Empfänger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Empfänger

      Mall ne Regelfrage....

      Ich habe einen Empfänger gefunden
      (Bzw. mein Vater :D )

      Folgendes:

      Der Empfänger braucht KEINEN!!!! Empfänger Quarz,
      nur einen Sender-quarz.
      Er ist mit einem Knopf ausgestattet, vobei er das Stärkste Signal sucht und die Frequenz "Speichert".
      Sind diese Regler Erlaubt, Verboten oder hat schon jemand erfahrungen gemacht (sind sie sehr Störanfällig?)
      Warum einfach?
      Wenns auch kompliziert geht??? ;)
    • Ich denke mal die sind erlaubt. Aber wie störanfällig sind die? Was passiert wenn du den "Binden" willst und jemand anderes mit seiner Funke daneben steht? Wie teuer soll der denn sein? für 40€ würde ich lieber in eine 2,4gHz Anlage investieren.
      Erfahrungen sind was sehr nützliches, leider macht man sie erst kurz nachdem man sie gebraucht hätte...
    • Hmmm wenn es jemand interessiert,
      kann ich die Empfänger heute abend mal verlinken
      die Wiegen zwischen 10-15 gramm und haben zwischen
      4-8 Kanäle!!!
      Gut ist halt sehr klein und kein Quarz gewicht.

      (Also auch für Ants Interessant die mit 40 Mhz fahren)
      Warum einfach?
      Wenns auch kompliziert geht??? ;)
    • Das, was mich derzeit davon abhält, Ants wie Hulle auszuspucken ist das Fehlen von Empfängern.

      Hm... dann vielleicht doch mal den Schritt wagen und eine Spektrum DX5e zulegen? Da gibt's die kompatible Empfänger für 5 bis 7 Dollar. :D

      Nachdem viele Ant-Fahrer auf 2.4GHz umsteigen, müßten eigentlich die kleinen 40MHz-Empfänger (Neupreis damals 28 Euro) frei werden. (Hab' jetzt nicht im Ebay geschaut, aber eigentlich...)
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de