Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 212.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3D-Druck

    Buchi - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Zum Thema PLA noch eine bescheidene Frage: Habe ja gesehen, dass manch einer die Rollen vorwärmt. Hat das einen bestimmten Grund ? Druckt es sich dann besser ? Der Grund ist, gestern hatte ich in meinem Keller beim Druck mehrfach das Problem, dass Filamentdraht auf dem Weg zwischen Rolle und Extruder einfach abgebrochen ist. Da dies aber bei zwei verschiedenen Rollen passiert ist, mit denen ich bisher einwandfrei drucken konnte, vermute ich, dass es an den momentan ungemütlichen Temperaturen in …

  • Custer (2 gleiche), zählt also als Feather. LG -Michael

  • hmmmm.... automatisches Circle-Strafing, so dass die Waffe immer zum Gegner zeigt, egal wo man hinfährt, hätte schon was... LG -Michael

  • KING of BOTS

    Buchi - - Veranstaltungen/Events Allgemein

    Beitrag

    Na das passt ja dazu, dass er selber oft genug seinen eigenen Rückschlag nicht verträgt... LG -Michael

  • Ich fürchte, dass das recht empfindlich werden wird, wenn man die Gewichtslimits einhalten will und noch Gewicht für Waffe und Panzerung braucht. LG -Michael

  • Spinner mit Direktantrieb

    Buchi - - Waffen

    Beitrag

    klingt logisch - ähnlich wie bei Schrittmotoren. Nur wie das mit den KV-Angaben zusammenpaßt, kann ich mir noch nicht zusammenreimen. LG -Michael

  • Sbus hätte hat den Vorteil, dass man so wirklich kleine Empfänger nehmen könnte: banggood.com/Frsky-XM-Micro-D1…s=search&cur_warehouse=CN LG -Michael

  • Zitat von IBF: „Ok, ich lass' mir das mal durch den Kopf gehen. Auf was für einen Regler würdest Du aufsetzen wollen: “ Eigentlich die 3-Kanal-Version. Weil man ja fast immer mind. einen Waffenkanal braucht. Evtl. wäre ja dieser Empfänger was zum Draufstecken: banggood.com/Flysky-FS2A-4CH-A…her-auto&cur_warehouse=CN Weil der kommt ohne Pins, da könnte man dann gleich Stiftleisten auf die Unterseite setzen und auf dem Fahrtregler die passenden Steitleisten dazu... und 4 Kanäle sollte ja reichen. …

  • Empfänger für FS-I6

    Buchi - - Fernsteuerungen

    Beitrag

    Zitat von IBF: „Ok, ich lass' mir das mal durch den Kopf gehen. Auf was für einen Regler würdest Du aufsetzen wollen: “ Eigentlich die 3-Kanal-Version. Weil man ja fast immer mind. einen Waffenkanal braucht. Evtl. wäre ja dieser Empfänger was zum Draufstecken: banggood.com/Flysky-FS2A-4CH-A…her-auto&cur_warehouse=CN Weil der kommt ohne Pins, da könnte man dann gleich Stiftleisten auf die Unterseite setzen und auf dem Fahrtregler die passenden Steitleisten dazu... und 4 Kanäle sollte ja reichen. …

  • Zitat von ralf.96: „Vielleicht als Benchmark: Robotpower Scorpion Mini. “ Ich würde gerne wissen, welchen Motorsteuer-IC die da einsetzen. Dass der von ST ist, kann ich erkennen, aber welcherr genau leider nicht. LG -Michael l

  • Empfänger für FS-I6

    Buchi - - Fernsteuerungen

    Beitrag

    Zitat von ralf.96: „Vielleicht als Benchmark: Robotpower Scorpion Mini. “ Ich würde gerne wissen, welchen Motorsteuer-IC die da einsetzen. Dass der von ST ist, kann ich erkennen, aber welcherr genau leider nicht. LG -Michael l

