Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 757.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Blindnietmuttern sehen für mich eher so aus wie für Bleche, wenn man quasi von der Flachen Seite da rein will. Ich würde die Trennwände aber ja senkrecht hinstellen, und dann von oben bzw. unten reinschrauben wollen. unten kein Problem, eine Armada kleiner Spax sollte funktionieren. Aber wenn ich den Deckel nochmal abnehmen können will, wird das da maximal zweimal halten oder so... (wobei ich sowieso überlege den Boden und nicht den Deckel abnehmbar zu machen. dann muss ich den nicht an der Waff…

  • Dosen einfach, weil mir das zuerst in den Sinn kam und ich glaube diese Tomatenmarkdosen passen perfekt. Trennwände wären natürlich schöner und würden zusätzliche Abstützung gegen Hammerbots/Crusher bieten, müsste ich mal ausprobieren, wie das passt. in 5mm ist definitiv auch kein Platz für inserts, um da richtige Gewinde drin zu haben, und anderes material als HDPE ist mir da denke ich zu schwer. Mal schauen, ist jedenfalls ne sehr gute Alternative zu den Dosen^^ Die Ecken sind so, damit die Sc…

  • Synchrone Servos

    Runsler - - Elektronik, Fahrtregler

    Beitrag

    Guter Hinweis mit der Drehrichtung, allerdings... Siehe Bauthread Kettenkarussell, ich hab bisher einfach keinen Weg gefunden, einen Aufrichtugnsmechanismus sinnvoll einzubauen, wenn da so ein langer Stock aus dem Bot guckt und der auf so vielen Seiten liegen bleiben kann. da bau ich lieber etwas kompakter und nutze das freigewordene Gewicht für mehr Panzerung. Trotzdem, sowas ist ja gut zu wissen, und auch dieser Bot wird wohl zwischen erstem und zweitem Turnier, falls die Zeit es erlaubt gener…

  • cad.onshape.com/documents/fe47…/180c2c7961ec762cd256a2b7 Unter "Chassis" sieht man das ganze jetzt soweit... eventuell den kleinen Würfel unter dem Koordinatenwürfel anklicken und "translucent" auswählen, um auch das innere zu sehen. Fehlen noch die Räder vorne und hinten samt Übertragung, die Ketten/Stahlseile, und als Panzerung ist das jetzt erstmal nur rundrum 20mm HDPE, da wird noch aufgebessert je nach verbleibendem Gewicht. Zwei Dinge machen mir jetzt sorgen, selbst wenn alles wie geplant …

  • Synchrone Servos

    Runsler - - Elektronik, Fahrtregler

    Beitrag

    In dem Fall... Rainer? wie viel können denn deine Regler so?^^ Wobei ich sowieso noch nicht weiß, wie ich das bauen soll, die einzige Stelle mit wirklich Platz ist entweder ganz vorne, oder so weit hinten, dass ich nur in die andere Richtung kippe. Aber schonmal gut zu wissen dass es von der Elektro-Seite aus ginge.

  • Synchrone Servos

    Runsler - - Elektronik, Fahrtregler

    Beitrag

    Kann ich, wenn ich zwei Servos (zB. diese: "Beispiel") synchron betreiben möchte, also über einen Kanal der Funke ansteuern die Kabel einfach zu einem Y zusammenlegen? Oder passiert dann irgendwas komisches, das die sich nicht vertragen oder so? Und: Würde ich den Empfänger damit ggf. überfordern wenn zwei von denen auf einmal Power wollen? Arbeite grade an einem srimech, und nur einer von denen erschien mir etwas schwächlich um einen Feather umzudrehen, auch wenn es nicht weit sein muss^^

  • Dreck

    Runsler - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Ich denke auch, Außenläufer mit Sensor wäre für diesen Bot Ideal. Beißt sich halt nur mit der "benutzen was rumliegt"-Idee.

  • Walker im Anmarsch

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    ich glaube die erste version wäre nur diagonal reingekommen, aber der war auch leicht übergewichtig und der schwanz wurde nach dem ersten Kampf um die Hälfte gekürzt. danach locker, ist jetzt ca. 30cm hoch und vllt. 50 lang, müsste ich nachmessen.

  • Walker im Anmarsch

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Wozu? in den allermeisten Fällen gilt je kompakter, desto weniger angriffsfläche und desto dicker die panzerung bei gleichem gewicht. Also ist groß selten gut... reguliert sich damit quasi alleine.

