Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo Michael, schön dass Du in unser Forum gefunden hast. Anhand Deines Nicknames hätte ich schon fast vermutet, dass Du "etwas schwergewichtigere" Sachen bauen willst. Obwohl Braunschweig für unsere Vereinsverhältnisse nur einen Steinwurf von Hannover entfernt ist, gibt es meines Wissens in Deiner Gegend kein Team. Zumindest keinen aktiven Roboter-Bauer. Gleich mit einem Heavyweight zu starten ist mutig..... Da sind leider einige Hindernisse zu überwinden. Vor allem sind die Komponenten doch r…

  • Quote from ralf.96: “daher etwas mit Strombegrenzung bevorzugen ” Tja,... hatten wir schon mal. Sowohl beim Fahrtregler3_1 als auch dem ersten Powerswitch. Das Killerkriterium: Sobald die Strombegrenzung einsetzt und der Motor nicht weiter hochzieht, wird das angemeckert. Abhilfe: Das Trimmpoti mit der Einstellung für die Strombegrenzung wird weiter aufgedreht. Schon ist die Schwelle für den Einsatz der Strombegrenzung höhergesetzt. Nach ein paar Testrunden ist das Poti auf "Vollgas". Heißt: Die…

  • Quote from ralf.96: “Vergess nicht zwei Motoren pro Ausgang, also 40A Blockierstrom . Kann mir aber nicht vorstellen, dass die jemals auch nur annähernd erreicht werden. Das Ding wird keine 1,5kg wiegen ” 40A !!! Crazy.... Schon mal versucht, mit einem Feuerzeug einen Topf Wasser zu erhitzen? Bei 40A ist auch der Beetleweight-Regler über dem Limit. (Die Sachen sollen ja zuverlässig funktionieren. Wenn ein China-Regler abbrennt, dann wird das von der Gemeinde als "ok" interpretiert. Aber wenn bei…

  • Quote from ralf.96: “oder der ultimative Härtetest für den Ant 3 ” Mach' mir nicht Angst, das sind nur kleine Mini-MOSFETs drauf, gedacht für Ant-Motörchen. Mehr als 2A sollte da nicht gezogen werden. (Ok, Du hast bewiesen, dass da auch mehr geht. Aber man sollte nicht immer an's Limit gehen. Der Bot muss auch zuverlässig funktionieren. Für den Einsatz vom Beetleweight-Regler hast Du kein Interesse? Der könnte ein paar Ampere mehr.

  • Knackwurst

    IBF - - All Stars Gallerie - Beetles

    Post

    Dann sind die Seitenwände tatsächlich "schräg" angeordnet. => Beim ersten Posting dachte ich, das ist ein Perspektivenfehler durch die Weitwinkel-Fotografie.... Quote from finger.im.Ohr: “ ...Potential des Servos zu nutzen (bei 8,4 V Spannung)... ” Vorsicht! (oder ist es nur ein Tippfehler?) => maximale Spannung ist bei 7.4V. Ich würde aber nicht an das Limit gehen, sondern bei 7V aufhören. weZSqRAZDHuYgAAAABJRU5ErkJggg==

  • Mal was Krasses zum Lachen...

    IBF - - BlaBlaBla

    Post

    forum.roboteers.org/index.php?…6ade8889f294f5133da4a343c

  • Zunächst mal willkommen im Forum. Du kannst bei Gelegenheit auch gerne mal in dem anderen Bereich für "Teams" bzw. "Vorstellungen" ein paar Zeilen tippen, was Du so hobbymäßig mit den Reglern treibst oder vor hast. Vorab: Ich bin kein Spezialist für die o.g. Regler und Arduino. Wahrscheinlich werden sich jetzt noch ein paar Kenner von diesen Baugruppen melden. Aber wenn ich Deine Beschreibung und Fotos so ansehe, hätte ich ein paar Vorschläge bzw. "Denkanstöße". Ich nehme an, Du hast ein Multime…

  • TNT

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Quote from Team Explosive: “Also muss ich doch noch Ritzel mit Madenschrauben kaufen. ” Hat das Ritzel einen Flansch? => Selber eine Bohrung setzen und Gewinde schneiden möglich ? Quote from Team Explosive: “(schweißen will ich das mal lieber nicht nennen... ) ” Egal, hauptsache es hält . Du musst damit ja nicht zum TÜV und eine Hauptuntersuchung bestehen.

  • TNT

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Quote from bat_boy: “Man könnte auch am Hammerarm im Wellenbereich eine Nocke anbringen. Der Hammerarm ist hier ja rund und fungiert dann als Steuerscheibe. Habe ich so bei Holzmaster gelöst. Nur einmal ein Problem als Kashei dort einen Schalter getroffen hatte. ” index.php forum.roboteers.org/gallery/in…6ade8889f294f5133da4a343c Ich wusste doch, dass ich von den Steuerscheiben mal eine Großaufnahme gemacht hatte....

