tausch batterien gegen akku

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • tausch batterien gegen akku

      hi leute ,
      ich habe mein altes spielzeug auto auseinander genommen , dieses funktioniert mit 4 batterien doch man kann keine 4 batterien in einen ant rein bauen da es viel zu schwer ist
      deswegen habe ich letztens mal unter den anderen autos geschaut und eins habe ich gefunden das mit akku lief ( mit auflade gerät) ,dieses andere fahrzeug ist sogar von selben hersteller
      nun habe ich mich gefragt ob ich einfach den akku einbauen könnte
      und da ich mich mit dem thema noch nicht wirklich gut auskenne habe ich mir gedacht ich frage euch mal ob das funktionieren könnte

      hier ist eine kleine skizze ich hoffe sie reicht ein wenig aus ( ich das sie sehr sehr schlecht ist ( da paint eine unerlaubte dateiendung hat musste ich es nochmal mit meinem handy abfotografieren))
      ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen
    • Also wenn du von Standart Mignon oder Micro-Akkus/Batterien sprichst, musst du bedenken: Die Batterien haben pro Zelle 1,5V, ein Akku 1,2V.

      Wenn du also vier Batterien nimmst, hast du 6V, nimmst du aber Akkus, so hast du nur ~4,8V. Um 6V mit Akkus zu kriegen müsstest du also 6 Stück haben.

      Gewichtstechnisch wäre dein Akkupack also noch schwerer.

      LiPos sind die leichten Akkus. Aber ein Lipo hat je nach Zellenzahl 3,7V bzw. 7,4V.

      Also vermute ich, dass in dem anderen Auto die 6 Mignon/Micro-Akkus drin sind. Und so würdest du Gewichtstechnisch weit schwerer werden.


      Gruß