Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 488.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Da Hannover bei mir nichts wird... das ist wohl die Deadline um was fahrbares fertigzubekommen

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Hat von euch jemand verstanden warum einer von drei Schiedsrichtern Chomp als Sieger sah? wenn ichs richtig gesehen hab, war da genau ein treffer von seiner Waffe, der nichts gebracht hat. sonst hat er sich durch die Arena schieben lassen... Da würde ich für Schaden, Aggression und Kontrolle jeweils null Punkte geben. Oder hab ich etwas übersehen? Bei Petunia hoffe ich, das beim Brand nichts unersetzbares (oder etwas, wovon zu wenig Ersatzteile vorhanden waren) abgefackelt ist. Kämpfe verlieren …

  • Das sieht echt richtig gut aus...

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Zitat von dkf: „@Rattlehead Das Tombstone eine Alu Bar hat liegt daran ,das diese im Verhältniss zum Gewicht deutlich höher belastbar ist als wenn Sie aus Stahl wäre. Natürlich gilt obige Aussage nur wenn eine geeignete Legierung verwendet wird, Wundere mich sowieso das die 6061 verwenden, 7055 ist deutlich belastbarer. “ weil 6061 weniger spröde ist. 7055 würde bei dieser stoßartigen Belastung wahrscheinlich einfach splittern.

  • ja, öhm... tatsächlich war die idee, fotos vom aktuellen Status zu machen wenn ich den Dachboden wieder etwas aufgeräumt hab, damit das ganze keine Suchbilder werden. Da ist immernoch totales Chaos vom Bau vom ersten Hammerschwanz. Naja... und bei den Temperaturen Dachboden aufräumen dauert. Aber vllt. leg ich ihn morgen einfach mal woanders hin, Neutrale Oberfläche undso.

  • sind die Scheiben denn ausbalanciert? Sieht mir nach viel Unwucht aus

  • TNT

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    wobei ein Lüfter als cluster evt. Nicht sehr effektiv ist, falls er die größeren bots nicht geliftet bekommt. Aber quasi das gleiche nochmal in klein stell ich mir gut vor. Muss dann ja nicht schieben, nur drunterfahren und halten, bis der große Bruder aus der richtigen Richtung schieben/rammen kann.

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    quasi-keil von Überall dürfte ihm jedenfalls Probleme machen. Ansonsten kann den Rädern eigentlich nur ein rumble oder clusterbot gefährlich werden, solange die Waffe läuft...

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Wobei das Waffengesetz immer von "tragbar" spricht, inwiefern das für einen heavy zutrifft... Aber für die fehlt ja sowieso die arena

  • TNT

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    aber dann hast du ja noch reichlich Gewicht übrig. Alles, was davon vor den Rädern landet hält ihn am boden

  • TNT

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Reicht das Gewicht der Stahlplatte jetzt, damit der Bot vorne nichtmehr "abhebt", wenn du aus dem Stand losfährst? Und wie sieht es mit dem Gesamtgewicht aus?

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    Jap... wobei ich einen simplen Metallzylinder mit relativ hohem Durchmesser jetzt auch echt nicht als ideale Form ansehen würde, und geschossen wurde direkt gegen die Front, wo normalerweise die stärkste Panzerung ist. da ist bestimmt noch verbesserungsmöglichkeit (nachladen, mecanum-räder oder ähnliches um besser zu zielen etc....). Bin aber gespannt, wenn der Bot nochmal kämpft, eine Waffe mit einem Schuss gegen 4 Bots war halt einfach doof, selbst wenn der Schuss super gewesen wäre. Wunder mi…

  • Sooo... langsam, aber immerhin tut sich etwas. Das Chassis ist prinzipiell vorhanden, also zumindest die Teile alle und mal probeweise zusammengesteckt: das passt schonmal. Verkabelung wird stellenweise echt knapp vom Platz her, anderswo ist noch einiges an Luft im Bot. Naja... Gestern quasi den nachmittag damit verbracht alles schonmal einigermaßen zusammenzusetzen und das, was nicht passt passend zu machen (also im Klartext: Löcher dort hin, wo Kabel durch müssen) und mit der Verkabelung grob …

