I´m Back Baby

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • I´m Back Baby

      Hallo allereits an die Runde.
      Ich bin Samy, 30 Jahre und aus Österreich.
      Der Themen Titel ist natürlich nicht ausgedacht, denn so war ich schon ml hier. Lange ists her, es war die Zeit als noch die Golem Crew aktiv war, Flensburg Power, Angsar und all die anderen. Zu jener Zeit war ich ein jugendlicher und wollte einen Mittelgewichts Roboter bauen. Ohne Hilfe, ohne Geld, Ohne Know How, es konnte natürlich nur schief gehen.
      Wobei ich hier anmerken muss, mein " Holz Bot" wie er von vielen genannt wurde, schafte es bis zum Fahrbereit stadium, ehe sich alles verlief. Ice Master kann sich vlt noch erinnern :)

      Jedoch konnte ich mich von allem Ganzen nie richtig trennen, und so wars natürlich mit dem Ausstrahlen der neuen Robotwars und Battebots Events um mich geschehen. :D

      Heute sieht auch alles anders aus, ich bin gelernter Schlosser & Mechaniker, und arbeite dZ as Industriemechaniker.
      Meine Stärken liegen vor allem in mechanischen Konstruktionen, Schweißen, Drehen und all möglichen anderen Verfahrenstechniken. Damit möchte ich hier natürlich auch gern die Szene aktiv unterstützen. Elektronisch sind die Basics klar, aber ein paar Fragen hätt ich trotzdem dann für die Runde.


      Natürlich wird man sich die Frage stellen, was ich denn Robotermäßig will. Und natürlich solls ein Heavy sein. Da mich hier auch schon immer die Crusher am meisten faszinierten,
      ( immerhin war Razer der Star meiner Jugend ) wirds auch einer werden. Nicht zuletzt auch deshalb, da Hydraulik auch Teil meiner täglichen Arbeit darstellt.

      Nun wird man sich vlt denken, hohes Ziel für den Beginn. Aber ich muss gestehen, der Roboter ist schon fast fertig. Er Fährt bereits und die Waffe funktioniert auch schon.
      Der Baufortschritt ist nun bei ca 70%, wenn man von Fertig werden überhaupt sprechen kann bei sowas.
      Ich lese auch seit Dezember feißig mit, wo auch der Baubeginn war, und es war eigentlich eine Abmachung mit mir selbst, dass ich mich erst hier registriere, wenn ich etwas habe.
      Als kleiner zusatz Ansporn natürlich. Und was soll man sagen, hier bin ich :)

      Natürlich ist das Ziel damit Robotwars im Dezember. Sollte das nichts werden, gbts ja noch andere Events die man besuchen kann.
      Fotos und Videos würde ich gerne Zeigen, die Sache mit Luzifer der nicht zu Robotwars fuhr hat mich jedoch ein bischen abgeschreckt, ob es denn sinnvol sei alles vorher zu zeigen. ?(
      Aber früher oder später werd ich alles zeigen, da der Roboter über Wechselbare Antriebsmodule verfügt, Schnellwechsel Crusharme, und der Roboter über einige weitere Features verfügt, die ich dann natürlich irgendwann teilen werde, damit auch andere Bauer sich davon inspirieren lassen können.
    • Hallo Samy,
      willkommen zurück im Schoß der GRA-Roboteers-Familie. :D

      Mit dem Bau von einem Heavy hast Du Dir natürlich eine Gewichtsklasse herausgesucht, die bei uns im Organisationsbereich der GRA nicht aktiv an einem Turnier teilnehmen kann, weil die Arena dafür nicht gebaut worden ist.

      Ich weis nicht mehr genau, wo Du herkommst. (Ist schon lange her). War das Wiener Neustadt?

      Auch wenn Du die Spezialitäten von Deinem Bot noch nicht preisgeben willst, ein paar "Andeutungsfotos" wären natürlich schon schön. :saint:
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de