Search Results

Search results 1-20 of 106.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Toller Bau kann man nur sagen. Besonders toll find ich auch das Stirnradgetriebe, hat sich ja beid en Heavys schon sehr bewährt weshalb ich es nun auch verwende. Frage ist auch, geht die Welle für den Spinner wirklich auch durch den Rahmen komplett durch? Wäre halt etwas blöd falls die mal nen Schlag hat

  • da bring ich dir n stück HD 600 mit, 8mm stark da kannst dir super was rausarbeiten!

  • Quote from Buchi: “Quote from Samy: “Hast du ein MIG/MAG Gerät oder Elektrode? ” Leider nur so ein einfaches Elektrodenschweißgerät aus dem Baumarkt. LG -Michael ” Dann bring ich dir ein paar EV50 Elektroden mit. Diese sind 1a da sie eine hochfeste Schweißnaht bilden. Alternativ könnt ihr mir vorher auch ein Blech zusenden und ich schweiß euch Spitzen drauf mit meinem WIG Gerät.

  • Quote from Buchi: “Sehr gerne ! Lassen sich die mit normalem Stahl einfach so verschweißen ? LG -Michael ” Ja das geht. Passiert ja vor allem im Baumaschinenbereich sehr häufig wo es als Verschleißblech einfach auf Schaufel geschweist wird. Dort dann meistens noch mit einer Schicht DUR500 oder DUR600 über der Naht drüber. Das ist bei unserem Hobby aber irrelevant. Hast du ein MIG/MAG Gerät oder Elektrode? Ich werd einfach ne Box mit diversen Spitzen Abschnitten mitbringen und ihr schnappt euch w…

  • Auf Seite 2 dieses Themas hat doch Vandalin mal geäußert, eventuell Stacheln an zu bringen. Durch meine derzeitigen Zuschnittarbeiten hätte ich im Fundus so einige spitze Hardox 500 und 600 Stacheln. Wenn ihr wollt kann ich die Mitbringen im Juli, die könntet ihr draufbruzeln

  • Nun hier ist es eher so, dass man sich fragen muss, wo könnten die sonst rausgehen. Nämlich nirgends, da sich hier alles bis auf den Montageblock wo die Kabeln und die Motorwelle rauskommen dreht. Das gesammte Gehäuse dreht sich bei diesem Outrunner und ist mit nem Zusätzlichen Lager gestützt. Ziehmlich gleich wie bei den 6880 Maytech wo dies auch so gelöst wurde. forum.roboteers.org/index.php?…48423a3aa137ecbb0417cbde7

  • Nun es tut sich was! Die Vorderen Schutzplatten wurde nun ordenlich verbunden. Dies mit Elektrode, denn 8mm Platten auf so eine Länge mit WIG, da brauch ich dezent zu viel Gas forum.roboteers.org/index.php?…48423a3aa137ecbb0417cbde7 Auch an der Seite wurde weitergebaut, die Öffnung dahinter bekommt einen Deckel zum Verschrauben. forum.roboteers.org/index.php?…48423a3aa137ecbb0417cbde7 Auch die Hauptstrebe wurde nun verarbeitet. 25mm x 25mm Hardox 500. Das Rostfreie Quadratrohr dahinter blieb kur…

  • Quote from Thyrus: “Ah. Ich bin irgendwie davon ausgegangen dass Buchi das mit dem Hardox geschrieben hat ca 160x100 mm wenn du sowas hast ” Hast ne PN das wir hier nicht zuspamen Quote from Buchi: “Ich tät ja auch gerne was nehmen - nur dann k.A. wie ich das dann zuschneiden soll. Stichsäge wird ja wohl nicht gehen. LG -Michael ” Kleiner Winkelschleifer und 1mm Trennscheibe reicht.