  • Motorfrage

    Runsler - - Motor, Getriebe, Reifen und Antriebe

    Beitrag

    Da er das nicht selber macht, mach ich mal den Werbeteil: Was Regler angeht, schau mal in die Signatur von IBF. Generell kann man die Angaben da so "übersetzen": Wenn bei einem IBF-Regler 40A steht, dann schafft der garantierte 40 ohne Probleme und meist mit genug Sicherheitsspielraum, dass zur Not auch 60 oder so gehen... natürlich ohne Gewähr, aber so die Erfahrung mancher hier Und du hast ein bisschen Spielraum, wie der Regler insgesamt aussehen soll. So hab ich jetzt zB. einen IBF 4.5, aber …

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    ich sags mal so, solange das Projektil weniger Energie übertragen kann als die Spinner, sehe ich da sicherheitsmäßig wenige Bedenken. Ob da jetzt ein Projektil in der Arena herumfliegt oder Tombstone irgendwelche Panzerungsbruchstücke wegfegt oder Apex seinen kompletten Spinner auf die Reise schickt... macht für mich nicht viel Unterschied. Und solange die "Kanonen" limitiert bleiben auf "Druckluft", also keine Explosivstoffe genutzt werden dürfen, ist das Verhältnis von Konstruktionsschwierigke…

  • TNT

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    planst du das vordere Blech, das noch kommt breiter zu machen als die Räder? falls du das tust, sind die Räder natürlich besser geschützt, und wenn du da auch eine kleine Zacke dranbaust, kann der Bot auch nicht so leicht auf der Seite liegen bleiben. Andererseits, wenn die Räder weit genug herausgucken, kannst du dich eventuell sogar noch befreien falls du schief gegen eine Bande liegst.

  • Motorfrage

    Runsler - - Motor, Getriebe, Reifen und Antriebe

    Beitrag

    Prinnzipiell: Je schneller, desto mehr Möglichkeit die Gegner auszumanövrieren, bei theoretisch weniger Schubkraft (wobei die vor allem auch von der Bodenhaftung abhängt) und vor allem weniger Kontrolle. Hast du Erfahrung mit RC Steuerungen, insbesondere Autos etc.? Bei mir zumindest liegt das Geschwindigkeitslimit definitv in der Kontrolle, nicht in der Kraft. Wenn mein Bot zu schnell wäre, würde ich früher oder später garantiert von alleine in der Grube landen. Wobei das ja vor allem Übungssac…

  • Motorfrage

    Runsler - - Motor, Getriebe, Reifen und Antriebe

    Beitrag

    Elektromotoren "mögen" relativ schnell drehen. Das hat einfach mit der Bauweise und der Physik dahinter zu tun und lässt sich auch nicht ohne weiteres ändern, vor allem bei Bürstenmotoren. Daher haben die meisten Motoren, die man so findet in der gleichen Baugröße auch ähnliche Drehzahlen, und die sind ohne Getriebe allesamt schlicht viel zu hoch. Natürlich könnte man einfach "nicht so viel Gas geben" und darüber den Motor drehen lassen. Aber gleichzeitig haben die Motoren nicht sonderlich viel …

  • TNT

    Runsler - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Dinge, die mir jetzt von den Bildern allein aufgefallen wären: 1. Wow, ist da viel Luft im Bot. Einerseits gut, weil Luft auch gute Panzerung ist. Andererseits kann man die Panzerung dicker machen, je kompakter der Bot ist, da weniger Fläche gepanzert werden muss. 2. sowohl an die Seiten, als auch ans Heck würde ich irgendwie einen kleinen "Stachel" oder Keil oder so machen, damit der Bot nicht darauf liegenbleiben kann. 3. das hast du selber gemerkt: Die Motoren sehen nicht sonderlich gut befes…

  • Battlebots Returns...

    Runsler - - Fernsehen und Radio

    Beitrag

    jop, und Rotator ist für einen Spinner auch eher von der schwächeren Sorte... allein weil die Energie auf zwei Waffen aufgeteilt wird. Aber das macht es wahrscheinlich auch recht schwer, ihn zu packen zu kriegen. Icewave gegen so einen Schild wird auch interessant zu sehen, irgendwer fliegt da garantiert ordentlich. Ähnliches gilt für Shredderator und End Game. Und ich mag den neuen Witch Doctor sehen. Schade, dass diesmal kein Shaman dabei ist...