Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 391.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • die 2 großen Räder, sind Antriebsräder für den bot, oder ? warum sitzen die so nah an der Waffe, wegen Schwerpunkt, oder Gyroskopeffekt?

  • ich habe bei adios ein ähnliches Verkleidungskonzept gewählt. um den Boden anschrauben zu können, habe ich unten am Boden ringsum einen Rand an die Seitenteile geschweißt. Hierdurch konnte ich dann Boden und Deckel miteinander verbinden. Als Vorteil erschien mir daran, daß die Schraubenköpfe dann auch nur am Boden waren, sodaß es oben keine "Höcker gibt, an denen Horizontalspinner hängen beleiben können. Ich könnte mir auch gut vorstellen, daß das für dich wichtig wäre, nicht daß deine Ketten be…

  • Zitat von Replikator: „Vli nicht ganz der richtige Tread, aber egal: Ich fände es besser wenn gilt >50% sind raus = Verloren. Ein normaler Bot mit einem defekten Rad kann bei uns schließlich auch noch gewinnen, auch wenn es halt ordentlich Punkte kostet! “ finde ich die fairste Lösung. es wird für einen 6kg bot sowieso schon schwer ein 12kg bot zu besiegen. Allerdings würde das dann auch für 2 x Enigma als Cluster gegen 1x feather gelten.

  • Zitat von Victorkkn: „Really very close! Do you have an arena in your home? :O “ hihi, yes, the arena is standing in the garage, and waiting for the first fight of our bots. the arena is ready, the bots are still in work. Zitat von Victorkkn: „Why aren't you going to Intermodellbau ? '-' “ the bots are an family project, and the kids are too small to stay the complete weekend, and on monday they have school. Zitat von Victorkkn: „Do you build the electronic parts by your own ? “ nono, i am an sh…

  • da ich zu den Metallern gehöre hierzu kurzes feedback. beim lasern / schweißen könnte ich evtl. behilflich sein. Cnc Zerspanung ist null meine Welt

  • Hi, happy welcome I am sorry for my English, that wasnt my favorite school lesson I think I am the nearest roboteer, because I live half an hour with an car, or the city train (called Bähnle) nearby Karlsruhe. we are an little family team, but an beginner team, with only one bot, which has to be overacted a little bit. forum.roboteers.org/index.php?thread/5756-adios/ At the moment we are building 4 ants, to have fun. the arena therfore is ready for rumble. forum.roboteers.org/index.php?…4-antwei…

  • Zitat von Runsler: „in 5mm ist definitiv auch kein Platz für inserts “ Blindnietmuttern machens möglich, dann hättest Du sogar metrische Gewinde. oder halt helicoil Zitat von Runsler: „Die Ecken sind so, damit die Schrauben etwas entlastet werden “ klingt gut, so eine Ecküberblattung ist schon sinnvoll, aber den Formschluß einer richtigen Fügung bekommst Du so noch nicht. Um das zu Erreichen, müsstest Du in den Ecken innen , oder aussen Blechwinkel setzen und die mit Schrauben verbinden. oder in…

  • sieht ja schon gut aus. warum Blechdosen ? Du könntest doch auch eine dünne 5mm Wand zur Trennung einziehen. wofür ist die Verkämmung, also die Zinkung an den HDPE Ecken, was versprichst Du dir davon ? das macht es ein bisschen aufwendiger beim Zuschnitt, und macht doch eigentlich aber keinen Vorteil, oder ? zur Aufrichtung: skizziere doch mal die Räder und Ketten noch ein, dann kann man sich das besser vorstellen. oft kommen schon alleine durch die Visualisieruzng Lösungsansätze.

  • Dreck

    D.D.Armageddon - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    du könntest auch über Kette übersetzen, da kosten die einzelnen Teile nicht so viel, bzw kann man auch selbst fräsen/lasern, je nach Übersetzung. aber, wenn ich da an die Ritzel vom Fahrrad denke, dann sieht das jetzt vom Verhältnis her ähnlich aus.

  • oha, dem Ingenieur ist nichts zu schwer ^^. womit willst Du das dann betreiben ? du mußt ja im min 3 Achsen verfahren ?

