Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 80.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Battlebots Returns...

    Xenoblade - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Wenn man bedenkt wie Tombstone bis jetzt immer verloren hat war es stets er selbst der sich zerstört hat (die drei mal von denen ich weiß).

  • Battlebots Returns...

    Xenoblade - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Nur das Tombstone dieses mal sich selbst am meisten zerstört hat.

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Vielleicht eher Nylon verwenden? Sieht ja recht schwer aus. Außer natürlich es ist alles Gedruckt ein Plastepanzer

  • Also ich habe mir einfach mal 2 von den Rotalinks von Ebay bestellt. Für den Testaufbau reicht es alle mal. Bis das ein Bot wird muss ich noch einiges an Code schreiben und Löten. Ansonsten werde ich eher auf die Nidec Copal MG16B aufrüsten. Alleine schon weil die kaum jemand nimmt und sie kräftig sind. Danke für den Ebay Link!

  • Danke erstmal. Sind die 73gr Motoren für eine 4WD oder auch 2WD Spezifikation geeignet? Ich suche eine ziemlich leichte und vor allem kraftvolle Kombination da ich gerade an einer um 180° rotierbaren Motoraufhängung sitze. Der Bot soll seitwärts fahren können Sonst vielleicht die Nidec Copal oder Maxon.

  • Oha! Das ist ja echt wenig. Da muss man also wirklich suchen um den perfekten Pushermotor zu finden um vielleicht noch eine Waffe an den Bot zu kriegen

  • Was wäre denn das "ideal" Gewicht? Ich habe noch einen 160g Mabuchi gefunden RS-540SH

  • Ich habe diese Mabuchi Motoren gefunden. Taugen die was? ebay Welche Gear Box wäre denn zu empfehlen? Ich wollte gerne einen Mix aus Pusher und Agilität. Aber erstmal fürs Prototyping.

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Ich muss mich da erst rein fuchsen. Mal sehen ob es in 1-2 Jahren plötzöich zu dem Thema noch einen Post von mir gibt

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    PLA zieht Feuchtigkeit an und verschlechtert dadurch seine Druckeigenschaften ins negative. In Tiefkühlbeutel und mit Staubsauger Luft entziehen und Tapen reicht aber meisten für längere Lagerung. FreeCAD Gebogene Strukturen Baugruppen War das damit gemeint?

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Man ist bei kommerziellen Produkten halt immer auf die Hersteller angewiesen. Als ich das Preismodell von Fusion360 gesehen habe schrillten bei mir gleich die Alarmglocken. Wenn sie wollen dann kippt das auch ganz schnell. FreeCad ist umsonst und Open Source, hochwertig und kann auch PCBs. Simulationen und Skripts in Python sind auch kein Problem. Obwohl für PCBs gibt es ja auch noch KiCad. FreeCad hat auch Module für 3D-Druck. Wenn man dann noch einen Dremel an seinen 3D-Drucker befestigt hat m…

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Die besten Werkzeuge erbt man von seinem Opa

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Also der Anet A8 kostet nicht viel und lässt sich schnell aufbauen. Die Software ist da eine ganz andere Sache. Aber man kann ja auch erstmal einfach die Open-Source Community anzapfen. Ich versuchs gerade mit FreeCad. Gewöhnungssache, dauert lange aber umsonst und hochwertig. Ich werde als erstes ein "Gussform" für meine Ant und Beetlereifen machen. Alles mit der Zeit.

  • 3D-Druck

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Ich möchte hier mal den Anet A8 ins Spiel bringen. Ich glaube derzeit der Liebling der Modding Community. Sehr solide für 145€ bei GearBest.com Man sollte sich aber trotzdem Mosfet fürs Heizbett und neue Gleitlager besorgen. Die an dem Teil sind sehr... schlecht. Für den Anet A8 gibt es Tonnenweise Videos, Infos, Reviews, Mods und und und. Der beste Einstieg und durch den Aufbau versteht man einiges mehr über den 3D Druck. Mit einem Dremel lässt er sich auch sehr schnell als Router für z.B. Plat…

  • DIY Waterjet

    Xenoblade - - Werkzeuge, Halbzeuge und Hilfsmittel

    Beitrag

    Das ganze ist noch über meinen Möglichkeiten aber einigen hier wirds vielleicht gefallen. Hodruckreiniger als Waterjet [/u]

  • Ich habe auf der Suche nach ESC Anleitungen einige sehr interessante Open-Source Projekte gefunden und wollte sie euch nicht vor enthalten. Vielleicht hat der ein oder andere ja auch noch Links. Aber bitte nur die "echten" Open-Source Varianten, mit allen Ressourcen. Ich Update diese Liste dann mit der Zeit immer mal ein bisschen. cp-elektronik.de 12A-20A 12V ESC 6-12V max. 10A ESC 6-12V ESC 3A? Ein ganzer Sammelthread

  • Kackenblasten

  • Battlebots Returns...

    Xenoblade - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Bronco ist an sich schon zu lang um super schnell auf der Stelle zu drehen. Whiplash ist viel kürzer und dreht sich wesentlich besser. Wenn man dann noch sehr starke Motoren mit Großen Rädern und ordentlich Grip dazu nimmt ist es ein "Gemetzel". Wenn man bedenkt gegen wen Tombstone verloren hat und wie, war es immer sein Spinner und er selbst der sich am meisten beschädigt hat. Bite Force hatte im Battle Bots Final ja noch nicht einmal eine Waffe dabei. Ich werde aufjedenfall in naher Zukunft au…

  • Battlebots Returns...

    Xenoblade - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Die neuen Seitenteile? Sahen so aus als ob sie eben kurz dran gebaut wurden. Außerdem sind die Reifen von Bronco im Vergleich zu Whiplash ja Babyschüchen gewesen. Kein Wunder wenn Whiplash schneller war.

  • Battlebots Returns...

    Xenoblade - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Das Können des Fahrers und die Konstruktion des Bots haben sich mal wieder gegen Overkill-Waffen behauptet. Ich fand der Tombstone Kampf hatte das auch sehr gut gezeigt und jetzt Bronco.