6Kg Bot ... Punisher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 6Kg Bot ... Punisher

      Ein neuer Bot in der Garage der DevilCrew, im Grunde liegt das Projekt schon lange rum, immer mal ein bisschen gemacht, nie vollendet, da mir 3 Bots beim Event immer genug waren, da nun Daredevil erst mal Raus ist, ein wenig Nachschub für das kommende Event...





      Viel gibt es nicht über den Bot zu sagen, er ist ein Drum Spinner nach dem gleichen Prinzip wie Daredevil, halt ein kleiner Bruder bei den Raptoren, läuft Komplett auf Brushless Antrieb, bei der Panzerung bin ich mal einen anderen weg gegangen, ist ein Versuch, statt immer Härter und Komplexer, einfach mal dick und weich, 15mm HDPE für den Radschutz 8mm weich PVC und als Deckel und Boden Platte 1mm Federstahl, hinten für den Akkuschutz doppelt das PVC und nochmal ein 3mm TitanGr.5 Blech!

      Für die Waffe ist ein Hacker B50-19S verbaut mit 1900rpm/V macht grob 9.000U/min an der Waffe bei voller Leistung!

      Was noch fehlt ist die Verkabelung, kommt dann über Ostern, da hab ich genug Zeit, bin auf jeden Fall gespannt wie er sich macht in der Arena!

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • Alles klar ich hab es, ich hab die Radien der Tube vertauscht, kein Wunder das da nichts Raus kommt, die Impactors sind das Pauschal wie auf dem Bild 4 Stück, Gewicht von beiden ist grob zusammen 600g, aber wenn es wie auf dem Bild 4 Einschlagpunkte sind, bekommt man doch mit 2 oder 1 eigentlich doch ein anderes Ergebnis?

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • Rattlehead schrieb:

      Welchen Waffenmotor verwendest du und wie hast du die Drum gebaut

      IceMaster schrieb:

      Für die Waffe ist ein Hacker B50-19S verbaut mit 1900rpm/V macht grob 9.000U/min an der Waffe bei voller Leistung!
      Steht oben...

      Wie hab ich sie gebaut, ein Stahlrohr genommen, 70mm Durchmesser mit 45mm Loch, an beiden Enden aufgedreht, damit zwei 47mm Kugellager rein passen, eine 5mm Tiefe 20mm Nut auf beiden Seiten, damit der 20x20mm Edelstahl Vierkant gut sitzt, gehalten wie schon bei Daredevil von einer 20mm Titan Welle Gr.5!

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • Hab mal versucht das, was du schon eingegeben hattest mit dem, was du geschrieben hast zu kombinieren.

      Siehe Bild fürs Ergebnis.

      Impactormasse auf 0,6kg gesetzt, wie du geschätzt hattest (die Anzahl ist für die Energie tatsächlich egal, solange Masse und Abstand der Masse zur Mitte gleich ist).
      Radius 1 und Radius 2 getauscht, weil unintuitiv zuerst der außen, dann der innendurchmesser abgefragt wird. Dadurch kamst du dann auch auf ein negatives Gewicht, weil er von einer negativen Dicke ausgegangen ist... da wird wohl einfach "nur" die Distanz gerechnet, nicht der Betrag der Distanz.

      joa, Drum alleine ca. 2kg, mit den Zähnen 2.62 kg. kann das hinhauen?
      Bilder
      • Punisher Spinner Calc.jpg

        196,15 kB, 503×998, 12 mal angesehen
      "Spiel mit dem Feuer. Tu es.
      Denn man kann einem Kind hundertmal sagen, die Herdplatte sei heiß. Die Bedeutung wird ihm erst in dem Moment, in dem es trotzdem drauffässt klar.
      So lernt doch jeder für sich selbst, in dem großen Spiel das Leben heißt. Und das Feuer ist einer der anspruchsvollsten, dennoch lohnendsten Mitspieler."

      Ps: Nicht käuflich, aber buchbar
    • Nach den Event ist nun das große suchen angesagt, der Bot ist gut das große Problem das Motor Ritzel oder der Motor, der eine Welle von 3,175mm hat, vorhanden Zahnrad für den Motor Modul 0,7 mit 9 Zähnen, aber einem Loch von 3,2mm also ein Problem, ich suche also ein Zahnrad mit 3,175mm Loch und Optimaler weise noch mit Nabe, Geil wäre ja wenn die Nabe größer wäre als das eigentliche Ritzel, weiß gar nicht ob das geht, aber Optimal wäre es ja bei einem Ritzel der Größe, halt so das man eine schöne M3 Madenschraube mit auf die Welle drücken kann, hat da wer zufällig eine Quelle?

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • die suche hatte ich vor kurzem auch. Gibt schweineteure Ritzel als Ersatzteile für akkushrauber (da ist teilweise ein kompletter billigschrauber günstiger).

      Und ich hab versuchsweise mal ein Ritzel, das für ein rc-auto als Ersatzteil dienen soll bestellt. Bin aber noch nicht zum ausprobieren gekommen. Evt. Kann ich da in 2 Wochen was zu sagen.

      Oh, und Ellis hat wohl irgendwo eine günstigere Quelle, aber der war in letzter Zeit so viel in China etc...
      "Spiel mit dem Feuer. Tu es.
      Denn man kann einem Kind hundertmal sagen, die Herdplatte sei heiß. Die Bedeutung wird ihm erst in dem Moment, in dem es trotzdem drauffässt klar.
      So lernt doch jeder für sich selbst, in dem großen Spiel das Leben heißt. Und das Feuer ist einer der anspruchsvollsten, dennoch lohnendsten Mitspieler."

      Ps: Nicht käuflich, aber buchbar