Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LiIon und LiFePo sind unempfindlicher beim Laden, kaum drift. Aber ich würde trotzdem nur mit balancer laden, sprich ein entsprechendes ladegerät verwenden und einen passenden Balancerkabel an den Akkupack löten, kosten nicht viel.

  • Die Motorwelle müsste eigentlich 2,3mm haben.

  • TNT

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    DAs sind 540er tuning motoren, die sind erlaubt. Die günstigen Akkuschrauber haben meist Zahnräder im Modul 0,7 verbaut. Ansonsten würde ich mir einen Ritzelabzieher kaufen und das alte Ritzel vom Motor abziehen und auf den neuen Motor aufpressen. Das geht recht gut mit etwas gefühl im Schraubstock. Mann muss unbedingt daraufachten, dass der Druck nur auf der Welle lastet und nicht auf dem Gehäuse.

  • Hubmotor

    bat_boy - - Antrieb

    Beitrag

    Ich hatte die ja in der Hand, leider recht schwer, die muss man wohl gewichtsmäßig tunen.

  • Antweight Soccer Arena

    bat_boy - - Sonstiges

    Beitrag

    Wahnsinn, sieht sehr professionell aus!

  • Holzmaster lebt wiedererwarten noch. Ich habe gegen ein paar gute Spinner gekämpft (die Namen muss ich nochmal nachschauen) Apex, Catharsis, Blinky, Plasma bomb und gegen den Pusher von Cosmin. Und ich habe nicht nur verloren

  • Full Body Spinner und ähnliches

    bat_boy - - Technisches

    Beitrag

    Um die Hohlachse wird man nicht herum kommen. Eine Sonderregelung kann ich mir nicht vorstellen, da könnten wir praktisch für jedes andere Waffensystem eine Ausnahme machen (Störsender, Flammenwerfer, Panzerhaubitze) funktionieren alle.

  • Full Body Spinner und ähnliches

    bat_boy - - Technisches

    Beitrag

    Nun, das Regelwerk ist ja eindeutig. Das spricht davon, dass der Link außerhalb des Waffenradius sicher gezogen werden kann. Wenn oben der Link als Lasche herausschauen würde, so könnte man theoretisch den Link mit einem Stab ziehen. In Realität würde ich den bot wohl eher auslaufen lassen, bis der Akku leer ist.

  • 55Kg Bot Sentinel

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Heavyweights

    Beitrag

    Wo ein Wille fliegen die Späne, sehr nett und in der Zeit gut umgesetzt. Die offenliegenden Räder könnten gefährdet gewesen sein.l

  • ganz schön lange tour, freue mich auf den Bericht.

  • Holzmaster III

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Das mit dem schweißen stimmt schon ein wenig, könnten deutlich besser sein. Leider ist der bot zu groß und zu schwer, um noch Verstrebungen einzuschweißen.....

  • Schlechtes Vorbild

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    ja diese Bilder kenne ich. Habe mir deswegen Mal einen vhm Denker gekauft. Sind aber auch empfindlich

  • ED 607

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Es sind diesmal andere, bei denen die Bremse abgstellt werden kann WP-1060-RTR mit angeblich 60 Ampere. die günstigen "320a" typen haben alle eine Bremse, heißt, dass man nicht von voll vorwärts auf vollrückwärts gehen kann. Du musst immer erst in der Nullstellung verweilen, da sonst in die aktive Bremse gegangen wird. meine alten 320a typen hatten keine bremse, die finde ich aber nicht mehr.

  • Holzmaster III

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    Die Panzerung besteht aus Hardox 450, vorne doppel beplankt 6mm, die seiten und hinten 3mm. Ich gehe aber davon aus, dass ein kräftiger horizontalspinner die komplette Geometrie verbiegen wird, dann kann man die Panzerung kaum noch demontieren geschweige den wieder montieren. Aber mal sehen was passiert.

  • 123A Akkus sind sehr gute LiFePo4 Akkus die hochstromfähig sind. Habe die auch eine Zeit genutzt, bzw. nutze eine kleinere Bauform in coworker. Die Spannungslage ist allerdings etwas geringer als Lipos und da es Becherzellen sind sind sie auch ein wenig schwerer und unförmiger. Aber sehr sicher und neigen nicht zum Aufblähen oder abbrennen wie lipos.

  • Ant Kollektiv

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Antweights

    Beitrag

    Wie schon beschrieben: einer der esc / speedos muss ein sogenanntes BEC system haben. Hierüber versorgt der esc den Empfänger mit Strom. Die Betonung liegt auf EINEN esc. Falls alle esc eine BEC System haben muss bei zwei esc das rote käbelchen aus den dem Stecker der in den Empfänger gesteckt wird entfernt werden. Mehrere BEC Systeme würden sich gegenseitig zerstören. Der Sender muss mit dem Empfänger gebunden werden. Des Weiteren muss natürlich in der Fernbedienung die Programierung / Zuordnun…

  • Holzmaster III

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Featherweights

    Beitrag

    ich denk das letzte Bild von Holzmaster, die spinner bei facts sind einfach zu stark, dass die Kiste überleben wird.forum.roboteers.org/index.php?…908664b8a128d7ec189ff7d62

  • ED 607

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    so neue esc eingebaut und die Kiste fertig gemacht. Nach Facts wird der Lack wohl ab sein forum.roboteers.org/index.php?…908664b8a128d7ec189ff7d62forum.roboteers.org/index.php?…908664b8a128d7ec189ff7d62