Mabuchi 750 sh Fahrregler?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mabuchi 750 sh Fahrregler?

      Nabend alle beisammen...

      Wie Bändige ich am besten 2 Mabuchis 750 sh`s ?

      Die "Mistdinger" ziehen einen Bremsstrom von locker 90 A bei 12 Volt ...
      Kann mir jemand nen Tip geben was für Fahrregler ich da am besten nehmen kann?

      so on Thorsten
    • lass die 750er weg. Zum einem haben die Dinger eine 5mm Welle, auf die dir wohl die Ritzel deines Panzergetriebes nicht passen und zum anderen sind sie für einen Raptorantrieb eher überdimensioniert. Ich habe mir in Bigant damit getunte Pro 60 (aufgerüstet auf Pro 90 bzw. alle Bänke besetzt und mit zwei anständigeren Kühlkörpern bestückt) verbrutzelt.

      Ich würde dir zu 540-550er Baugröße raten. Die Leistung ist völlig ausreichend für einen Rapi und du kommst mit günstigeren Reglern hin. Außerdem sparst du Gewicht.

      Regler hierfür: GM V4R+, Carson Tuckregler, LRP Truckregler. Nach möglichkeit sollte der Regler eine programmierbare Bremse haben. Eine richtige Strombegrenzung oder Regelung haben die Dinger natürlich nicht. Meistens schalten sie bei überhitzung ab.

      Gruß Dirk
      ....ein Event muss her