hallo ich bin der neue

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • hallo ich bin der neue

      also ich bin der neue und möchte mir auch einen roboter bauen aber ich hab überhaupt keine ahnung was ich dafür brauche ?
      die meisten sachen im forum habe ich schon gelesen aber ich habe immer noch viele fragen.
      z.B bei ebay habe ich mir ein paar motoren angeschaut wie viel umdrehungen braucht der motor es gibt welche mit 43000 mit 28000 und mit ca 5000 was ist das beste für den antrieb?
    • Willkommen hier im Forum.
      Die Frage mit den EBay-Motoren ist etwas zu global gestellt. Für was soll der Motor sein?
      Anhand Deines Nicknames könnte man vermuten, dass Du eine Ameise bauen willst. (???)
      Die Drehzahl von den Motoren ist dann viel zu hoch. Du brauchst dann ein Getriebe, um eine akzeptable Drehzahl für die Antriebsräder zu bekommen. Oder sind die Motoren für eine Waffe gedacht?

      Du hast in der Database (siehe oben den Button) das "Ant-Buch" entdeckt? Da sind viele gute Tipps drin, wie man eine Ameise baut. Vor allem ist alles übersichtlich und chronologisch geordnet.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • ja die motoren sind für eine ant.

      und das mit den motoren ist für denn antrieb und für eine waffe gemeint.

      was ist das beste für den antrieb und was ist das beste für eine waffe? motoren mit 43000 28200 oder mit ca 5000 umdrehungen.
    • was ist das beste für den antrieb und was ist das beste für eine waffe? motoren mit 43000 28200 oder mit ca 5000 umdrehungen.

      Wie von IBF schon gesagt wurde bitte ließ dir das AntBuch durch, dort steht schon im großen und ganzen beschrieben wie man einen Ant baut und um auf deine Frage zurück zu kommen, definitiv 5000U/min eher noch weniger für den Antrieb und Waffe um später Gewicht zu sparen beim Getriebe!

      Wir bauen Showkampfroboter, unsere Homepage devil-crew.eu schaut mal rein!
    • Willkommen im Forum.
      Bevor du dir einen Motor für den Antrieb anschaffst mußt du dir erst mal überlegen wie schnell der Ant werden soll und wie groß die Räder werden. Dann brauchst du das passende Getriebe für deinen Wunschmotor. Wenn du kein umgebautes Servo benutzen willst kommt vielleicht eine fertige Motor-Getriebekombi für dich in Frage.
      Such mal bei ebay nach "mini getriebemotor"
      Was für eine Waffe soll der Ant denn bekommen?

      Gruß Dirk
      haben ist besser als brauchen

      The post was edited 1 time, last by Flatliner ().

    • reicht es eigentlich wenn ich diese teil habe?

      das sind die teile die im antbuch stehen

      Antriebsservo
      Antenne
      Empfänger
      Akkus
      Spannungsregler
      Waffenservo
      Waffe
      Räder
      Bodenplatte
      Panzer
      Deckel
      Kabel
      Kleber, Lötzinn
      und weiter Elektrokleiteile
    • Original von ameisenfan
      reicht es eigentlich wenn ich diese teil habe?

      das sind die teile die im antbuch stehen

      Antriebsservo
      Antenne
      Empfänger
      Akkus
      Spannungsregler
      Waffenservo
      Waffe
      Räder
      Bodenplatte
      Panzer
      Deckel
      Kabel
      Kleber, Lötzinn
      und weiter Elektrokleiteile



      So würde ich das nicht direkt sehen.
      Du brauchst ein Chassis, den Antrieb, ein Waffensystem und die Elektronik...

      Man baut ja nicht nach Baukasten und geht zu Conrad und sag ich brauche eine Bodenplatte und einen Deckel...
      Mit freundlichen Grüßen:

      Kampfroboter, Elektronik und mehr
    • Die "Grundteile" sollten als Erstes vorhanden sein, denn die bestimmen dann, wie groß der Rest sein kann/muss.

      Also:
      - Neben dem Sender zunächst der zugehörige Empfänger. => Größe des Empfängers
      - Entscheidung: Servos als Antrieb oder DC-Motor mit Eigenbaugetriebe? => Normalerweise Servos.
      - Räder dazu; Durchmesser des Rades ergibt dann u.U. die Bauhöhe des Chassis
      - Räder an Servo anbringen. Der Abstand zwischen dem Rad und dem Servo hat dann auch Einfluss auf das Chassis und vor allem die Position der Servos auf der Grundplatte
      - Akku besorgen. Die Größe hat dann Einfluß auf den Platz im Bot, wo der Akku zum Liegen kommt

      Unkritisch:
      - Antenne, denn ein Stückchen Draht findet sich immer ;)

      Nicht vergessen:
      - Ein-/Ausschalter (zwischen Akku und Empfänger)
      - Kleine LED nach dem Schalter zur Anzeige des Betriebszustandes
      - Ladebuchse für den Akku

      Weiterhin:
      - Lader für LiPo-Zellen (falls nicht schon vorhanden)


      Wenn also die ganzen Kleinteile vorhanden sind, kannst Du mit dem Lineal das Ausmessen anfangen. Nach meiner persönlichen Taktik (bin kein so guter Feinmechaniker) würde ich dann die Grundplatte designen und dabei die Befestigungen für das Chassis berücksichtigen.

