Dredger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gute Idee! 8o :D Ich meine, ich habe da eine 1N4148 verbaut, um zu verhindern, das der Leistungsteil die Pufferelkos der 5V auslutscht...

      Den Dredger MK3 kriegen die Kiddis ja in der Regel nicht. Dafür habe ich ja noch nach wie vor meinen guten "Uralt" Dredger! :) Ist somit eher leichter geworden. Wenn beide in der Arena sind, ging das Raten ja los, wer welcher ist... :D
    • Replikator schrieb:

      ich habe da eine 1N4148 verbaut
      Mutig mutig... :D Die kann nur 200mA, als SMD nur 150mA. Wenn am Empfänger mal versehentlich ein Servo angesteckt wird, wird's eng....

      Als Schottky-Entkopplerdioden nehme ich immer die BAT 48 . Kann zwar auch nur 350mA, aber reicht für kleinere Sachen. ;) (Reicht zwar auch noch nicht für das versehentliche Anstecken eines Servos an den Empfänger, aber die 0.5V hättest Du damit gewonnen.)
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de