Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • 1349

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Auf dem Bild sind Kugellager zu sehen, könnten 12mm Lager sein.

  • Der Regler muss nicht mit dem Empfänger gebunden werden, einfach einstecken und er sollte funktionieren.

  • In Hannover werden wir wohl ein Turnier für Raptoren und Feather machen, das ist auch zeitlich schon ein dickes Programm. Eine Antarena haben wir auch, es wird die Frage sein, ob ein Turnier hier zeitlich mit eingebaut werden kann. Beetleweight finde ich spannend, es gibt leider noch wenige Maschinen. Für Hannover werde ich wohl einen haben.

  • a) hast du auch nur ein BEC system im Betrieb? Der Brushlessregler will auch den Empfänger mit Strom versorgen, wenn du dazu noch ein BEC System aus dem Fahrantrieb hast, wird irgendetwas recht schnell kaputtgehen. b) also zum testen nur den brushlessregler an den Empfänger hängen. Beim einschalten (link rein) müsste er zumindestens irgendwie piepen. c) wie bereits gesagt wurde, muss bei Flugreglern der Gaskanal auf null stehen, das bedeutet in diesem Fall der Stick entweder ganz unten oder oben…

  • Kai

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Als Motoren verwende ich welche von Hobbyking B28-47-18S mit 2100KV und den modifizierten Planetengetrieben mit 1:20,25. Sollte eigentlich eine gute Kombi sein. Die 30 Ampere noname Regler könnten natürlich etwas unterdimmensioniert sein. Mmal sehen,wann die abrauchen. Ein intensiver Fahrtest in der Garage steht noch an. Im Keller auf linoleum Boden ist das nicht aussagekräftig.

  • Kai

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Theoretisch kann er das nun, muss ich aber heute abend noch ausprobieren. Gestern hatte ich nur einen normalen Fahrtest gemacht. Ich musste die BL-Heliregler hochdrehen (start power und gain) damit ED-607 überhaupt auf der Stelle drehen konnte. Ich denke, das pushen nicht gut gehen wird. Hier sind bürstenmotoren einfach zäher. der Spinner liegt bei ca. 1,5kj könnte bis 2kj hochdrehen, aber dann läuft er durch die Unwucht sehr schlecht. Na ja, nun mal in der Garage ordentlich testen und sehen, wa…

  • Kai

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    ED607 ist fertig. Aber so richtig sicher bin ich nicht. Das Gehäuse ist mit m6 schrauben zusammengeschraubt. ich befrüchte das hält nicht. Der Spinner wird durch einen Hardoxrahmen gehalten. Der hintere Teil besteht aus 3mm Titan. Deckel und Boden sind aus 1,5 mm Federstahl. Der Antrieb besteht aus brushless 2838 motoren, auch da bin ich nicht so richtig glücklich mit der performance und dem Anfahren. Der Spinner läuft höher aber die Enddrehzzahl geht nicht wegen der Restunwucht, dann hüpft er. …

  • Mit Alu als Frame wird man wohl nicht mehr arbeiten können. Alles krumm wie eine Banane. Der Materialeinsatz ist schon gigantisch.

  • 1349

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Ihr seid alle so fleißig und ich komme nur zäh voran......

  • Surgeon

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    du bist wirklich einer der fleißigsten botbauer, RESPEKT. Ich hoffe, dass ich ED606 endlich an diesem WE fertig bekomme.

  • KING of BOTS 2017

    bat_boy - - Veranstaltungen/Events Allgemein

    Beitrag

    Wow wie sich der Barspinner selbst zerlegt hat.

  • Es wäre bei der Schaltung somit auch möglich, statt der diskreten Widerstände auch entsprechende Potis anzulöten (und festkleben ). Damit kann man recht leicht Veränderungen am Vorwiderstand vornehmen, ohne zum Lötkolben greifen zu müssen.

  • hmm vielleicht hätte ich doch lieber eine Flasche mieten sollen

  • Glück gehabt. Ich habe heute eine 20kg Arogon / Co Mix Flasche mit ca. 10 kg Restfüllung für 50€ erstanden. Damit kann man mal ein wenig üben.

  • 1349

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    findest du nicht, dass die Maschine etwas zu breit wird? Gibt eine große Angriffsfläche und nur eine kleine "gefährliche" Stelle.

  • KING of BOTS 2017

    bat_boy - - Veranstaltungen/Events Allgemein

    Beitrag

    Folge 4: youtube.com/watch?v=msqSS1hB5d0

  • Surgeon

    bat_boy - - All Stars Gallerie - Raptoren

    Beitrag

    Die Spitzen sind nun aus Stahl?

  • auch wenn ich den Thread hiermit überfrachte, ein kleiner Bericht. zu meinen Erfahrungen mit TIG Ich habe heute den Druckminderer mit Durchflussbegrenzer bekommen, leider habe ich zurzeit nur eine normale co2 Flasche um mal testweise zu schweißen. erstmal zwei Reststücke Hardox von beiden seiten zusammen geschweißt. Beim ersten Versuch war es mehr ein Plasmaschneidgerät, hat das Material zu stark verflüssigt und es entstand ein großer Spalt, 130 Ampere waren da wohl zu viel. Bei ca. 65 Ampere fa…

  • Hätte nicht gedacht, dass man da länger nach einem Betrieb suchen muss. Edelstahlschweißen sollte doch eigentlich jede Schlosserei machen können.... aber ich hatte so einen Bedarf bislang auch noch nicht.