kommt ja noch wieder ein Russland Event, dann bin ich dort mit Luzifer dabei! :winking_face:

    • Official Post

    Chancen stehen ja nicht sooo schlecht auf dauer auch mehr heavies in Deutschland zu sehen.
    Mit den Neuauflagen der Sendungen tauchen jetzt nach und nach hoffentlich noch ein paar mehr auf, die inzwischen erwachsen genug sind um halb vergessene Kindheitsträume wahr werden zu lassen :winking_face:

  • Das Vid muss ich mir auch mal anschauen!


    Aber echt blöd gelaufen... Schade, ich hätte gedacht, ein Team aus DE wäre etwas besonderes... Quasi der "Underdog"...


    Auf jeden Fall eine sehr schöne Maschine hast du da gebaut! :smiling_face:

    • Official Post
    Quote from Replikator

    Auf jeden Fall eine sehr schöne Maschine hast du da gebaut!

    Ja, kann ich nur zustimmen. Ob sie "gut" funktioniert, das wird sich zeigen. Aber wenn man die Fotos vom Entstehungsprozess und dem Teilaufbau ansieht... Alle achtung, das hast Du gut gemacht! Sieht aus wie industriell geplant und gefertigt. *HutAb*

    • Official Post

    Bei Lucifer könnte ich mir evt. noch denken, dass die den religiösen Zuschauern nicht auf den Schlips treten wollen.
    Andererseits ist das RW, nicht BB, und ich glaube die Briten haben damit weit weniger Probleme.


    Vor allem... allein von den Namen her wäre Lucifer vs Gabriel interessant.



    Aber sonst... ich hoffe nur, dass es nur dazu gekommen ist, weil NOCH bessere Bots dabei sind.

  • Vermute eher das läuft wie bei den Castingshows im deutschen Fernsehen... Man sucht sich gezielt Leute/Bots/Konstellationen aus, die actionreiche Kämpfe garantieren... Darum kommen wahrscheinlich gefährliche wie auch ziemlich schlechte Bots rein... Die zum Beispiel mit MDF-Platten als Panzerung haben und sowas... Und Klassiker wie Razer/Dantomkia/etc sind eh fest gesetzt, da die die Zuschauer anlocken...

    • Official Post

    Vor allem... allein von den Namen her wäre Lucifer vs Gabriel interessant.

    :grinning_squinting_face: Denn Kampf hatte ich schon öfter bei RobotWars Live und jedes mal war es knifflig, Gabriel ist wie ein Flummi in der Arena, extrem schwer da überhaupt was aus zu richten (hat man ja auch bei der BBC2 Staffel gesehen), weil kaum Angreifbar, ich Fahre jedes mal Einfach drunter durch, aber es macht Spaß gegen ihm, extrem Freundlicher Typ, mit einem IQ von 153, das Spiegelt sich auch in Sachen die er sonst so Baut, siehe FRA Forum...


    http://www.fightingrobots.co.u…uilds?p=465125#post465125

  • Ich denke es liegt nicht an den Bots, da kannst du in 3 Wochen Sperrholz mit Akkuschrauber-Motoren zusammenschrauben und dich bewerben.
    Es ist und bleibt TV. Ich denke die, die entscheiden, haben kaum Ahnung von den Bots.
    Dein Video ist für Roboteers interessant, aber du kommst nicht einmal drin vor.
    Bei so einer Bewerbung muss man sich zeigen und gnadenlos übertreiben, dass ist dann das, was die sehen wollen.
    (Bestes Beispiel die Szene aus How i met your mother mit dem Bewerbungsvideo von Barney.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    klar, das ist Satire, aber es kommt ja nicht von irgendwoher das die einen Spaß darüber machen...)


    Stell doch vor dem Bewerben das nächste mal dein Video in den internen Bereich, dann können wir dir helfen das aufzupeppen.

    • Official Post

    Stell doch vor dem Bewerben das nächste mal dein Video in den internen Bereich, dann können wir dir helfen das aufzupeppen.

