Alles muss raus!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alles muss raus!!!

      Da ich bald meinen Bastelraum aufgeben muss und vieles schon aus Zeitmangel usw lange rumliegt verkleinere ich meine Sammlung diverser Dinge.
      Preise sind Verhandlungssache. Fragen dürfen auch gerne gestellt werden. Soweit ich weis sind alle Dinge noch funktionsfähig. Kann bei Bedarf aber noch genau nachgucken und testen.

      Bei den Videosendern handelt es sich um 5,8gHz Sender mit 1x 25mW und 2x 100mW (einer fehlt auf dem Bild).
      Die Fernsteuerung hat 35mHz und 2,4gHz Orange Sender. 6 Analoge und 3 Digitale Kanäle.
      Die Pistolenfunke hat 2 Kanäl und ist 2,4gHz.
      Lipos sind alle mit Robbe BID (ID) Chip.
      Die Flugregler haben Teilweise die BLheli Firmware drauf und können mit der Programmierbox oder einem PC (passenden Adapter oder Arduino besorgen) eingestellt werden.
      Die Empfänger sind diverse mit 40mHz und 2,4gHz verschiedener Kanalzahl. Modelkraft und Hobbyking kompatiebel. Welche mit wem müsste ich testen.
      Die Quarze sind 24mHz und 40mHz. Standart und mini Quarze.
      Der X4 Copterrahmen hat GPS OSD 2x5V Spannungsregler und die MultiWii PRO Steuerplatine von Hobbyking.
      Propeller sind 1147 links und rechts drehend. Ein paar liegen noch auf der Arbeit.

      Alles muss raus. Wer was braucht melden. Zum ebay verscheuern zu schade.
      Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...
    • Krümmel schrieb:

      Da ich bald meinen Bastelraum aufgeben muss....
      Du Ärmster..... Die Meisten von uns wissen ja den späteren Verwendungszweck von Deinem Bastelraum, aber bitter ist das trotzdem. Naja,... in 18 Jahren steigen die Chancen, dass der Raum wieder Dir gehört. :D :saint:



      So wie ich das erkennen kann, sind das alles LiPo-Akkus und keine LiFePO4?

      An dem 8000er-Zippy-Akku mit den zwei XT60-Anschlüssen hätte ich Interesse. Ist ein 4S, oder? => Schreibst Du mir, was Du dafür haben willst und die Bankverbindung?

      Für Testzwecke könnte ich auch noch einen Brushless-Regler mit zugehörigem Brushless-Motor brauchen. Braucht kein Hochleistungs-Mörder-Gerät sein, ich will nur die Spannungs-/Stromverläufe messen.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Den Akku den du meinst ist ein 8000mAh Lipo. Aktuell mit 3S. Es ist aber noch eine einzelne Zelle übrig. Ich könnte dir daraus auch ein 4S machen. Stecker sind einmal xt60 und xt90.
      Willst du einen Sensored Regler plus Motor oder normal?
      Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...
    • Krümmel schrieb:

      Den Akku den du meinst ist ein 8000mAh Lipo. Aktuell mit 3S. Es ist aber noch eine einzelne Zelle übrig. Ich könnte dir daraus auch ein 4S machen. Stecker sind einmal xt60 und xt90.
      Willst du einen Sensored Regler plus Motor oder normal?
      Die 3S würden schon ausreichen, brauchst nicht extra was dazulöten.

      Nachdem bei den Raptoren nur Motoren ohne Sensoren erlaubt sind, möchte ich hier ein paar Erfahrungen und Beschaltungstests machen. Mir wäre also ein Regler und Motor ohne Sensoren am Liebsten.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de