  • Hi Reiner, ja ich verstehe ja das Entwickler-Dilemma. In Fernost kann man Komplettgeräte billiger kaufen, als uns alleine schon das Material und die Platine kosten - und da ist dann noch gar keine Arbeits- und Entwicklungszeit eingerechnet, geschweige denn Gewinn. Hatte ja auch kurz angedacht, Fahrtregler selber zu bauen, es aber dann angesichts der Preise für fertige Produkte sein gelassen. Schließlich will ich in meiner knapp bemessenen Freizeit (unter anderem) Bots bauen, fahren und testen, u…

  • Empfänger für FS-I6

    Buchi - - Fernsteuerungen

    Beitrag

    Hi Reiner, ja ich verstehe ja das Entwickler-Dilemma. In Fernost kann man Komplettgeräte billiger kaufen, als uns alleine schon das Material und die Platine kosten - und da ist dann noch gar keine Arbeits- und Entwicklungszeit eingerechnet, geschweige denn Gewinn. Hatte ja auch kurz angedacht, Fahrtregler selber zu bauen, es aber dann angesichts der Preise für fertige Produkte sein gelassen. Schließlich will ich in meiner knapp bemessenen Freizeit (unter anderem) Bots bauen, fahren und testen, u…

  • Zum ursprünglichen Akku-Thema: Ich habe jetzt an die dicken Fahnen bei den Endpolen Kabel mit einer XT60-Buchse angelötet. Und ein 3-poliges Balancer-Kabel, wobei der mittlere Pin von dem dann an die Verbindung zwischen dein beiden Akkuzellen angelötet ist. Hat einwandfrei funktioniert, mein Lader (der hier: conrad.at/de/modellbau-multifu…epo-nicd-nimh-261768.html ) hat das Akkupack korrekt erkannt und laden können. Und den Türkeil konnte der Akku dann auch mit Strom versorgen und ich konnte mit…

  • Empfänger für FS-I6

    Buchi - - Fernsteuerungen

    Beitrag

    Zitat von ralf.96: „Bei dem Empfänger würde ich die Kabel direkt anlöten (ohne Stiftleiste). Das mache ich gerne bei Beetles und Ants um Platz zu sparen. “ Ja, ich habe jetzt mal die Stiftleisten angelötet, so dass ich die Fahrtregler anschließen und das Ganze testen konnte. Funktioniert zwar im Prinzip einwandfrei, paßt aber nicht in den Türkeil: forum.roboteers.org/index.php?…6910d8823a437be7eccc285ec (das Schwarze sind die Stiftleisten inkl. aufgesteckten Reglerkabeln) Ich werde also wohl die…

  • Battlebots Returns...

    Buchi - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Ja, das stimmt - ich hätte auch nicht damit gerechnet, dass es ihn so zerlegt. LG -Michael P.S: Wäre vielleicht noch ne Idee für einen Weiteren Award: "Seppuku-Award": Für den Bot, der die meisten Schäden an sich selbst verursacht hat...

  • Battlebots Returns...

    Buchi - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Da hast Du Recht, der har eher nicht so überzeugend. Aber immerhin hat ers bis zum Schluß durchgehalten. Nur wie willst Du dann die Maximale Damage beurteilen ? Für jeden Kampf ne Strichliste und dann über alle Kämpfe summieren ? Dann würde wohl Tombstone diesen Award die meiste Zeit einsacken. (nicht dass ich es ihm nicht gönnen würde) LG -Michael

  • 3D-Druck

    Buchi - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Normalerweise gibt einem der Slicer aus, wieviel g man für diesen Druck braucht. Une je nachdem, welches Filament man hat, kann man da ja dann einfach ausrechnen (bei mir kosten die Filamente alle 10 Euro/kg, egal ob ABS, PLA oder PC - ist also einfach) LG -Michael (Drucker-Anschafftungskosten auf einzelne Drucke umlegen halt ich für Blödsinn)

  • Mal was Krasses zum Lachen...

    Buchi - - BlaBlaBla

    Beitrag

    Halt das Ovomaltine-Problem - der Nachfüllbeutel kostet dasselbe wie ne neue komplette Dose ? LG -Michael

  • Bei mir gings ganz ohne Support (hatte das ehrlich gesagt vergessen, und war dann überrsacht, wie gut das rausgekommen ist. LG -Michael