    Nächste mal habe ich auch mehr Zeit, du glaubst gar nicht was ich geschuftet habe um den Bot Rechtzeitig Fertig zu bekommen, da ist Schweiß und Blut geflossen, deshalb bin ich auch echt ein wenig an gefressen, ich hab jede Freie Minute geopfert um den Bot Startklar zu bekommen, hab am Wochenende Teilweise 14h am Tag in der Garage verbracht, damit alles klappt und am Ende muß man sich Fragen wofür der ganze Streß, nicht das ich den Bot nicht gebaut hätte, aber diese ganze Hektik für die Tonne und alles hat darunter gelitten, Familie, Job und ein wenig meine eigene Gesundheit, das Wissen die gar nicht zu schätzen von BBC2 ständig die selbe Scheiße solch ein Event 2 Monate vorher an zu Kündigen, ist einfach nur Krank, aber du hast es ja schon gesagt...

    Ich denke die, die entscheiden, haben kaum Ahnung von den Bots.

    und vor allem auch nicht wie viel Arbeit drinnen steckt, in einem Richtigen Bot und keiner Streichholzschachtel!


    Und dann dieser Scheiß der Bot soll Innovativ sein, Einzigartig, Original, was ganz besonderes,...


    Ja ihr Schwach köpfe, dann geb uns auch die Zeit diese zu bauen und zu Testen, dann kommt Qualitativ auch was dabei Raus, siehe BattleBots, das ist ein Niveau was Sie bei RobotWars auch locker haben könnten, aber nö Hauptsache wir machen daraus wieder eine Lachnummer, nee Komödien Show wo wir uns über das MDF Lustig machen können!


    Ich will harte und spannende Fights sehen, darum sollte es eigentlich gehen, hätten Sie viel mehr von, Richtige Action und keine Sägespäne Fabrik! :winking_face:

    • Official Post

    Naja, bei dem Format mit Qualirunden zu viert, von denen zwei weiterkommen können sie es sich leisten einen von vier als Kanonenfutter und Effektkonfetti einzustellen...
    Schön ist das nicht, aber halt relativ problemlos möglich.

    • Official Post

    Was ich besser fände, wäre wenn es wie zu den alten Staffeln ablaufen würde, da hatte jeder die Chance dabei zu sein, es gab Qualifikation Kämpfe vor dem eigentlich TV Event, so hatte jeder die Chance sich zu Qualifizieren der auch dabei sein wollte, ist halt blöd wenn du dann Raus fliegst, oder einfach nur Pech hattest, aber immerhin wird so die Spreu vom Weizen getrennt und es kommen Leute in die Show die es sich auch verdient haben und von mir aus nicht nur einfach gut aus sehen!

    • Official Post

    Jop, das wäre echt sinnvoll.
    Aber, da es erstmal ein TV-Event, und dann erst eine Sportveranstaltung ist, sollte es trotzdem sagen wir 1/4 der Plätze oder so geben für Bots, die vllt. kaum eine Chance haben, aber aus irgendeinem anderen Grund dabei sein sollten.
    Das wäre dann genau das eine Kanonenfutter pro Heat. Möglicherweise per wildcard aus den Qualikämpfen vorher.


    Das käme denke ich auch uns zugute, einfach um etwas Platz für wirklich innovative Ideen zu lassen, oder auch einfach damit sich die Roboteers mit dem Design ein bisschen Mühe fürs Publikum geben.
    Sonst läuft es in den nächsten Staffeln evt. darauf hinaus nurnoch möglichst schwer gepanzerte Flipper und superheftige Spinner zu haben. Und mal ehrlich, wer will schon Kämpfe sehen in denen nur Baupläne nach den Mustern von Tombstone, Minotaur, Bronco und Apollo oder so vorkommen?
    Wir brauchen auch einen Gabriel dazwischen, und eine etwas besser ausgeführte Version von Sweeney Todd hätte definitiv auch ihren Platz. Halt einfach nur, dass diejenigen, die auch nur einen Hauch Ahnung haben sich nicht denken "warum ist der dabei, das KANN doch garnicht funktionieren". Halt schlicht nicht nur halb so schwer sein wie die Gegner würde ja schon helfen :winking_face:


    Siehe Battlebots, Obwalden Overlord hatte nie eine chance. aber die idee ist interessant...

