Schon wieder ein neuer... :D

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schon wieder ein neuer... :D

      Hallo
      ich möchte mich erst einmal vorstellen, ich bin Stefan, noch 22 jahre alt, komme aus dem saarland.
      ( ich hoffe es stört niemandem das ich einfach alles bzw fast alles klein schreibe ) :D

      ich kann mich noch daran erinnern, das ich als ich klein war, immer am wochenende auf rtl2 glaube ich kam es.. robot wars geschaut habe.
      ich habe diese serie einfach geliebt. schon damals wollte ich sehr gerne irgendwann mal einen bauen. dieser gedanke kam seit dem immer
      wieder, habe oft darüber nachgedacht und oftmals aus ich nenne es mal "langeweile" skitzen und 3D modelle am computer designt.
      dort sind schon einige interessante ideen entstanden und dann habe ich angefangen mal über showkampf bots zu googlen und sties auf
      dieses forum. ich habe hier auch schon ziemlich viel durchgelesen.. und je mehr ich gelesen habe, destso mehr bekam ich das verlangen
      nun doch mich mit dem bau eines bots auseinander zu setzen :D mein vater hatte früher viel rc modelbau betrieben, autos, flugzeuge und helis..
      aber leider lebt er nichtmehr und er befasste sich nur mit nitro methan verbrenner fahrzeugen.. um nun langsam auf dem punkt zu kommen.. ich habe
      früher viel und gerne geholfen, mechanisches geschick habe ich, allerdings bin ich um ehrlich zu sein, mit der elektronik überfordert.. und selbst durch
      das viele durchgelese im forum oder auf anderen RC modelbau foren, werde ich nicht wirklich schlau daraus... ich lerne besser wenn ich etwas sehe bzw
      gezeigt bekomme, wie etwas arbeitet oder wie und was und so weiter... über reine texte kann ich mir irgendwie kein bild daraus machen... dann schaut man sich bilder an
      und denkt sich... okay, ein paar kabel, ein oder zwei boxen, motoren.. öhm joa ist okay, ich schnall es nicht :D :D :D

      eventuell hilft meine bot planung etwas um es gezeilter zu machen... ursprünglich habe ich mich für einen vertikal spinner entschieden, allerdings wird der erste bot wohl erst
      eine gepanzerte "schüssel" ohne waffen.. ein reiner pusher, damit ich mich etwas mit dem bau vertraut machen kann und praktische erfahrungen mit der eletkronik sammeln kann...
      ( waffe kann man ja entweder nachrüsten oder mit den gewonnenen erfahrungen einen neuen bot entwerfen )
      gewicht technisch wollte ich wahrscheinlich in die 6kg klasse wandern..
      und später evt in die fatehrweight klasse einen bot bauen, aber erst wenn ich genug erfahrungen gesammelt habe--
      ( ist fatherweight nun 12 oder 13,6 kg? ich habe gesehen das es einen post darüber gibt aber auch im internet finde ich oft
      unterschiedliche angaben zu dieser klasse )
      gibt es vieleicht schon roboteers aus dem raum saarland oder reihnland pfalz, dem ich vieleicht mal beim schauben über die schulter sehen darf? :)

      ich entschuldige mich nun schonmal durch diesen ewig quälenden post, und hoffe das man verstehen kann, was ich mit ihm sagen möchte :| :)
      ich bedanke mich schonmal für die antworten :) :) :)
    • Hallo Stefan, willkommen bei uns im Forum, im Grunde kann man die Feather Klasse direkt auf unserer Portal Seite Lesen...

      forum.mad-metal-machines.de/

      GRA Portal Seite wrote:

      Featherweight: 13,6kg
      So ist es schon ziemlich lange, wurde mal umgestellt von 12Kg (26 Pfund) auf 13,6Kg (30 Pfund) warum das ganze weiß ich auch nicht mehr genau, aber ich denke um die Klasse einfach damals Interessanter zu machen, und um eine Runde Zahl zu haben (30 Pfund)!

      Cry993 wrote:

      gibt es vieleicht schon roboteers aus dem raum saarland oder reihnland pfalz, dem ich vieleicht mal beim schauben über die schulter sehen darf?
      Da dürftest du Glück haben, der Raum ist ziemlich Stark besiedelt, der dir am nächsten liegt dürfte wohl Bot-Fan sein...

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • Hallo Stefan,

      auch meinerseits herzlich willkommen in unserem Forum. Es freut mich, wenn die Spuren von "Robot wars" immer noch im Hintergrund vorhanden sind und jetzt Früchte tragen. :D


      Cry993 wrote:

      allerdings wird der erste bot wohl erst eine gepanzerte "schüssel" ohne waffen.. ein reiner pusher, damit ich mich etwas mit dem bau vertraut machen kann und praktische erfahrungen mit der eletkronik sammeln kann...

      Das ist die absolut korrekte Einstellung und Vorgehensweise. Auch nach dem x-ten Bot, den man gebaut hat, wird man immer wieder noch Optimierungsbedarf feststellen.

      Wenn Du zunächst mal mit der Elektronik etwas im Wald stehst, dann schau mal mit den Beiträgen im Forum nach. Es gibt schon Dokumentationen über die typischen "Verdrahtungen". Wenn Du nichts findest, dann frag' nach. Es bietet sich ohnehin an, im Forum dann für Dein Bot-Projekt einen separaten Thread zu eröffnen (in der betreffenden Gewichtsklasse), wo man dann gezielt fragen/antworten kann.

      Wir hatten mal zwei Teams aus Deiner Gegend (Bad Homburg und im Baadischen). Aber leider sind die Leute nicht mehr aktiv. Auch das Team bei Bonn ist nicht mehr zugegen. Nächste Ansprechpartner wären, so wie IceMaster das schon geschrieben hat, bei Düsseldorf und dann im Ruhrgebiet. Wobei Belgien ja auch nicht allzuweit ist... :D

      Gib' bescheid, wenn Du bei einem Thema Startschwierigkeiten hast und im Forum nichts passendes findest.

      Viel Erfolg
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Ice-Master wrote:

      Da dürftest du Glück haben, der Raum ist ziemlich Stark besiedelt, der dir am nächsten liegt dürfte wohl Bot-Fan sein...

      Naja...
      260 Km sind ne ganze weile von Mitte Saarland bis zu mir.
      Aber auch online bekommt man genug Hilfe um einen Bot auf die Beine zu bringen, so haben hier ca. 80 % oder mehr angefangen.
      Bei Fragen also immer Fragen, wichtig ist nur eine gute Beschreibung (am besten mit Bildern) zu haben was man getan hat und worum es geht. ;)

      Ansonsten, Wilkommen im Forum und viel spaß beim Bot-bauen! :)
      Warum einfach?
      Wenns auch kompliziert geht??? ;)