      Zunächst also die Entscheidung, ob Du umgebaute Servos verwendest, dann genügt u.U. eine LiPo-Zelle, oder ob Du DC-Motoren mit separatem Fahrtregler verwenden willst. Dann können sogar zwei LiPo-Zellen rein. => Mehr Leistung, eventuell längere Laufzeit. => aber höherer Platzbedarf und mehr Gewicht.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de
    • kann vieleicht auch jemand kürz auf ebay.at bei den artikelnummern 190207090368 und 130206353109 nachschauen sind das brauchbare teile?

      zwei verschiedene motoren sind die für eine ant brauchbar?

      und wenn nicht was ist an ihnen falsch?
    • Ich denke der Maxon Motor mit Planetengetriebe ist geeignet.
      Allerding braucht man halt 2 für den Antrieb es sei denn du willst den für eine Waffe nutzen.

      Der 2. kann man ausschließen, die haben eine zu hohe drehzahl, das ist schlecht mit einem Getriebe!
      Mit freundlichen Grüßen:

      Kampfroboter, Elektronik und mehr
    • Hi ameisenfan,
      ich glaube du solltest nochmal ins Antbuch reinschauen, da werden viele, wenn auch nicht alle deiner Fragen beantwortet.
      Die obige Fernbedienung kenne ich nicht, also kann ich leider nichts dazu sagen.
      Schau drauf daß sie 40Mhz FM ist, bei einer Waffe mindestens 3Kanal, dann kommst du damit klar.
      Die Fernsteuerung ist der Sender, also automatisch der gleiche Hersteller.
      Der Empfänger muß nicht unbedingt vom gleichen Hersteller sein.
      Mit Quarzen von verschiedenen Herstellern habe ich wenig Erfahrung, deshalb sage ich dazu besser nichts.
      Der Unterschied zwischen ppm und pcm müsste auch im Antbuch stehen, falls nicht dann schau mal in das Antibuch (für 100kg Heavyweights), das Prinzip ist das gleiche, egal in welcher Gewichtsklasse du antreten möchtest.

      Gruß Dirk

      PS.: Wie ist dein Vorname? das macht die ganzen Postings etwas persönlicher.
      haben ist besser als brauchen
    • wie schon weiter oben geschrieben brauch ich als erstes einen empfänger.

      also meien frage geht der empfänger (Mikro-Empfänger/ -Gyro)


      R4P-JST

      35, 36, 40, 41 and 72MHz,
      4-Kanal FM Empfänger
      mit JST Anschlüssen
      Dieser neue, leichte Empfänger für RC-Slow Flyer wiegt nur 3.8g mit JST Anschlüssen und Quarz.
      Sie werden ihre Freude haben an diesem leichten und dennoch störungsunempfindlichen Empfänger

      Technische Daten

      Frequenzband 35, 36, 40, 72 MHz
      Stromversorgung 4.8 - 6 V
      Abmessungen 15 x25x10 mm
      Reichweite ca. 150m
      Empfindlichkeit +/- 10kHz
      Massen

      Empfänger mit
      4 JST Buchsen 3,2 g
      Gehäuse 0,5 g
      Mikro Quarz 0,3 g
      50 cm Antenne AWG32 0,3 g
    • Diesen Empfänger kenne ich, ich habe ihn bei der Firma WES-Technik gekauft.
      Beim Bestellen also angeben, dass Du einen 40MHz-Empfänger haben willst.
      Der Empfänger läuft mit meiner Fernsteuerung (Robbe Futaba) einwandfrei.

      Jetzt brauchst Du noch Quarze dazu. Für den Empfänger die Mikroquarze, für den Sender den "normalen" Sendequarz.

      Hier im Forum gibt es eine Übersicht über die Kanäle, die jeder von uns schon hat. Schau also mal rein und such Dir einen Kanal aus, der noch nicht (oder noch nicht so oft) belegt ist.
      .
      Interesse an Elektronik für Schaukampfroboter und Kettenfahrzeuge (Fahrtregler, ESC) ? => http://www.Robots.IB-Fink.de