Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von leo-rcc: „Sehr interessant, kann mann die pulse auf 1/4 secunde einstellen zb? “ Die Auflösung zum Einstellen ist beim Fahrtregler4_4 auf 100ms festgelegt. Wobei zugegebenerweise eine Abweichung von bis zu 100ms sein kann. Für Insider: Es läuft ein Timer (Hardware-Timer) im Mikrocontroller im Endlos-Mode. Alle 100ms wird ein "Signal" gesetzt, dass jetzt der Timer abgelaufen ist und somit wieder 100ms vergangen sind. Ich muss also beim Eintreffen des Waffen-Auslöse-Kommandos für den Zei…

  • Das ist wahrscheinlich die Funktionalität, die für die CO2-Hochdruck-Anwender interessant sein könnte: Support_DE_4_4_W8.jpg

  • Vielen Dank für die Rückmeldung. Wie o.g. beschrieben wollte ich wissen, ob jemand, der noch keine Tests mit dem Waffenkanal gemacht hat, seine typischen Anwendungen in den Beschreibungen wiederfinden würde. Zitat von finger.im.ohr: „Was ich vermisse: ist es nicht möglich die Parallelschaltung für mehr Leistung auch mit Fahrtregler Funktion zu haben, also nicht nur schaltet ein/aus? “ Das geht leider beim Waffenkana des Fahrtregler4_4 nicht. Um beim stufenlosen Betrieb und gleichzeitiger Paralle…

  • Support_DE_4_4_W7.jpg

  • Support_DE_4_4_W6.jpg

  • Support_DE_4_4_W5.jpg

  • Support_DE_4_4_W4.jpg

  • Support_DE_4_4_W3.jpg

  • Support_DE_4_4_W2.jpg

  • Support_DE_4_4_W1.jpg

  • Support_DE_4_4_W0.jpg

  • Für den 3Kanal-Fahrtregler4_1 wurde in den letzten Jahren eine äquivaltente Baugruppe designed, die bzgl. des Waffenkanals "ein bißchen mehr" kann, als der 4_1. Der Grund lag darin, dass ich für meinen Raptor-Rockey eine Möglichkeit einbauen will, um den Puck in das gegnerische Tor zu schießen. Nachdem der Versuch mit der Schussvorrichtung über einen Getriebemotor und Exzenterwelle kläglich gescheitert ist (Schussweite ca 40 bis 50cm) will ich eine pneumatische Lösung realisieren. Kleine Zylinde…

  • Ich finde das Interview auch sehr gelungen. Ganz strukturiert und "fair" formuliert, ohne dass wir wegen dem Ausdruck "Kampfroboter" gleich wieder in die marzialische Ecke gestellt werden.

  • Zitat von Replikator: „Die Intention bei der Sportsman-Klasse ist für mich nach wie vor, das auch mal "andere" Waffensysteme zum Einsatz kommen und nicht nur Mega-Spinner, und Pusher. Vlt noch Hämmer und Flipper. “ Dem kann ich nur zustimmen. Ein bißchen was müssen die Bots schon aushalten. Aber nicht all das verfügbare Gewicht in Panzerung stecken, um die allerersten Sekunden eines Kampfes zu überleben.

  • Zitat von ralf.96: „Zwischen den Zeilen lese ich hier, dass momentan das Interesse an einer seperaten Sportsman-Klasse fehlt. “ Das war auch meine Intention beim posten, dass ich hier eher auf eine eigene Klasse plädiere. Ich vergleiche das etwas mit den Stock-Car-Wettkämpfen. Bin kein Insider, aber ich glaube, da gibt es auch die "unverbaute Klasse" und "Spezialkonstruktionen". Die treten jeweils in ihrer eigenen Leistungs-/Verbauungsklasse an. Gibt dann auch getrennte Kämpfe, Siegerlisten und …

  • Zitat von jojo: „Hast du für mich noch zwei Maxisicherungshalter übrig? “ Ja, selbstverfreilich. Hab' 20 von den Haltern bestellt und kann an Interessierte gerne welche abgeben. (@All: Bitte bedenken, dass eine Sicherung vom Wert her nicht größer sein darf, als der Akku auch tatsächlich liefern kann. Ansonsten wird die Sicherung nie auslösen können.)

  • Wie im Intro dieses Threads einmal dargelegt, sollte eine Sportsmann-Klasse dazu dienen: - Neue Konstruktionen zu erlauben, die im Kampf nicht gleich zerstört werden, sondern auch unter gleichwertigen Bots Kämpfe erlauben: Z.B. Walker, die etwas empfindlichere Gelenke haben. => Schiebekämpfe, aber mal etwas anderes. - Junge Roboteers mit ihren allerersten Konstruktionen nicht gleich gegen Powerforce-Maschinen antreten müssen - Während einer mehrtägigen Messe auch immer genügend einsatzfähige Mas…

  • Im Thread von dem Heavyweight-Fahrtregler4_6 habe ich das Thema mit einer Absicherung auf der Baugruppe angesprochen. Damit sollen zukünftig die etwas groß geratenen Sicherungshalter für die Mini-ANL-Sicherungen wegfallen, die zusätzliche im Bot separaten Platz benötigen. Zur Erinnerung: DArum gings: Fahrtregler4_6 => Heavyweight-Fahrtregler Die bestellen Maxi-Val-Sicherungshalter und Sicherungen sind heute eingetroffen. Zur leichteren Übersicht hier mal die Größenvergleiche von einer 30A-Sicher…

  • Hier nur kurz zur Abrundung, da es vor kurzem etwas Verwirrung gegeben hat: Im Menü von unserem Forum gibt es den Menüpunkt "Downloads". Damit erfolgt der Standardzugriff auf die Dokumente und ist für Besucher/Gäste des Forums gedacht. Für Vereinsmitglieder etc. gibt es natürlich mehr. (Damit soll der Beitritt in die GRA auch etwas erleichtert werden.) Zu Erreichen ist dieser erweiterte Download-Bereich dann über die Startseite bzw. Portalseite. Und zwar unterhalb von den noch nicht gelesenen Be…

  • Bot-Namen

    IBF - - Sonstiges

    Beitrag

    Hab' interessehalber mal beim Patentamt die Recherche für "Robot Wars" eingegeben, da ich mir ziemlich sicher war, dass die Veranstalter in England einen Markenschutz eingetragen haben. register.dpma.de/DPMAregister/…BM?AKZ=008145311&CURSOR=3 Ausschnittweise dann das, wofür der Name alles verwendet wird: 9bIHtUjhPhsa1wH5wC3wJaiSoGxttRssjbbGsVfDVNNQhx0qq+S5dzXLTvkzv3WloAx07sNCCEpNjuuN5hqvjyq1Bnr5c0ma7PZUfzVMNUkxEGnoiyEEEIIIaQJTDUJcdCpKAshhBBCCGkCU01CHHQqykIIIYQQQprAVJMQB52KshBCCCGEkCYw1STEQaeiLIQ…