  • Quote from Runsler

    Sonst läuft es in den nächsten Staffeln evt. darauf hinaus nurnoch möglichst schwer gepanzerte Flipper und superheftige Spinner zu haben. Und mal ehrlich, wer will schon Kämpfe sehen in denen nur Baupläne nach den Mustern von Tombstone, Minotaur, Bronco und Apollo oder so vorkommen?

    Ich will das so sehen.
    Obwalden Overlord hätte nie Teilnehmen dürfen, das war traurig!
    Ich wünsche mir bei solchen Bots das sie in der ersten Runde auf Tombstone treffen, dann hätten wir echt noch was davon.
    Ich kann es auch nicht leiden wenn Sperrholz ohne Chance in die RW-Arena kommt.
    Aktuell habe ich leider nur Zeit für Vereinsinterne Themen und Organisatorisches, ich komme überhaupt nicht zum Bot-Bauen.
    Wenn ich mir dann überlege einen Heavyweight zu bauen nächstes Jahr im Sommer (endlich nach meinem Studium) und mir vorstelle dann abgelehnt zu werden wegen Kästen die sich nicht mal richtig bewegen... Das ist schon echt hart, da verstehe ich auch IceMaster´s Frust.


    BTW. um mal etwas zum eigentlichen Thema zu kommen, der Neubau sieht wirklich sehr mühevoll und gut aus, schöne Arbeit!
    Vielleicht ein Versuch bei Battlebots wagen?

    • Official Post

    BTW. um mal etwas zum eigentlichen Thema zu kommen, der Neubau sieht wirklich sehr mühevoll und gut aus, schöne Arbeit!
    Vielleicht ein Versuch bei Battlebots wagen?

    Hab ich auch schon dran gedacht, werde ich auch auf jeden Fall machen, was das bauen an geht hab ich zwar nun einige Gänge Runter geschaltet, aber bis Endes des Jahres hab ich ihn Perfektioniert und das geile Battlebots hat 112,5Kg, dann brauch ich mir über den Deckel keinen Kopf mehr machen, Titanblech Rauf und gut ist! :winking_face:


    Was gut wäre wenn das klappt einen 3 Mann im Team zu haben, denke mal Alex kann ich bestimmt wieder dafür begeistern mit zu machen, aber ein 3 Mann wäre echt nicht schlecht, gerade die ganze Organisation in Amerika alles auf die Reihe zu bekommen wäre das echt Super, jemand Lust und Zeit?


    Termin wird bestimmt wieder um März/April sein!

  • Was gut wäre wenn das klappt einen 3 Mann im Team zu haben, denke mal Alex kann ich bestimmt wieder dafür begeistern mit zu machen, aber ein 3 Mann wäre echt nicht schlecht, gerade die ganze Organisation in Amerika alles auf die Reihe zu bekommen wäre das echt Super, jemand Lust und Zeit?

    Ja ich wär auf jeden Fall dabei :winking_face: Könnte mich evtl. auch mit dem einen oder anderen Elektronik-Gadget beteiligen, welches derzeit in Entwicklung sind :winking_face:

    • Official Post

    Müssen uns dann mal einen Kopf machen wie wir uns am besten Verkaufen, ich selber stehe da immer ein wenig auf den Schlauch, das Video für RobotWars war nicht schlecht, aber wie Bot-Fan schon gesagt hat, da fehlt der Gewisse Kick, ich bin für alle Vorschläge offen, wir sollten das auch jeden Fall mal intern Besprechen, weiß gar nicht bist du eigentlich GRA Mitglied Alex?


    Dann würde ich mal intern einen Thread auf machen!