Vorstellung - Flo =)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • so wollte mal ein update hier reinhauen =)

      baue / sammele derzeit für 2 bots

      FW -

      nachdem Läufer gerade wieder am gebaut werden sind und ich ja mehr oder minder Feintechniker bin hab ich mich da mal rangetraut.

      status: geplant, laufbeine (die wohl die meißte arbeit verursachen) einmal fertiggestellt und wegen kleiner störungen nochmal neu gebaut XD 5/8 nun fertig + servos gekauft und geöffnet XD + genug material und planung für die Außenhülle am Werktisch.

      Waffe: nachdem das ganze laufen kann wird überlegt was reinpasst

      Problematik: Elektronik -> ich werde servos für den antrieb nehmen alles andere ist noch unkla - Funke soll auf jeden fall eine werden die auch für eine aktive waffe nen schalter hat =). regler / strom / empfänger .... Elektronik ist toll wenn man nur nen startknopf drücken muss... =)

      Raptor -

      Mein Komplettes Werkzeug für größere sachen ist derzeit auf Messen verstreut (vom Messebauer Nebenjob her ) deshalb kann ich einfach nicht weiter kommen derzeit.. X_X

      status: 8 gekillte akkubohrer 12v + Teilweise materialüberschüsse für Panzerung beisammen...

      -----------
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]
    • zum ant...

      So Beinchen aus polystrol 3-4 lagig 1.0 -1.5 mm dick pro Schicht.
      Gelenke aus Federstahldraht 1.1 mm durchmesser in 1.2 mm loch verdeckt mit dünnen beschichtetem papierstreifen + Kleber. das ganze wird noch lackiert. der fuß hat unten miniantirutschteile angeklebt =)

      Das Gehäuse besteht aus in der mitte einer kabelleiste ( länge = 9 cm , breite 6 cm , höhe 4 cm) die links und recht lange L profiele mit einer alu leiste ( 10 cm lang 0,8 mm dick ) verbunden hat. alles mit M3 Modellbauschrauben + unterlegscheibe auf der einen, und m
      Mutter auf der anderen Seite...

      Kurbelwelle aus federstahldraht 1,1mm und passt in die schächte links und rechts.

      Motor = 2 X MPX Tiny-S Servo (jedoch noch nicht fertig umgebaut)

      Funke = 2.4G-03R Empfänger + Modelcraft 2.4GHz 4 kanal

      Akku = habe derzeit einen kokam 910 mAh 8.4 V LiPo ( bissal groß oder ? ca 40g + ) oder 7.4V 250mAh Se-B922 von Scorpio (der bissal zu klein wirkt XD )

      fahrtenregler fehlt noch aber habe mal wegen dem miniregler der im forum vorgestellt wurde nachgefragt =)

      mikro stromschalter ist auch schon gekauft


      Meine Frage : welche akkus brauch ich XD





      fw...

      habe einen superkompackten Bierkasten ausgeschlachtet und probier da grad rum =)
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]
    • habe nun auf jeden fall 1nen ant der ist fertig und wird gerade nochmal in schön gebaut =) ein pusher
      werde mal ein bild vom überarbeiteten äußeren reinstellen + mit seinem innenleben (unverbaut )
      die räder sind aus coladeckeln und werden bald mit silikon noch ummantelt =)
      er kann fahren + sich etwas anheben und das wars ... ^^
      der akku ist denk ich viel zu groß aber was soll man machen XD


      Aus dem Rest bau ich noch nen 2ten ant mit spinner gerade die servos umgebaut =)
      weiß jedoch noch nicht wie das gewicht hinkommt habe 2 motoren der eine 45g der andere 29g werde am schluss sehen was drauf kann

      ob fw oder raptor wird nun wohl davon abhängig was für teile ich zusammenbekomme aber 1 von beiden auf jeden fall =)

      ziehe gerade um und habe fachabi aber danach gehts aufs nächste event =)


      um jeden tipp dankbar wenn euch etwas komisch vorkommt =)
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]
    • Tipp nimm kleinere Motoren, die sind viel zu groß. Conrad hat einen kleineren Regler von Robbe für glaub ich 14€ wiegt glaub ich nur 6g oder so. Müsste ich nochmal wiegen.

      Aber der Pusher sieht ja süß aus. Was ist das für ein Blech?
      Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...
    • der regler hat 17g auf der küchenwaage

      ich schau mal im conrad morgen gleich =)

      das Blech hab ich im baumarkt so gesehen und dachte das muss ich verbauen XD scheint aber recht stabil zu sein^^ kann morgen mal schaun was aufm kassenzettel stand =)
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NettesZebra ()

    • Ja das ist der 20 A Regler und werde wohl den Kühler abbauen

      Die Idee hinter dem Pusher war das er genug aushält um auch frontal in einen Spinner zu fahren und andere vieleicht aushebeln kann. Mit den recht großen Servos als Antrieb verhoffe ich mir power. Durch meine geringe Erfahrung hoffe ich natürlich kein duplikat eines anderen Bots versehentlich zu bauen und bin froh das dies nicht so scheint =)
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]
    • Auch Duplikate sind nicht SOOOO schlimm. Es gibt schließlich logisch bedingte Formen, die einfach gut sind. Das Prinzip ist ja vom Gedankengang mit KillaCan ähnlich: Massive Frontpanzerung + Unterfahrschieber. Solides Konzept für den ersten Bot.

      Achte darauf, dass das Ding am Ende schnell genug ist. Mobilität ist bei einem Pusher SEHR wichtig. Notfalls die Servos hacken. Grip ist meistens sehr viel wichtiger als reine Kraft (die meist sowieso übermäßig ist bei dem Gewicht, mit dem wir kämpfen).
      anyway this cake is great
    • Die Servos sind hoffentlich nicht zu stark gehackt XD
      Ist es sinnvoll hinter der Frontpanzerung einen servo zu haben der den ant etwas anheben kann zum aushebeln oder der eine antirutschplatte absenkt ? Z.B gegen anfahrende Spinner den eigenen grip so schnell stark erhöhen
      Was du alleine nicht schaffst - schaffst du zu zweit ;)

      just team up or ask <- meine Bot bau Technik :]