Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 362.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • C4

    D.D.Armageddon - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    plexi hätte ich auch noch genügend da, falls jemand Opferteile braucht.

  • Zitat von IceMaster: „Nur zur Sicherheit, die Schraube hat Links Gewinde... “ hihi, daran bin ich auch schon mal verzweifelt

  • in einem anderen thread hat Xenoblade einen tollen Link veröffentlicht. damit man den bei einer Suche nach Motoren / Getriebe,... für die Raptorklasse wiederfinden kann, eröffne ich hierzu mal diesen Beitrag. freytool.com/ersatzteil/

  • ich finde das ziemlich cool, die wedge immer auf die passende Seite gedreht, kann schon was. das würde auch auf den anderen seiten ganz schön Gewicht an der Panzerung sparen, da könnte mann dann einfach quadratisch praktisch mit Mindestschutz arbeiten. Du wolltest das dann als Pusher realisieren, oder mit aktiver Waffe ? je nachdem, könnte man vielleicht auch auf 1-2 Räder verzichten, und als Kompromisslösung hier Gewicht sparen.

  • ich bin eigentlich eher für eine plug and play Lösung, da absolut unfähig, was Elektro anbelangt. allerdings könnte das, sofern man wollte, doch wenn dann nur mit einem Multiempfänger gelöst werden, sonst müssten ja alle dieselben Sender benutzen.

  • 3D-Druck

    D.D.Armageddon - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    ihr redet hier immer von 3d Druck. Welches Verfahren genau meint Ihr dabei eigentlich immer ? Irgendwie habe ich letzte Woche auf einer Messe festgestellt, dass man darunter Stereolithographie, Lasersintern,.... von Seiten der Industrie darunter versteht.

  • Mal was Krasses zum Lachen...

    D.D.Armageddon - - BlaBlaBla

    Beitrag

    auf den ersten Blick, hätte ich gesagt, das gut und günstig Produkt ist teurer als die ganzen Markensachen, und hierin liegt der Joke Auf den zweiten Blick, sieht man aber, dass das Schild unter den G&G Artikeln zu einem anderen Artikel gehört, also falsch ausgezeichnet, bzw einsortiert ist.

  • 3D-Druck

    D.D.Armageddon - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    sieht toll aus. mal abgesehen von den Investitions kosten, was kostet so ein Druck ? wieviel dann z. B. eine Halterung für einen Antmotor, oder .... was Ihr so für Teile druckt. kalkuliert Ihr das dann in E pro h, bei immer ähnlicher Druckdichte ?

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    juhu, ich habe heute Morgen im Schrank diese Rollen blickle.de/produkt/LMDA-POA-75G-FI-285320 gefunden. Es hat doch Vorteile, wenn man immer Alles aufhebt. wenn nur meine Frau das mal verstehen würde Meine sind zwar schwarz und nicht grau, aber ich hoffe einfach mal daß die Tragzahlen dieselben sind.

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    mangels Erfahrung ist das bisher wörtlich gemeint. wir hatten an z.B. so einen Ball gedacht heiku.de/Kicker/Kickerbaelle/2…2lNQ_NEAYYBSABEgI28fD_BwE die sind aus Kunststoff, recht robust, wie jeder Tischfussballspieler weiß. Ob jetzt beim Robosoccer, die Waffen dann zuläßig sind, das haben wir noch nicht abschliessend geklärt. Wie kennt Ihr das denn so?

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    so wir waren wieder fleißig daher update. forum.roboteers.org/gallery/in…ed9bdaf6e65e1fbeb040306e3forum.roboteers.org/gallery/in…ed9bdaf6e65e1fbeb040306e3forum.roboteers.org/gallery/in…ed9bdaf6e65e1fbeb040306e3 hier kann man den Balleinwurf sehen, wir haben das natürlich gleich getestet, funktioniert thumbsup.png forum.roboteers.org/gallery/in…ed9bdaf6e65e1fbeb040306e3forum.roboteers.org/gallery/in…ed9bdaf6e65e1fbeb040306e3 hier sieht man den Einlegeboden, 1m x 1m x 0,1 m, welcher die Wettkampfl…

  • Empfänger für FS-I6

    D.D.Armageddon - - Fernsteuerungen

    Beitrag

    den kennst Du schon ? amazon.de/6-Kanal-Fernsteuerun…J2HXUS/ref=sr_1_2?ie=UTF8

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    hmm, die Idee ist gut, einen elektrischen Seilzug hätte ich noch vom Bauen nutzlos in der Ecke verstauben. das werde ich wohl mal probieren, ob dann das Auto rein passt.

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    letztes Wochenende waren wir wieder fleißig, daher hier ein Bilderupdate. Wir haben die Scheiben mit der Stichsäge zugeschnitten, abgebohrt, bei den Blechen an den notwendigen Stellen die Senkungen eingebracht. Wir haben die 4 Türen als einzelne Komponenten vormontiert, und das Grundgestell der Arena aufgebaut. Beim Bau hatten wir dann plötzlich Hilfe von 2 Jungs aus der Nachbarschaft, welche vorerst mal sehr interessiert sind, was die Nerds so treiben. Fürs Erste muß das Auto jetzt mal draußen …

  • Full Body Spinner und ähnliches

    D.D.Armageddon - - Technisches

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=fHZTm-qGcZs

  • ui, das klingt nach quali für fmb, sofern der Wunsch besteht

  • C4

    D.D.Armageddon - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    bin gespannt, wie Ihr all die verschiedenen Waffen unter einen Hut bringt. sollen die dann je nach Gegner gewechselt werden, oder wird der Zusammenbau komplexer, sodass immer ein turnierweiser Wechsel angedacht ist ?

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    sitzen schon. ich habe innen auch noch am Dach Bohrungen, sollte ich hier irgendwann mal kleine Lampen anbrinmgen wollen. allerdings nur mit Akku, denn aufgrund der Demontierbarkeit will ich eigentlich keine Stromleitungen, die man irgendwo mal irgenwie abquetschen kann.

  • thx, da werde ich mich mal versuchen reinzufuchsen

  • Antweight Soccer Arena

    D.D.Armageddon - - Sonstiges

    Beitrag

    Gesamtgewicht 240 kg das schwerste Teil ist der Bodenrahmen, der wiegt ohne den großen Einlegeboden (Eigengewicht 15mm 3S-Platte a 32kg + 2mm PC a 5kg = 37kg) dann noch 50kg. die langen Seitenteile inkl. Scheibe sind bei 20kg die kurzen Seitenteile bei 10kg alle anderen Teile dann unter 10kg für den Anfang muß also immer ein Erwachsener beim Aufbau dabei sein