Anfängerfragen 2

  • Joa ne Schule...
    Kenn ich.Aber ich bastel immer heimlich wenn grad niemand da is und ich eigentlich lernen sollte :grinning_squinting_face:
    Nur jetzt muss ich was bestellen und naja.Ich wart noch ne weile denn sonst heißts:Du hast doch schon genug zu tun oder du wirdt doch eh erst spät wieder basteln können...

  • Bei mir ist das anders. Ich werde erst in der Ausbildung erst richtig anfangen können. Mehr Geräte, Techniker und Geld usw.

    Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...

  • joa das mit der zeit kenn ich. ich hab die sachen aus geldmangel ausserdem immer noch nicht bestellt ;)..
    d.h richtig anfangen kann ich eh erst in 4 wochen oder sowas. :winking_face:
    joa die werkzeuge sind leider auch mein problem. mein vater ist zwar im besitz von einer schlagbohrmaschine, ner flex, nem schwingschleifer und 2 akkuschraubern aber mehr auch nicht^^..
    keine tischbohrmaschine
    keine drehbank..


    schade eigentlich^^
    ich würd ausserdem gerne mal ein paar roboteers treffen um persönlich fragen zu stellen und allgemein einfach ideen und wissen auszutauschen. in hamburg oder umgebung gibts leider niemanden^^

  • Stadbohrer Drehbank usw. das haben hier denke ich mal die wenigsten. Not macht erfinderisch. Ich habe z.B. aus nem Dremel eine kleine Drehbank gebaut um den Motor von meinem Bot leichter zu machen. (CD-Motoren haben echt zu viel gewicht. Außenring und den Kopf weg und schon war es 4g leichter)
    Aber vllt hast du Freunde oder Vewante die sowas besitzen. (Arbeitzkolege vom Vater etc.)

    Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...

  • leider kenn ich niemanden in meinem bekanntenkreis der etwas der gleichen besitz. es wäre auch zu schön um wahr zu sein^^..
    back to topic..
    empfiehlt sich eigentlich eine konstruktion wobei die antriebräder vorne sind?
    . .
    --------------------> \/
    .



    die punkte oben sollen die räder darstellen
    nur die beiden oberen räder sollen motorisiert sein.
    oder empfiehlt es sich, das dreieck umzudrehen?


    wahrscheinlich ist es nur eine geschmacksfrage..:D

  • Quote

    Original von r1v3
    empfiehlt sich eigentlich eine konstruktion wobei die antriebräder vorne sind?


    naja denn is dein bot vorne etwas höher und dann kann jemand leichter mit ein flipper unterkommen

  • Quote

    Original von Krümmel
    Bei mir ist das anders. Ich werde erst in der Ausbildung erst richtig anfangen können. Mehr Geräte, Techniker und Geld usw.



    ich auch
    da kann ich die drehmaschinen benutzen und cncfräse und vieles mehr :winking_face:

  • okay dann werde ich wohl doch die räder nach hinten verlagern^^..
    mhmm ich müsste mal langsam anfangen eine skizze zu zeichnen.
    puhhh hatte gestern leider garkeine zeit. bin gerade erst aus der schule und hab 2 freistunden..
    hab ne 3 stündige klausur hinter mir ;)..