Akkuschrauber mit 18V

  • hallo leute..
    ich als anfänger in sachen kampfroboterbauen hab da nochmal ne frage.
    es gibt bei mir (wohne in hamburg) nur noch 18v akkuschrauber günstig zu haben. die kosten ca 15€ das stück und naja da frag ich mich halt, ob es denn auch 18v motoren sind?
    es wurden ja von einigen forenmitgliedern gesagt, dass die 14,4v teilweise 12v motoren sind, die auf 14,4v laufen.
    ich weiß, dass keine spannung im robot für den antrieb etc.. über 12v sein darf (ausser für ventile).

  • ah noch einer aus dem norden
    also ich hab mir mal ein akkuschrauber für 20€ gekauft mit 18 volt und 2akkus hab den auch auseiandergenommen aber es steht nichs drauf

    • Official Post

    Bei den Akkuschraubern von Flatliner sind auf den Motoren einzelne Aufkleber draufgewesen. Entweder mit 14.4V oder 18V beschriftet.
    Mir kommt es aber so vor , als ob die Motoren im Leerlauf bei 12V alle gleich drehen und gleich viel Strom aufnehmen.

  • mhmm kann ich mir aber alles nicht ganz vorstellen, warum die bei 12v auch ca. 550 upm machen sollen.
    da steht schließlich drauf, dass sie 550upm machen (bei 18v oder irre ich mich da)?!
    @ tornado wozu hast du ihn dir denn zugelegt? nur für die akkus?


    darf ich denn motoren verwenden, die mehr als 12v benötigen, wenn ich diese nur mit 12v betreibe?
    meines erachtens würde doch nichts gegensprechen oder? xD

  • Quote

    Original von r1v3
    @ tornado wozu hast du ihn dir denn zugelegt? nur für die akkus?


    naja ich hab ihn gekauft um das zu machen wozu er erfunden wurde :grinning_squinting_face:


    und er htte 900 upm

    • Official Post

    die leerlaufdrehzahl der motoren ist (bei den kleinen akkuschraubermotoren einigermaßen linear) von der spannung abhängig.


    ein 18V motor der auf 12V betrieben wird, macht ungefähr 12V/18V * 550 1/min = 360 1/min im leerlauf, wenn die leerlaufdrehzahl bei 18V mit 550 1/min beträgt


    soweit, so gut... der unterschied in der leistung, die der bei 12V betriebene 18V motor bei 12V abgeben kann ist schon grösser.
    der 18V motor wird bei 12V maximal die halbe leistung abgeben


    generell ist es erlaubt, 18V motoren einzusetzen, wenn sie nur mit 12V betrieben werden und die in den raptor-regeln angegebenen abmessungen nicht überschreiten.

  • alles klar, dann sind es wohl doch 18v motoren in den 18v akkuschraubern;)
    .. ich hab leider nur ernste schwierigkeiten günstig 12v akkuschrauber (komplett) zu bekommen.
    anscheinend hat sich ja bereits der 18v akkuschrauber durchgesetzt..

    • Official Post
    Quote

    Original von tornado
    schau doch mal bei discounter da gibts akkuschrauber für 10€ und 12V


    Bei uns leider nicht mehr. Ich warte schon über ein Jahr darauf, dass einer von den üblichen verdächtigen Läden mal wieder eine Palette mit preisgünstigen Akkuschraubern hinstellt.


    Alternative, wenn es nur 18V-Akkuschrauber gibt: Bei Pollin werden die 12V-Motoren für ca. 2.50Euro/Stück verkauft. Beim Akkuschrauber dann den Motor auswechseln. :grinning_squinting_face: Ist zwar nicht unbedingt die wirtschaftlichste Lösung, aber wenn die Kiste mit dem vorhandenem Motor nicht läuft, immer noch besser als .... Hauptsache das Getriebe hat man, das ist für mich immer der springende Punkt. :face_with_rolling_eyes:


    Quote

    Es gibt auch 18V Akkuschrauber mit einer Leerlaufdrehzahl von 900Upm, die sind auch an 12V gut geeignet. Beispiel: RatRap2


    Ja, und die Ratte läuft damit so flott wie nie zuvor!

  • also bei sky gibts jedes halbe jahr akkuschrauber oder REPO ,Phillips da gibts das ganze jahr lang sone dinger :winking_face: aber bei dir gibts ja diese läden nicht (hab jedenfalls keine gesehen)

  • ich warte einfach mal auf ein angebot ;)..
    vielleicht gibts ja demnächst beim supermarkt um die ecke billig 12v akkuschrauber:D


    ich fände es schade, die 18v akkuschrauber mit 900upm nur mit 12v zu betreiben aber regeln sind regeln^^
    ich würde mir wahrscheinlich einen 2. akku anschaffen der dann 14.4v oder sowas in der richtung hat.

  • wow du bist wirklich sehr gut informiert leo-rcc
    wo hast du denn das angebot gesehen?
    ich werde mal schauen, ob die noch welche haben :grinning_squinting_face:
    danke

  • hey ja ich bin aus hamburg.
    ich weiß nicht was du mit philips oder repo meinst sorry.
    die beiden namen sagen mir nichts :upside_down_face:

  • das sind billig läden


    Thomas Philipps GmbH & Co. KG - mehr Infos »
    Auf dem Königslande 28B, 22041 Hamburg, Germany
    040 68841844 - 3 Beurteilungen


    Thomas Philipps - mehr Infos »
    Mühlenstr. 2, 25421 Pinneberg, Germany
    04101 599616


    Thomas Philipps GmbH & Co.KG - mehr Infos »
    Rathausstr. 33, 21423 Winsen, Germany
    04171 653001


    Thomas Philipps GmbH & Co. KG - mehr Infos »
    Dieselstr. 8, 21365 Adendorf, Germany
    04131 709964


    Thomas Philipps Sonderposten - mehr Infos »
    Christian-IV.-Str. 23, 25348 Glückstadt, Germany

  • achso danke :winking_face: du meinst thomas philips^^..
    und repo= restposten :grinning_squinting_face: haaha.. sorry hab es erst jetzt begriffen was du meinst.
    mhmm ja das wäre durchaus interessant. ein thomas philips ist auch in meiner näheren umgebung (<5km)..
    ich werd mal die tage vorbeischauen :winking_face: danke nochmal