Neuer Ant/ Pushmaster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mir schwebt schon lange irgendein "genormtes" Verfahren vor, wo jeder von uns von seinen Bot mal die "Schubkraft" messen kann. Und dann hier im Forum dokumentieren bzw. vergleichen mit den anderen Bots.


      Ist doch simpel...
      N-meter hinten dran,
      "genormte unterlage" Z.b. Glattes Holz (Parket, Tisch...)
      und alle bekommen etwa mit gleichen bedingungen raus.
      Die Sache mit der Wage ist recht doof, die technik schwankt extrem wegen der senkrechten Lage.
      X-Geforce hatte damals bsp. 450 oder 600 oder so um den dreh, aber allein durch die "Wagentechnik" vermute ich +- 50-100 g tolleranz.
      Nen N-meter hat da kein Wackeln oder so.

      Aber die Schubkraft ist auch eigendlich recht "unwichtig".
      Ein angeschrägter Bot fährt unter einen und das wars.
      Da kann ich 1 kg Schubkraft haben... :D
      Warum einfach?
      Wenns auch kompliziert geht??? ;)