Alu von Conrad???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alu von Conrad???

      Hallo Forum,

      da ich ziemlich alles für meinen Ant bei Conrad bestelle hatte ich gedacht auch das Alublech dort zu bestellen.

      Link

      Das ist 0,5mm Blech. Mein Ant wird wohl eine mal "ganz andere Panzerung" habe bzw. der Aufbau des Chassis.

      Nun meine Frage...

      1.Ist das Blech hart genug (unter dem Bild steht Halbhart)

      2. Wie viel wiegt so ein Blech (Es darf maximal 40g wiegen)
    • 1. Je mehr du es ab kantest, kanten und ecken drin sind um so stabiler wird es aber auf passen beim biegen das Zeug ist sau scharf, ab kanten dürfte auf jeden fahl, nee Richtige Fummel Arbeit werden, dann die ecken einfach löten, und du hast einen Richtigen Panzer!

      2. Die Dichte von Alu ist 2,7Kg/dm³ ungefähr abschätzen was du brauchst, dann kannst du dir es aus diesen wert ganz leicht selber aus Rechnen! ;)

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • OK Danke...

      Hab gestern und heute ein Praktikum als Feinwerkmechaniker gemacht weis wie scharf das Zeug ist =D

      Brauchenwerde ich etwa 968 cm² Weis aber nicht wie ich das in dm um rechne.

      Maß 44x44x0,5 cm

      Hoffe einer kann das für mich umrechnen im Umrechnen war ich noch nie so gut :(
    • Also aus der Schule konnte ich mir noch merken bei hoch 2 ( ² ) verschiebt sich das Komma zur nächsten größe um 2 Stellen.

      968 cm² würden dann 9,68dm² entsprechen.

      //EDIT:
      Hier ist noch ein Umrechner:
      rechnr.de/umrechner

      Musst du auf Flächen stellen .. Mein Ergebnis ist richtig ;)
      Mit freundlichen Grüßen:

      Kampfroboter, Elektronik und mehr

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DundeeFSK ()

    • die dichte von alu ist 2,7 g/cm^3
      ich hab gerechnet
      44×44×0,5=968cm^3
      968×2,7=2613,6g=2,6136kg
      das alu ist zu dick, nimm besser dünneres
      ich benutz für den panzen 0,06cm alu mit ner plastikverstärkung,
      wiegt so gut wie nichts ist aber verdammt stabil

      wenn ich falsch gerechnet hab gleich schimpfen und verbessern

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Terminx ()

    • Wenn man es in dm Rechnet gibt es das gleiche ohne das ich die Dichte umrechnen muß:

      4,4 x 4,4 x 0,05dm = 0,968dm³ x 2,7kg/dm³ = 2,6136 Kg

      edit:

      am besten nimmst du Kohlefaser Matten, schmierst epoxiedharz mit Härter drüber in einer Richtigen form, sollte nicht mehr als 20g am Ende wiegen!

      Die Form zu machen ist Relativ simpel, du wickelst dir Fischhaltefolie um deinen Bot, an stellen die ein wenig luft haben sollen klebst du vorher Knete hin, tauchst das ganze in eine Schale mit flüssigen Gips, wartest bis der aus gehärtet ist, nimmst den Ant raus, spannst dir über die Aushöhlung wieder Fischhaltefolie, kippst dann wieder Gips rein, erhältst eine negativ Form wenn beides aus gehärtet ist, klebst du dir fein Säuberlich über beide Formen wieder Folie, damit nachher die Kohlefasermatte wieder ab geht, dann die matte langsam in die form ein Arbeiten in dem du sie mit den Epoxid Härter Gemisch langsam rein schreist, ist das Fertig kommt die negativ Form drauf, leicht an drücken, mit einer Schraubschwinge wirklich nicht zu fest, nicht das die gibs form kaputt geht, und dann das ganze 1 Woche lang in eine Trockene ecke legen und danach wie ein Weihnachtsgeschenk aus packen! ;)

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von IceMaster ()

    • Ihr habt meine Fehler entdeckt :rolleyes:

      Ja ich meinte 0,5mm. Naja also MadZab sagte in einem anderen Beitrag 0,5mm sei schon fast zudünn. Aber ich denke das ich die Platte fast brauchen werde kann mir aber nicht erklären weshalb der so schwer wird..

      Also nur das die ELektronik "eingepackt" ist reicht mir eine schachtel von 7x5,5x2 Also das sind die Maße der Schachtel und dieße würde dann aus 0,5mm Alu bestehen...

      Das ergäbe dann knapp Maße von 9,5x11x0,05cm

      Dachte mir aber das wenn ich die Seiten wie bei einer Pyramide abflachen würde.. das er nicht so anfällig für Katjusha oder ähnliche Spinner werden würde das die Bots dann keine Kanten habe wo sie mit ihren Spinnerrädern reingreifen könnten....

      EDIT: Was würdet ihr denn empfehlen.... Also Alu sollte es schon sein denn Carbon ist mir etwas zuteuer...

      EDIT2: Hab jetzt mal meine Konstruktion über dacht und bräuchte jwtz noch 45cm³ Was meines wissens dann 0,045dm³ entsprechen... Hab das mal ausgerechnett und komme auf 117,612g. Kann das sein??? oder habe ich einen Rechenfehler und es sind nur knapp 12g???

      Wie ihr merkt bin ich in Mathe nicht der hellste. :]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Ed von Schleck ()

    • So vergesst einfach den oberen Tread (wer ihn lesen will kann ihn gerne lesen)...

      Hab nochmal alles feinsäuberlich ausgerechnet und komme nun auf ein realistisches Ergebnis...

      Rechenweg:

      Fläche (Mein Bot besteht aus drei Teilen):

      1. 13x12,5x0,05cm
      2. 12x12x0,05cm
      3. 5x5x0,05xm

      Das ganze ergibt dann 16,575 und das mit 2,6136 mal genommen ergibt dann 43,32042 also knapp 45g was genau passt vom Gewicht damit habe ich immer noch knapp 10g Spielraum. :)

      Bin mit dem Ergebnis zufrieden und hoffe meine Eltern bald überzeugt zuhaben....
    • Ja muss die halt noch über zeugen das ich mir einen Bauen darf...

      sollte aber ken Problem werden also mein Vater ist eig. schon dafür denke bei meiner Mutte wirds auch nicht lange dauern bis ich sie soweit habe...

      Bezahlen muss ich auch alles selber.. dürfte ja auch selber Bestellen ohne das sie was sagen aber will mich mit ihnen da schon noch mal abgesprochen haben....

      EDIT: Alles Gute nachträglich zum Geburtstag.... ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ed von Schleck ()

    • So hab mir mal ein Modell aus Pappe gebaut...

      Die Pappe ist leider etwas dick sodas ich nicht genau arbeiten konnte aber es hilft mir doch schon ein wenig hier mal ein paar bilder meiner Arbeit.

      Hoffe ihr könnt euch nun meinen Ant besser vorstellen.

      Mann sieht zwei Teile die "Schachtel" ist die Elektronik-Box wo alles rein kommt die "Pyramide" ist nur die Panzerung die grad drüber kommt.

      img35.imageshack.us/gal.php?g=bild0727.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ed von Schleck ()

    • Ja klar wird natürlich aus Alu... War nur das ich mal sehe wie er aussehen wird und vorallem ob das so funktioniert...

      Am Montag werde ich warscheinlich besellen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ed von Schleck ()