  • Die Hämmer sehn toll aus, bin auch sehr aufs Endergebniss gespannt

  • ja ist kein problem, der versand wird nur teurer werden als das stück blech

  • Heute kam mir bezüglich des Treffens eine Idee. Ich war heute bei meinem Hardox Händler und hab Material beschafft, dabei sah ich, dass dieser etliche Abschnitte in interresanten Variationen hat. Vieles in Form von Flacheisen in allen Möglichen Dimensionen und Materialstärken. Das meiste ist Hardox 450, hier und da auch 500 und 550 darunter. Stärke beginnend 3mm bis 25mm und mehr Ich kann das zum günstigen Kilopreis besorgen. Würde also jemand solch Hardox "Halbzeug" brauchen könnt ich da nen Wu…

  • Quote from IBF: “Quote from Samy: “Quote from jojo: “ ” Quote from IBF: “ ” Würde mich auch sehr freuen, insbesondere wenn du vlt Zeit hättesd das wir die Regler bestens parametriern für England Quote from Buchi: “ ” ” Ja klar, bei den ColdWars ist keine so Hektik wie bei den MMMs mit Publikum und zugesagten Zeitplänen. Du müsstest nur dafür sorgen, dass zum Parametrieren der Bot aufgebockt sein kann. Und dass der Anschluss zum Parametrieren am Fahrtregler zugänglich ist. ” Das ist gar kein Prob…

  • Quote from jojo: “Cool, freut mich dass du inkl. Heavy kommst. Ich hätte ja gesagt dass ich meine Kopie von Black Hole einpacke und wir uns dann ein bisschen rumschupsen, aber das hält die Bande der Arena nicht aus... letztes mal ist sie schon bei zwei Raptoren durchschlagen worden... ” Nun wenn es das Wetter zulässt, wär das toll. Ein bischen rumschieben um zu sehen wie er sich so macht dabei. Immerhin ist 2 Monate darauf XR. Quote from IBF: “Samy, sorry, hatte ganz übersehen, dass Du ja auch i…

  • Dann melde ich mich mal für die Sache an. Sollte es passieren , dass was dazwischen kommt, gebe ich natürlich rechtzeitig bescheid. Ich wird den aktuellen Heavy einpacken, da ich hier zwecks den Regler noch gern mit Rainer sprechen würd Selbstverständlich beteilige ich mich auch kulinarisch gern, also sollte noch was gebraucht werden gern bescheid geben und ich bring es mit.

  • Darf man da als nicht Mitglied auch auftauchen? Es wäre mir ein Vergnügen den ein oder anderen mal kennen zu lernen. Evtl mit Heavy im Gepäck, der will auch gefahren werden. Und die kleinen Klassen würd ich gern live sehn, da es mich schon reizt da auch ein zu steigen.

  • Zur Zeit läuft viel Kleinkram. Ihr kennt das ja, Kleinteile besorgen, sich mich Lieferungen Ärgern die nicht kommen. In der Zwischenzweit war dann ein Ausflug zu nem neuen Kontakt angesagt, der immer einiges an Kart Zubehör zu Guten Preisen liegen hat. So wurden gleich ein Paar Ersatzreifen und Felgen eingepackt. forum.roboteers.org/index.php?…48423a3aa137ecbb0417cbde7 Die Hinterreifen waren inkl, sollte also jemand Hinterreifen brauchen, einfach melden da ich nur Vorderreifen verwende. Auch am …

  • Quote from ralf.96: “Von alienpower hört man ja leider nicht so viel Gutes. Mario hat mal einen Spinner für ein russisches Team gebaut und darin Revolt Motoren verbaut. Vielleicht kann er was dazu sagen. Von dem was so von Battlebots durchsickert scheinen die bekannten MGM, Arc200, trampa VESC 6, der Team Triforce VESC und Castle XLX (sensorlos, nur bis 8s, dürfte der Schwächste aus der Liste sein) gut funktionieren. Natürlich mit vernünftig eingestelltem Stromlimit. ” Danke für die Links. persö…

  • Quote from Runsler: “aber magnete im reifen sind komplizierter, schwerer, weniger effizient und leichter kaputt zu machen als im Chassis direkt neben den reifen. Außer natürlich wenn du auf dem Kopf fährst ” Wohl wahr. An die Idee einfach einen Magnet auf der Bodenplatte neben dem Reifen zu haben habe ich so gar nicht gedacht. Das werd ich bestimmt ausprobieren! Danke für den Denkanstoß