  • TNT

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Thema Endlagenschalter (läuft bei Firma Reichelt unter dem Begriff Endschalter): Zu bevorzugen sind immer Schalter mit einem langen Betätigungshebel. Zum Beispiel: reichelt.de/mikroschalter-1x-n…html?&trstct=pol_14&nbc=1 wcjc75GJVNQwQAAAABJRU5ErkJggg== (Quelle: reichelt.de ; V-163-1C5 Mikroschalter, 1x NO, Flachhebel lang) Wenn ich Mikroschalter im Inneren positionieren muss, dann meistens über ein Stückchen Aluwinkel mit Langlöchern. Der Schalter kann dann verschoben oder ein bißchen verdreht w…

  • TNT

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Quote from Team Explosive: “Vorne kann ich leider keinen Endlagenschalter anbringen, da dieser mitten auf der Wedge wäre. ” Ja, schon klar dass das immer ein Problem ist. Vor allem muss der Endlagenschalter ja noch in der Höhe einstellbar sein, sonst bremst er entweder zu früh oder zu spät. Es geht mich ja nichts an und ich will Dir bei Deinem Bot keinesfalls dreinreden, aber vielleicht kannst Du mal in der Richtung überlegen, den Endlagenschalter doch noch irgendwie unterzukriegen: 8b1eWqLkKf8u…

  • Quote from finger.im.ohr: “Achso, dass hatte ich vergessen zu schreiben. Habe auch getestet ohne Motor und ohne Empfänger. Nach über drei Minuten wurde noch nichtmal was warm. ” Ok, das wäre dann nach meiner Logik der Beweis, dass es eine Überlagerung der Ansteuerungen gibt. Dadurch müssen die armen MOSFETs pulsmäßig immer mal einen Kurzschluss aushalten. Quote from finger.im.ohr: “Er hat meine Anfrage an BotBitz weitergeleitet, da er auch keine Ahnung hat. ” Hm... normalerweise sollte man sich …

  • Mein erster Käfer -WIP

    IBF - - All Stars Gallerie - Beetles

    Post

    Quote from finger.im.ohr: “Ich werde den Servo wohl nicht am IBF Regler betreiben, sondern separat versorgen. ” Mein Vorschlag (ist jetzt zwar o.o.t. , aber vielleicht ist es dann hier die passende Lösung, falls der Servo mit 5V/1.7A zu wenig Kraft entfacht): - Die Versorgungsspannung für den Servo über ein separates Spannungsmodul (=> mittlerer Pin vom Servoanschluss an den Ausgang vom Spannungsmodul) - GND vom Spannungsmodul und GND vom Fahrtregler zusammenschließen (=> Servo hat jetzt seine e…

  • Quote from Thyrus: “@Reiner: fehlt da noch was in deinem Post? ” Nein, jetzt nicht mehr. Hatte nur zwischengespeichert. Und das Tippen dauert doch etwas.... Quote from Thyrus: “Und den Servo hatte ich mir auf Anraten von Nick (Sir Lance a frog) zugelegt, da der den selben mit den gleichen Lipos nutzt. ” Das war kein Vorwurf! Ich habe jetzt ja auch zwei Stück von den Servos da. Machen einen soliden Eindruck. Und Du kannst sie natürlich auch im Bot einsetzen. Ich wollte nur vermeiden, dass Du in d…

  • Quote from Thyrus: “3S und der ist am IBF Regler angeschlossen ” Autsch.... gut dass Daniel noch mal nach dem Servo-Typ nachgefragt hat. Den gleichen Servo hatte ich auf Anfrage von Daniel zum Testen an dem Beetleweight-Regler angeschlossen. Die "30kg" sind natürlich total verführerisch. Aber: So wie im richtigen Leben der Strom eben nicht aus der Steckdose kommt, sondern auch irgendwo erzeugt werden muss, so müssen die 30kg Zugkraft auch irgendwo generiert werden. Also: Der Beetleweight-Fahrtre…

  • Quote from finger.im.ohr: “Test ohne Motor bringt das gleiche Ergebnis. Der Regler wird schnell heiß. Habe den Knüppel der Fernsteuerung Wolf hin und her bewegt. ” Würde die Diagnose von Cosmin/Ralf untermauern, dass mit der PWM was nicht stimmt. Mindestens einer von den drei Endstufen scheint (meine Vermutung) gleichzeitig/kurzzeitig mit "Plus" und "Minus" geschaltet zu werden. (=> Passiert, wenn man das Ende eines PWM-Pulses nicht abwartet und vorher schon eine "Umpolung" durchführt. Einen Tip…

  • Mischer in FS-i6s einstellen ?

    IBF - - Fernsteuerungen

    Post

    Quote from ralf.96: “Backsteinmodus ” *lol* Ist wohl wie bei den undichten Modellschiffen. => Die fahren nur noch in eine Richtung... ↓

  • TNT

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Echt gut geworden, der Hammerbot. Quote from Team Explosive: “vorne durch den Gegner ” Schau' mal, vielleicht kannst Du doch auch vorne noch einen Endlagenschalter anbringen. Wenn kein Gegner da ist, dann geht die Wucht auf das Getriebe und das eigene Chassis (=Aufschlag vorne an den Querträger). Ein Endlagenschalter würde kurz davor zumindest den Motor abschalten, also etwas weniger Kraftstoß für das Getriebe beim Aufprall auf den Boden oder dem Querträger. Kleiner Tipp (den Fehler hatte ich da…

  • Mischer in FS-i6s einstellen ?

    IBF - - Fernsteuerungen

    Post

    Quote from ralf.96: “Die i6s werde ich nichtmehr für Flugmodelle einsetzen ” Ist eine von Deinen Flugmodellen stiften gegangen?

  • T0ms Roboter

    IBF - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Post

    Und schon zieht der Walker davon.... Hab' im Standbild gesehen, dass das Netzteil 12V und 1.5A hat. Der Strom reicht offensichtlich, den Motor im Leerlauf (ohne Belastung durch Bewegung) zu befeuern. Leider etwas zu schnell, das man es genießen könnte. Wäre also mal der nächste Test, die Spannung zu reduzieren, aber den Strom beizubehalten. (Geht mit dem Netzteil nicht). Aber jetzt ist bewiesen, dass die elektrische Beschaltung in Ordnung ist, somit kann auch mal ganz vorsichtig mit einem Akku p…