Verzweiflung macht sich breit - mein erster Ant

  • Das mit dem ungehackten Servo hast falsch verstanden^^
    Sagen wir die Servos heißen jetzt mal S1, S2 und S3.
    Anfangs hab ich S1 und S2 gehackt, aber nur mit Poti festkleben.
    Dann ging auf einmal ja irgendwas falsch, und da hat (ich glaube es war) Krümmel mir gesagt, das sich da irgebdwas umstellen kann oder so^^ Also das Poti "nachstellen", zur Problemlösung.
    Bei S1 hats geklappt, bei S2 ist mir irgendwie diese Drehschribe abgegangen und auf der Unterseite davon waren ein paar verbogene Metall- ich glaub Leiterbahnen oder so xD
    Da ich da noch ned wusste, dass Widerstände im Haus waren hab ich das Ding beiseite gelegt. S3 gehackt -> selbes Ergebnis.
    Dann mit Widerständen.
    Hab mal S1 und S3 (waren grad im Bot) mit Widerständen bestückt.
    S3 zuerst.
    Ich steck ihn in die Buchse die eigentlich für den Servo is und er dreht tdm einfach weiter.
    In die Gasbuchse und voila! Es geht!
    S1 gehackt, wieder das selbe..
    Also kann es ja nur am Empfänger/Funke liegen^^


    Achja, mein Onkel hat mit Modellbau zu tun, nicht mein Vater ;)


    Und den werd ich jz einige Zeit leider nicht sehen :(

  • Neues Design :D:
    Nur !93g! Aber schon mit Empfänger, Räder, Servos UND akku :D :D
    Zwar auch noch ohne Seitenpanzerung aber naja^^ hab ja noch genug gewicht über :)
    Wenn ich einen Empfänger finde der ein biiiissschen niedriger is, dann kann ich sogar auf beiden Seiten fahren :D
    Vl wirds was mit dem anderen Empfänger, aber jetzt erstmal in die Sonne ;)

  • Jaa stimmt eigentlich :rolleyes:
    Hab nur gedacht weil die Verzweiflung sich inzwischen gelegt hat etc^^
    Aber egal^^
    Hier mal ein Foto vom neuen Bot ;)
    Leider kann ich grade den anderen Empfänger nicht finden :(

  • Hat irgendwie 1g zugenommen ;)


    Aber egal.
    Wie gefällt euch das Design bis jetzt?
    Jaja, in unserer Familie trinkt man Schwechater :D
    Hab da 2 "Hälften" von den Dosen zusammengeschnitten und großzügig mit Heißkleber zusammengeklebt^^
    Unten ist es aus diesem Material von den CD Hüllen^^

  • An sich, ja schon mal sehr cool, mal wieder etwas neues "kreatives".


    Die einzigen Punkte die ich jetzt direkt sehe sind denke ich, dass der Heißkleber nicht halten wird, da würde ich mir vielleicht noch was einfallen lassen und die CD-Hülle bricht auch recht leicht, kannst es mal probieren, zumal du unten ja eh eigentlich nie angegriffen wirst (ich glaube Böse wurde auch schon mal per "CD-Hülle" verbaut)


    Ich denke mit dem vielen Gewicht was du noch übrig hast kannst du sicherlich noch ne Waffe zulegen oder den Ant noch besser panzern.


    Aber schon mal was fertig gestellt: Top ;)

  • Danke!! ;)
    Das mit der CD-Hülle hätt ich mir eigentlich denken können :rolleyes:
    Es könnte sich aber durchaus als Problem darstellen, dass das Ding brechen kann, da ich ja, falls ich mal auf beiden Seiten fahren kann, dann auch von "oben" angegriffen werden kann...


    Falls irgendjemand einen passenden Ersatz weiß, bitte melden ;)


    Irgendwie trau ich mich noch nicht ganz an ne richtige Waffe ran^^
    Und außerdem kann ichs vorläufig eh noch nicht durchführen, dan eben mein Empfänger felht :/


    Aber danke für die Tips ;)

  • Sorry, ich habe den Thread nicht vollständig verfolgt, hast du gar keinen Empfänger oder nur einen 2-Kanal Empfänger ?


    Ersatzmaterial findest du immer, Polysterol beispielsweise oder Aluminium, da gibts ja reichlich Auswahl.


    Hey, ein Lifter tuts auch, da kaufst du dir nochmal für 5 Euro nen Miniservo und fertisch :D


    Aber mach wie du möchtest, grade in der Antweightklasse sind Pusher auch ziemlich effektiv.

  • Also ich hab eine Funke mit 2 Kanälen, bei der aber (meiner starken Vermutung nach) der Empfänger kaputt ist, (1 Servo dreht einfach immer weiter, egal welcher Trimm) und dann noch eine Funke mit 3 Kanälen (Pistolen xD), aber da find ich eben den verdammten Empfänger nicht ://

  • Wenn Du willst, dass Heisskleber besser hält, schlage mit einem Hammer und Nagel (und ner Holzunterlage) Löcher in das Blech und klebe da durch. Dadurch kann der Heißkleber von beiden Seiten halten. Alternativ kannst Du, wenn auch schon Löcher drin sind, einen Satz Polyamidschrauben im Baumarkt kaufen (M3er sind gut) und den Krams verschrauben. So ist das bei KillaCan.


    Und man WIRD von unten angegriffen. Siehe jeden Vertikalspinner mit einer Rampe. DBA. Katjusha. Als Beispiele. Von Oben... Eher nicht. Von der SEITE kommen derzeit die BÖSEsten Angriffe bei uns...

  • Quote

    Original von Impact
    ich glaube Böse wurde auch schon mal per "CD-Hülle" verbaut


    Naja fast die CD selber habe ich genommen. Die ist viel stabieler als die Hülle.

    Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...

  • Ich hab mir überlegt das ganze ein bisschen größer zu gestalten, da jetzt alles etwas zusammengestaucht ist...
    Da mach ich dann auch eine richtige Halterung für den Akku etc reinmachen, jetzt liegt der einfach nur so drin und könnte jederzeit rausfallen oder so :rolleyes:

  • Mit Heißkleber würd ich die Teile sowieso nochmal ankleben ;)


    Wie mit den Kabeln? Versteh ich nicht ganz xD


    Edit:
    Achsoo, du meinst die Kabel auch befestigen oder? Ich hab gedacht die Elektronik mit den Kabeln fixieren :D