  • den Mechanismus würde ich zulassen, wenn ich es zu entscheiden hätte^^, schon alleine weil ich seit längerem so etwas als langfristiges Raptorprojekt plane. allerdings bin ich begeistert von der Anzahl der Achsen. das sind weniger als in meinem Plan und es benötigt weniger Platz. ich hatte bisher das geplant youtube.com/watch?v=MTS_E2jaZeE die Idee hier ist aber wesentlich besser, da es weniger Platz und Achsen benötigt. Grund für die Zulassung imo ist die Bewegung der Füße, welche laut Regelwer…

  • C4

    D.D.Armageddon - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    vielleicht kennst Du ja eine Maschinenbauzulieferer mit einer Kantbank in deiner Nähe. Schraubstock ist nur gut bei 3mm mit einem langen Hebel, evtl angeheftet. Zuschneiden und schweißen geht auch. alternativ kennst Du ja mich ^^, ich könnte Dir das in der Firma biegen.

  • genau. hier kannst Du deine Pläne dazu vorstellen. gerne steckbriefmäßig, sobald alles durchgeplant ist. also so ähnlich Motor: Getriebe: Akku: Empfänger: Link: Chassis: usw, oder halt einen text dazuschreiben, irgendwelche Fragen zu den einzelnen relevanten Bauteilen dazu,... Lies Dir ruhig mal die anderen Allstars Threads durch, da kommen Dir bestimmt Ideen dazu, wie Du deinen eigen Walkerthread gestalten möchtest. als Leselektüre gäbe es da auch noch folgendes: forum.roboteers.org/index.php?t…

  • Frage zur Panzerung

    D.D.Armageddon - - Technisches

    Beitrag

    walker finde ich sehr spannend. ich bin schon seit längerem dran einen zu zeichnen. aber bisher gefällt mir immer die Kinematik nicht. und naja so wirklich konsequent am zeichnen bin ich wohl nicht ^^, denn bisher ist dbei allen Modellen die Kinematik immer der Schwachpunkt. den Gewichtszusatz benötigt man um den Gehmechanismus zu schützen.

  • Frage zur Panzerung

    D.D.Armageddon - - Technisches

    Beitrag

    hi, herzlich willkommen. schau mal unter den Downloads nach, da gibt es viele Antworten auf viele Fragen. zu deiner Frage : Du kannst den bot, in jeder Klasse so sicher bauen, wie Du das hinbekommst. dahingehend gibt es nur die Gewichtsbeschränkung pro Klasse. dadurch sind aber Grenzen gesteckt. Gewichtsmäßig sind fast alle bots am Limit. edit : Runsler war schneller

  • unsere IT prüft immer zusätzlich noch mit diesem tool sec.hpi.de/ilc/search

  • Hi, das wird schon. hier mal noch ein paar interessante Links zum Lesen: reddit.com/r/RobotCombat/comme…o_build_a_fighting_robot/ forum.roboteers.org/index.php?…eu-und-brauche-einen-rat/ wikihow.com/Build-an-Antweight-Combat-Robot madzab.angelfire.com/howto.html instructables.com/class/Robots…up&utm_campaign=freeclass robowars.org/wikka/BeetleGuide robotbattles.com/HowToBuildACombatRobot.pdf robotshop.com/community/robots…beetleweight-combat-robot runamok.tech/AskAaron.html

  • R.A.D

    D.D.Armageddon - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Zitat von ralf.96: „"das überleg ich mir wenns so weit ist"- Modell. “ naj so schlecht fährst Du ja damit bisher nicht, also zumindest wirkt das so

  • so ähnlich wie beim flametrooper? jedibusiness.com/figureAdditio…spx?figid=3625&picId=1376

  • Herzlich Willkommen auch meinerseits. hast Du das hier schon entdeckt ? onedrive.live.com/?authkey=%21…d=F3ADF44DDC99D114%212976 ist der Direktlink auf die Downloadfiles hier im Forum. es gibt leider nicht die Bezugsquelle, unter der man alles beziehen kann. Jeder von uns hat unterschiedliche Kenntnisse, Fertigungsmöglichkeiten,... sodaß jeder hier das so macht, wie es Ihm möglich ist. wichtig wäre, daß Du Dir eine Gewichtsklasse heraussuchst, abhängig von deinen Budgetvorstellungen und Vorkennt…