Akkuschrauber als Antrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Akkuschrauber als Antrieb

      Hallo,

      ich wollte demnächst anfangen einen Raptoren zu bauen (um im Frühjahr damit fertig zu sein), weiß aber nicht was ich als Antrieb benutzen soll.
      Ich habe in der letzten Zeit schon des öfteren gehört, dass dazu Akkuschrauber verwendet werden. Was kommt denn da ungefähr in Frage und wie viel Power bruacht dieser Motor dann, um einen ca. 5-6 Kilo schweren Roboter zum Laufen zu bringen.
      Was haltet ihr hiervon:

      topakkuschrauber.de/kategorie/preis/20-euro

      Oder muss ich da mit größeren Preiskategorien rechnen?

      Gruß
    • Akkuschrauber sind deshalb so praktisch, weil hier gleich das Getriebe mitgeliefert wird.
      Einen Motor für einen Raptor kannst Du bei Polling billig kaufen. Aber der nützt Dir relativ wenig, weil es am Getriebe scheitert. Deshalb die Akkuschrauber, weil da alles schon passend beisammen ist.

      Bei den Raptoren sind bis zu 12V erlaubt. Die Angebote von Deiner Seite sind LiPo-Schrauber, soweit ich das gesehen habe, mit 3.6V. (Vielleicht irgendwo noch andere Typen, habe ich jetzt auf die Schnelle nicht gesehen.) Wenn möglich, solltest Du die 12V auch ausnutzen. Je höher die Spannung, desto weniger Strom muss fließen, um die gewünschte Leistung zu erreichen.

      Keinesfalls teure Akkuschrauber verwenden. Das bringt nichts. Denn egal ob der Akkuschrauber hier vier Vorwärts- und drei Rückwärtsgänge hat :D , das ist alles hinfällig. Wichtig ist der Motor mit angeflanschtem Getriebe. Früher hat es bei uns noch die Akkuschrauber von Alpha Tools im Baumarkt ("Bauhaus") gegeben. Stückpreis für 9,95Euro. Aber die habe ich schon lange nicht mehr gesehen.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • komisch, ich dachte, ich hätte schon mal geantwortet....!?

      diese kleinen Akkuschrauber sind für Rapis schon geeignet, allerdings muss man diese entweder ein wenig tunen, damit man kleinere Räder verwenden kannst oder große Räder in Kauf nehmen

      tunen= Ob du das kannst hängt von deinem Werkzeupark ab das du hast, oder du benutzen kannst.
      Die kleinen Akkuschrauber haben meist drei Getriebestufen in dem Planetenradgetriebe. Davon muss eines entfallen, diese führt eigentlich dazu, dass das Hohlrad gekürzt werden muss. Ohne Drehmaschine ist das etwas schwierig, da die Schnittfläche plan und rechtwinklig zur Achsrichtung sein muss. Alles weitere wenn du dir diesen Schritt überhaupt zutraust bzw. machen kannst......
      ....ein Event muss her