  • Die Platzproblematik scheint sich relativ erledigt zu haben, ich hab die Achse jetzt nur oben auf 21mm (für den Link) hohl geplant, der Teil wo nur Kabel durchmüssen ist nur 12mm hohl. Damit sollte ein Außendurchmesser von 30mm ausreichen, und ich kann Kugellager mit 42 statt 62mm Außendurchmesser benutzen. Das bringt mir auf jeder Seite 1cm mehr Platz, was für die Rädchen an den motoren 2cm mehr durchmesser bedeutet. Wenn ich das voll ausnutzen will, kann ich jetzt eine Untersetzung von 1:2 hab…

  • Walker im Anmarsch

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Nach meiner persönlichen Erfahrung (und ich glaube, bis Dreck fertig ist bleibt Hammerschwanz 1 im ersten Kampf einer der größten Bots, die die Arena betreten haben): völlig egal. Muss halt in die Arena passen, aber das ist eine Tür wo Menschen ganz problemlos durchkommen, also grob wie die normalen Wohnungstüren... ganz grob. Das Ding ist halt: je größer der Bot, desto mehr Oberfläche. Mehr Oberfläche = mehr zu panzern, und das bedeutet die Panzerung muss dünner werden, je mehr Fläche du damit …

  • Nach dem, was ich bisher gesehen habe: Ich fürchte Doom wird es werden. "fürchte", weil ich finde das seinen eigenen Bot bauen oder zumindest sehr am Bau beteiligt sein insgesamt einfach dazu zählt. So gut er als Fahrer auch ist, nur ein paar wedgelets als Modifizierung... das gibt bei mir einfach Minuspunkte. Hoffe eigentlich auf SCD, Drizzle, Ogre oder Saw als Gesamtsieger, mal gucken wie es ausgeht.

  • Lagerungen

    Runsler - - Waffensysteme

    Beitrag

    Ah, okay. Das macht es doch deutlich klarer. Ich denke ich probier nochmal ein bisschen aus, wie viel dünner das ganze mit Kugellager oben und Nadellager unten wird, und ob das dann sinnvoll wäre. Ja, da muss ich mal schauen. bei Kugellagern wäre der nicht mitbewegte Teil wohl breit genug, dass ich einfach einen Ring darunter klemmen können, auf dem die Waffe dann sozusagen liegt. Bei Nadellagern könnte der Platz dafür nicht reichen. Platznot kommt schlicht daher, dass die Motoren quasi direkt n…

  • Walker im Anmarsch

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Hätte ich so spontan jetzt auch gesagt, zwei "Freiheitsgrade" wären hier wohl vertikal und horizontal, damit gegeben. Meinetwegen wäre es auch zugelassen dass der komplette Bot "absenkbar" ist, also dass sozusagen die Beine eingezogen werden können und der Bot sich hinsetzt. Solange er auch ohne diese zusätzliche Abstützung funktioniert... Kann der ruhig Schildkröten nachmachen.

  • Lagerungen

    Runsler - - Waffensysteme

    Beitrag

    Okay, dann nochmal ein paar mehr Fragen dazu, damit ich das auch ja richtig verstehe: Radial/Axial: wenn die Achse senkrecht steht, wären Radialkräfte horizontal, Axialkräfte vertikal? Nadellager: benötigen sehr harte Welle... sah so aus, als wenn es die mit und ohne "innenring" gibt. müssten die mit innenring dann nicht auch auf anderen Wellen funktionieren? Kegelrollenlager: O-Anordnung und axiale Vorspannung: was bedeutet das? Würde, falls die auf der Welle funktionieren oben, wo ich Platz ha…

  • Soweit ich weiß gibt es die Funktion, direkt bilder ins forum hochzuladen schon (siehe unter dem textfeld der button "dateianhänge"). Kann allerdings sein, dass der erst ab einer gewissen Beitragszahl freigeschaltet ist und/oder schlicht nicht von allen benutzt wird. Zum aufnahmeprozedere: entweder, du bekommst nach einem turnier so einen zettel zum unterschreiben in die hand gedrückt mit einem "mach doch mal", oder falls das früher passiert, fragst du an, der vorstand oder so entscheidet darübe…

  • C4

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Das ist ganz schön stark gebogen... von dem, was ich grob aufgeschnappt und durch mein siebgedächtnis gefiltert hab zu viel zum weich biegen, könnte klappen indem du die kante erst entsprechend vorwärmst. so oder so entsteht dabei dort aber ein schwachpunkt, weil hardox unter temperatureinwirkung eigentlich immer schwächer wird.

  • Lagerungen

    Runsler - - Waffensysteme

    Beitrag

    wäre halt schön, weil ich sonst dank starker Untersetzung 400g Gewicht pro Kette bräuchte um auf sinnvolle Energie zu kommen. Leichter wär mir lieber. Oder ich mach den Radius noch größer, aber das schränkt die navigation ein.

  • Lagerungen

    Runsler - - Waffensysteme

    Beitrag

    okay, schade. Hatte auf eine etwas schmalere Lösung gehofft, so werde ich aus Platzgründen eine sehr starke Untersetzung brauchen

  • Lagerungen

    Runsler - - Waffensysteme

    Beitrag

    ich hab jetzt versucht passende Lager für meinen spinner auszusuchen, und bin von der Flut der Möglichkeiten regelrecht erschlagen worden. Kugellager, Nadellager, tonnenlager und sonst was. Welche lagerart ist für einen spinner (speziell horizontal) geeignet? Kann es Sinn machen unterschiedliche Arten zu kombinieren?