DX5e

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von Marien
      Darf ich das auch im DRG-forum melden?


      Ja, selbstverständlich ! Gerne bestelle ich für euch mit. (Ich hatte vorher schon daran gedacht, im DRG-Forum ein Posting zu setzen. Aber Du bist mir jetzt zuvor gekommen.... ;) )

      Es wäre aber gut, wenn ich einen "zentralen" Ansprechpartner hätte, der mir die Sachen in Antwerpen dann komplett abnimmt. Machst Du das ? ;)

      Schade dass es für Deine DX6 keinen Umrüstsatz mehr gibt. :(
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • @Reiner
      als Sammelbestellung ist das ja ein richtiges Schnäppchen. Ich würde dann gerne zwei Nachrüstsätze für die DX6i mitbestellen. Bezahlung gerne sofort, Übergabe bei nächster Gelegenheit. Dann bekomme ich bestimmt Lust mich weiter mit meinen Spektrum Fernbedienungen zu beschäftigen und ihnen einen Sinn zu geben :D
      haben ist besser als brauchen
    • Bezahlung gerne sofort

      Danke für das Angebot. Aber derzeit passt das noch mit dem Auslegen. Ändert sich, wenn plötzlich hunderte von Leuten bei uns mitbestellen wollten..... => Ginge dann auch in Ordnung, wenn gleichzeitig der Mitgliedsantrag für die GRA oder DRG unterschrieben würde. :D
      Also kein Problem Dirk, das kriegen wir schon. ;)
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Sieht man denn eigentlich einen Unterschied bei der Feder zwischen DX6i und DX6, wenn nicht, dann nehme ich zwei Stück für die DX6i, hab zwar zwei DX6, werd dann einfach schauen was sich damit machen lässt, wenn es passt um so besser!

      Am besten dann direkt zu mir weiter schicken, übergabe Termin ist ungewiss, Bezahlen würd ich wenn die Sätze bei dir sind!

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von IceMaster ()

    • Sieht man denn eigentlich einen Unterschied bei der Feder zwischen DX6i und DX6

      Ich vermute mal, dass es nicht an der Feder liegt, sondern an dem Kunststoffstück für den Vierquadranten-Manipulator. Das Kunststoffteil muss mit den anderen Teilen zusammenpassen. Wenn da eine "Einklipp-Nase" oder ganz einfach die Länge/Breite/Höhe nicht übereinstimmt, dann wird's schwierig.

      @IceMaster: Ich nehm' die Mitbestellung von Dir jetzt mal so auf. Wenn Du Bedenken mit dem Kunststoffteil hast, dann poste das hier bitte.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Rückmeldung bzw. Rechnung vo Horizon Hobby GmbH bekommen. Die Leute sind echt fix! *GefälltMirButton".
      Der "Update" der Bestellung ist wohl gerade noch rechtzeitig eingetroffen und akzeptiert worden.
      Rechnungsbetrag habe ich überwiesen, jetzt also auf das Eintreffen der Teile warten. ;)
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Original von Replikator
      Ich würde dann ein für die DX5e nehmen und ein für für meine DX6. Ich gehe jetzt mal davon aus, das die innerhalb eines Modells (DX6-DX6i) die ollen Kreuzknüppel nicht geändert haben... ;)

      Ich bin 97% sicher das die nicht gleich sind.
      Marien

      Scraptosaur, Midnight Oil, Lt Lee, Mecha Knights, Rockey, Race Robots, Artbots, Linefollowers.
    • Die Hoffnung stirbt zuletzt Marien. ;)

      Ich als Hersteller von solchen Fernsteurerungen würde so viele gleiche Teile verwenden wie es geht. Für die Produktion ist das doch viel günstiger, immer die gleichen Komponenten zu verwenden, als für jedes Modell ein neues Teil zu entwickeln bzw. dann zu produzieren. Vor allem bei einem solchen Teil wie dem Kreuzknüppel, wo sich die Mechanik ja eigendlich nie ändert bzw. ändern muss. ;)

      Ansonsten kriegt man die bestimmt irgendwie da rein gepfuscht. ;)
      Ich bin mal gespannt! :)


      Danke für das prompte Handeln Reiner, hätte nicht gedacht das du so fix bestellen wolltest...
    • Marien, tut mir leid, dass Du mit der DX6 etwas auf der Strecke geblieben bist.
      Falls von der DRG noch Bestellwünsche eintreffen sollten, dann können wir ja in ein paar Wochen noch einmal eine zweite Sammelbestellung losschicken.

