Brauche hilfe bei meinem ant

  • Quote

    Original von tornado
    da fliegt ja nicht knallt nur sehr laut

    Und der Knall macht den Gegner Kaputt oder wie?
    Stört bestimmt die Funksignale :P

    Mit freundlichen Grüßen:

    Kampfroboter, Elektronik und mehr

  • da wir ne menge energie frei in lorm von luft (damit kannste alublech sehr doll zerbeuelen oder loch einreißen

  • ...laut dem Antregelwerk:
    5.4 Sprengkörper oder andere auf Explosion basierende Waffen sind verboten

    Quote

    da wir ne menge energie frei in lorm von luft (damit kannste alublech sehr doll zerbeuelen oder loch einreißen


    ...und deinen eigenen Bot...

    Mit dem Hammer draufhauen ist immer eine gute Idee :D:D:D .

  • Quote

    Original von tornado
    mein eigender bot kippt um oder rollt nach hinten

    http://www.myvideo.de/watch/536737/Megaboeller

    Spielt doch keine Rolle!
    Sprenkörper/ Explosives sind nunmal verboten.

    Duempel hat die richtige Regel schon rausgesucht, ich hatte nur nicht weitergelesen, weil ich dachte das das mit den freifliegenden Projektilen reichen würde...

    Mit freundlichen Grüßen:

    Kampfroboter, Elektronik und mehr

  • schade aber des wär cool und ist imm ant buch das neue regelwerk weil ich hab 2 imm einen steht dass die flammenlänge 20 cm nicht überschreiten darf im anderen nich was is jetzt richtig?????

  • Ich würde auf das Antbuch vertrauen.Schließlich sind dass die Regelwerke der GRA(hoff ich mal)

  • also ich hatte vor 2 lithium polymer akku zu nehmen (weil einer hat nur 3.6V) is in jeden neuen handy und gibts super günstig im norma für 10€

  • Conrad C-10!
    Ich glaube ca 20Euro 7,4 Volt 270mAh
    Ist echt gut!
    (Aufpassen dass der Empfänger nicht durchbrennt!)

  • 14 Gramm.Wenn du den Katalog hast da stehts drin.Es ist der erste aus der Serie.Kannst auch beim onlineshop schauen.

  • aaaaaaber titan ist halt härter des steht im antbuch das des sehr gut gegen spinner schützt

  • Quote

    Original von tornado
    den werde ich mir auch besorgen

    brauchst ja aber spezielles ladegerät und des kostet 20 euro