Alu von Conrad???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachdem hier DHL etwas angeschossen wird, muss ich wohl eine Lanze für die Leute brechen.
      Bei uns (Großgemeinde = viele Kuhdörfer mit zusammen 5000 Einwohnern) sind DHL die Einzigen, die brauchbar und kundenfreundlich liefern.

      UPS: knallen Dir einen Zettel an die Haustür, dass sie dich nicht angetroffen haben und morgen "irgendwann" wiederkommen.
      DPD: klingeln bei uns gar nicht mehr, sondern gehen gleich zu irgendeinen Nachbarn und belästigen den mit meinem Paket. Kein Zettelchen im Postkasten, dass man bei xy sein Paket abholen kann.
      Hermes: irgendwann im Laufe des Tages kommt ein Privat-PKW, klingelt kurz und nimmt dann bei Reaktionszeiten < 5 Sekunden die Weiterfahrt auf. Am nächsten Tag noch einmal, dann wird das Paket zurückgeschickt. Keine Benachrichtigung, dass jemand da war.
      GermanParcel: Die klingeln und warten, bis jemand kommt. Wenn eine Unterschrift benötigt wird, gehen sie zum Nachbarn, ansonsten wird das Paket/Päckchen unterhalb der Treppe (Paketbox) deponiert.
      DHL: Die klingeln, gehen die Grundstückstreppe runter und warten kurz. Wenn sich keiner rührt (das ist meist der Fall, wenn man berufstätig ist), dann wird das Paket unterhalb der Treppe deponiert. Klappt astrein, auch wenn eine Unterschrift benötigt würde. Beispiel Beförderungszeiten: Nettetal<=>Bernhardswald: 1 Tag ; Bernhardswald<=>Nettetal: 2-3 Tage ;

      Versandzeiten bei den Händlern: Conrad und Reichelt haben keine Zusage getroffen, dass die Produkte innerhalb 24h versendet werden. Reichelt liefert normalerweise innerhalb 3-5 Arbeitstagen, Conrad auch so in der Richtung. Für eilige Elektronikteile ist RS-Components ganz gut. Abends bis 19:30 bestellt, dann kommt am nächsten Tag zwischen 9 Uhr und 11 Uhr der GermanParcel und liefert. Nachteil RS-Components: Die Preisen haben den Faktor 2 bis 4 gegenüber anderen Distributoren.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Ja schon aber die haben bis jetzt das ganze Teil ja nohc nihct mal bearbeitet geschweige denn rausgeschickt. Also ich meine Softair bestellt habe war sie nach 2Tagen drausen.

      Zudem ist das Problem das MMM8. Wollte eig. dabei sein.. mit Terminx das Team Nano günden und mit ihm hin- und heim fahren. Angenommen mein Packet kommt in einer Woche habe ich aber nur noch 1 Monat bis 3 Wochen bis zum Tunier. Zudem habe ich noch nie einen Bot gebaut und weis nihct ob alles funktioniert. Zudem ist am nächstem Dienstag wieder Schule wo ich dann nihct mehr so viel Zeit habe das heist das wird echt knapp!!! :(
    • Zudem ist das Problem das MMM8. Wollte eig. dabei sein..

      Das kriegste hin !
      Ist leider bei vielen von uns so, dass die Bots erst in letzter Minute fertig werden, obwohl man wochenlang geschraubt hat. Du bist da also voll im Trend. ;)
      Aber wenn Du trotz Schule jeden Tag ein Stündchen dran arbeitest und am Samstag statt Disco lieber in der Werkstatt schraubst, dann wird das schon.
      Andreas (von den Regensburger Mikromodellbauern) hat seinen Ant innerhalb von 2 Stunden aufgebaut. Und das Ding ist saugut geworden!
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • Ok, Jedentag wird schwer aber dafür kann ich Montags auch mal 2Stunden... Also müsste das nach deiner Theorie hinhauen.

      Du bist da also voll im Trend. Augenzwinkern


      Ok Überzeugt ;)

      und am Samstag statt Disco lieber in der Werkstatt schraubst


      Naja also Party ist schon erlaubt. wenn ich dann von 10 Uhr bis 5 Uhr schraub sollte das reichen :))