Antweight

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schau oben bei den Menübuttons. Dort gibt es "database" . Anschließend werden alle verfügbaren Dateien angezeigt, die wir zum Download bereitstellen.

      Du musst bei "Lesenswertes" und "Grundlagen des Roboterbaus" schauen.

      Dort gibt es das "ANTbuch". Es sind diverse Techniken und Vorschläge gemacht, wie so ein Ant aussehen kann.

      Im Prinzip kannst Du als Chassis alles verwenden, was sinnvoll erscheint (Blechbüchse, OBO-Installationsdose, ...) oder aus leichtem Aluminium auch selber eine Schachtel zusammenschrauben. Beachte aber: Das Gewicht von 150gr ist schnell erreicht.

      Lies' erst einmal das Antbuch und recherchiere hier im Forum bei den Ants. Da gibt es viele Diskussionen über das Gehäuse. Fotos von den Ants findest Du oben bei dem Menüpunkt "album".
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de