      Für die Produktion ist das doch viel günstiger, immer die gleichen Komponenten zu verwenden, als für jedes Modell ein neues Teil zu entwickeln bzw. dann zu produzieren.

      "Änderungen" sind in der Industrie leider sehr oft angesetzt, um damit zusätzliches Geld zu machen.
      Beispiel: TV bzw. SAT-Anlagen. Bei uns am Wertstoffhof werden massenweise Fernseher weggeworfen, die alle noch funktionieren. Mit der Umstellung von SAT musste ich fünf funktionsfähige Receiver wegwerfen.
      Beispiel KFZ: Es gibt pro Auto und Serienstand bis zu 5 verschiedene Bremssysteme. Nichts passt zusammen. => Damit kann man "verschrottete" Autos zwar ausschlachten, aber die Teile passen nur zu 20% in ein anderes Auto des gleichen Typs/Baujahr hinein.

      Bei dem Modellbauzeugs vermute ich, dass hier "Optimierungen" im Cent-Bereich stattfinden. Also einfach ein anderes Spritz-/Gusswerkzeug verwenden, um dann hinterher den Herstellungsprozess ein bißchen stabiler zu machen (weniger Ausschuss) oder im Endprodukt ein paar Befestigungsschrauben einsparen zu können.
      Es ist leider so, dass die Hersteller von den Artikeln nur ganz wenig Gewinn erwirtschaften und deshalb um jeden zehntel Cent feilschen, den sie aus der Massenproduktion herausholen können. :rolleyes:

      Wenn die DX6-User ihre DX6i-Teile gekriegt haben, dann könntet ihr bitte mal eine Fotodoku hier einstellen. So wie Marien geschrieben hat, wird es nicht passen. Aber vielleicht lässt es sich "umbauen". ;) (... Der Umrüstsatz vom Umrüstsatz... :D )

      hätte nicht gedacht das du so fix bestellen wolltest

      Jo, doch. Ich möchte Ostern die Funken umbauen, damit bis zur Antwerp-Expo wenigstens in dieser Richtung mal eine Baustelle beendet wird. ;) (Die Umstellung der Funken liegt mir schon länger im Magen)
      Danke Flatliner-Dirk für den Tipp mit Horizon! Der war Gold wert.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Original von Marien
      Original von Replikator
      Ich würde dann ein für die DX5e nehmen und ein für für meine DX6. Ich gehe jetzt mal davon aus, das die innerhalb eines Modells (DX6-DX6i) die ollen Kreuzknüppel nicht geändert haben... ;)

      Ich bin 97% sicher das die nicht gleich sind.


      Deshalb der Hinweis für die DX6 einen kompletten Kreuzknüppel mit beiden Federn zu bestellen :D
      haben ist besser als brauchen
    • Original von Flatliner
      Original von Marien
      Original von Replikator
      Ich würde dann ein für die DX5e nehmen und ein für für meine DX6. Ich gehe jetzt mal davon aus, das die innerhalb eines Modells (DX6-DX6i) die ollen Kreuzknüppel nicht geändert haben... ;)

      Ich bin 97% sicher das die nicht gleich sind.


      Deshalb der Hinweis für die DX6 einen kompletten Kreuzknüppel mit beiden Federn zu bestellen :D


      Wäre die Alternative gewesen. Aber nachdem es im Angebot geheißen hat, dass für die DX6 gar keine Ersatzteile mehr vorhanden sind, habe ich auch mit einem kompletten Kreuzknüppel nicht mehr nachgehakt.
      Wäre echt mal interessant, eine geöffnete DX6 und DX6i nebeneinander hinzulegen, zu fotografieren und hier zu dokumentieren. ;) ;) ;)
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de