Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Tag zusammen. Zur Info: Ich bin schon seit längerem über Facebook mit Victor in Kontakt und habe ihn ein wenig informiert. (Zum Beispiel über unser nächstes Event) Nice to see that you have found your way to our forum Victor!

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Ist einfach zu viel Übersetzung für eine Stufe. Aber was mehrstufiges wird wieder zu anfällig

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Hmmmm. 3D Drucker habe ich nicht, aber Riemen sieht in der Tat gar nicht so schlecht aus: 8DzckUsp5PzJwAAAAASUVORK5CYII= 7,66 € für das große Rad und 5,97 € für das kleine. Das ganze zweimal + 2 Riemen und 10 € Versand. Riemenspanner kann ich mir selbst basteln. Bis hier sieht alles gut aus. Problem: Die Größe des kleinen Rads. Mit 12 Zähnen hat das Teil nur einen Durchmesser von 9 mm (gemessen an den Zähnen). 10er Bohrung erscheint mir da schwierig... Skaliere ich das Ganze entsprechend hoch wi…

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Grobe Skizze: wbDfb6GNvw8AAAAAElFTkSuQmCC Plan: Mannesmann Motor und Getriebe > 900 1/min bei 24 V Stirnradgetriebe Modul 2 12 Zähne auf 60 Zähne ......... Gerade mal die Preise gesehen. Das große Zahnrad kostet 46 € pro Stück. Das sehe ich nicht ein... Also wieder eine Sackgasse...

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Hm Saturn und Stirnrad haut nicht hin. Das Ritzel hat nur eine 8mm Bohrung und ich will die Welle nicht bearbeiten. Ritzel aufbohren ist auch nicht drin; für 12 mm brauche ich eine mit mehr Zähnen. Dann bräuchte ich auch beim nächsten Stirnrad wieder mehr Zähne und das würde auf groß werden. Gefällt mir irgendwie alles nicht. Riemen oder Kette gefallen mir auch nicht. Irgendwie finde ich gerade keine zufriedenstellende Lösung. Vllt Mannesmann in Verbindung mit geringer übersetzter Stirnrad Stufe…

  • Raptoren müssen in einem Würfel mit 1m Kantenlänge passen. Ehrlich gesagt wurde dass noch nie kontrolliert. Liegt daran, dass man mit 6kg nur schwierig an diese Grenze kommt. Jetzt wo Runsler Hammerschwanz erwähnt: erfüllt der das oder ist er "illegal"?

  • Suppenhuhn

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Beetles

    Beitrag

    Namen... Ich nehme immer das erstbeste und dämlichste was mir einfällt. Hat keine tiefere Bedeutung.

  • Suppenhuhn

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Beetles

    Beitrag

    Stichsäge. Wird langsam Mal Zeit für eine Bandage Band Säge. Problem bei diesen Ausschnitten: die müssen auch noch abgeschrägt werden. Hatte überlegt das zu fräsen aber das Setup ist großer Aufwand und am Ende kommt es eh nicht so genau. Werde wohl sägen oder feilen. Da ich sowieso das CAD Modell habe, ist die Ableitung einer Zeichnung nur wenig Arbeit. Wenn kein CAD vorhanden ist wird die Skizze auch per Hand gemacht. Sieht dann aber so scheußlich aus, dass ich besser keine Bilder davon poste

  • Suppenhuhn

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Beetles

    Beitrag

    forum.roboteers.org/gallery/in…7a7c27322329262545518021aforum.roboteers.org/gallery/in…7a7c27322329262545518021aforum.roboteers.org/gallery/in…7a7c27322329262545518021aforum.roboteers.org/gallery/in…7a7c27322329262545518021a

  • Also wenn ich entscheiden müsste, würde ich das auf unseren Events auf jeden Fall so gelten lassen. Edit: was noch wichtig ist: der Bot darf ausschließlich mit den Füßen den Boden berühren. Das er wie manche Bots mit Rädern auf einer Kante auf den Boden aufliegt ist bei Läufern nicht gestattet. Eine bewegliche schauen oder ähnliches, die auf den Boden abgesenkt werden kann würde ich aber erlauben solange der bot auch mit erhobener Schaufel lauffähig ist.

  • Hi, das einige Bilder futsch sind liegt daran, dass wir mit dem Forum umgezogen sind. Seit wir das neue Forum nutzen laden eigentlich (fast?) alle Ihre Bilder in unserer foreninternen Gallerie hoch: forum.roboteers.org/gallery/ Bzgl. Mitgliedschaft schreibe ich Dir separat eine PN. Die Satzung findest Du oben unter Downloads (Weiterleitung auf OneDrive), danach auf Infos (dort liegt sie als PDF). Edit: Runsler war schneller.

  • C4

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Tjoa mir egal wer es macht. Ich unterstütze gerne, aber reiße mich auch nicht drum. Hab selbst noch genug zu tun.

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Zitat von Runsler: „, dann wird es wohl wieder etwas mit grooooßen Rädern. Aber evt. eher etwas Richtung Huge als Gabriel. “ Etwa so? youtu.be/11bGwJblnSo

  • Mach doch Mal Fotos vom Aufbau oder ein Video vom Auftreten des Fehlers.

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Der hier ist ziemlich gut gefahren: j6AAAAAElFTkSuQmCC

  • KING of BOTS

    finger.im.ohr - - Veranstaltungen/Events Allgemein

    Beitrag

    Ich finde die Abstimmung vor dem Kampf sehr interessant: wf1o+pryAtZewAAAABJRU5ErkJggg== Sehr interessant zu vergleichen was die Zuschauer erwarten und wie es dann tatsächlich ausgeht.

  • Hi Andreas/Andy, Du scheinst ja schon super Voraussetzungen für unser Hobby mitzubringen! Auch mit wenig Zugang zu professionellem Werkzeug und Maschinen kann man einen guten Bot bauen, doch es schadet jedenfalls nicht, wenn die Möglichkeiten vorhanden sind. Bzgl. Team/Mitstreiter: Wir sind in ganz Deutschland verstreut. Der Flickenteppich an Botbauern ist leider sehr grobmaschig und es gibt nur wenige Regionen, an denen mehrere Leute "nah" beieinander wohnen. Daher haben wir größtenteils Ein-Ma…

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Puh. Das sind in der Theorie fast 30 km/h. Bin beide eure Bots gefahren. Hammerschwanz kann ich aber nur schwer bewerten, da an einem Knüppel der Funke kein Neutralisierungssatz verbaut war. Das Teil von Ralf ging noch gerade eben. Ein wenig langsamer wäre wünschenswert. Ich werde es zunächst Mal mit dem Saturn+Stirnrad versuchen. Es denn Motoren zugute kommen sollte: mit einem thwack Hammer fährt man nicht die ganze Zeit Vollgas sondern stubst die Steuerknüppel immer nur ein wenig an. Außerdem …

  • Dreck

    finger.im.ohr - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Gebau. Im Idealfall ist der Schwerpunkt genau auf der Achse der Antriebe. Ich brauche dann das Moment nur um die träge des Bots schnell zu beschleunigen.