Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Nachdem gestern mein GRO (Dremel Klon) anhekommen ist, hab ich dann mal die Panzerung zusammen gebastelt. Das der Dremel neu ist sieht man auch an den Stümperhaften Ausschnitten für die Räder. forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9 Das Ganze wiegt 28g. Zusammen mit den 90g der Elektronik bleiben mir also 32g für nen Heber. Der Servo den ich benutzen will wiegt 11g. Bleiben 21g für den Arm. Ich befürchte 0,5mm Alu wird für den Arm zu biegsam sein. Ich hab noch 0,5mm Stahl hier m…

  • So mittlerweile sind alle Teile da, also Zeit sich Gedanken über das Gehäuse zu machen. Um ein gefühl für die Größe und Lage der Teile zu kriegen hab ich mir mal nen Stück Pappe geschnappt und was gebastelt. forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9 Die Seitenteile sollen genau so hoch werden wie die Rückwand. Die Pappe war zu klein. Da Pappe als Panzerung wohl nicht viel taugen dürfte muss ich mich jetzt natürlich entscheide…

  • So die Getriebemotoren sind verbaut und eine Bodenplatte ist auch ausgesucht. Hab das ganze für die erste Testfahrt jetzt mit Kabelbindern und reichlich Panzerband auf der Platte festgeklebt. Das geht schon deutlich flotter zur Sache als mit den Servos. forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9 Gewicht is ca. 95g also noch einiges an Spielraum für die Panzerung und vllt. sogar ne kleine Waffe.

  • Nachdem ich jetzt zwei tage an den dusseligen Servogetrieben rum gefriemelt hab, habe ich mich jetzt dazu entschieden das sein zu lassen und doch direkt was mit Getriebemotoren zu bauen. Als Regler werd ich wohl erstmal die Servoelekttronik benutzen bis der richtige Regler hier ist. Also zurück ans Zeichenbrett, bzw. in meinem Falle ins CAD-Programm...

  • Danke sehr hilfreich

  • @ralf: die Servos sind normale, meine wiegen 35g. Um eine Getriebestufe überspringen müsste ich zwei zahnräder aufeinander kleben. Ein erster Versuch mit Uhu kraft hat nicht geklappt. Hat einer ne Idee wie ich das am dümmsten anstelle? 2K Epoxy? Die Idee die Servoelektronik für die Getriebemotoren zu nehmen ist super, soweit hab ich gar nicht gedacht. Hab aber nur noch 9g Servos hier, weiß nicht ob die das packen. Mir ist bei den ersten Testfahrten aufgefallen, dass wenn ich den Stick in der mit…

  • Neuer Servo ist gemoddet und alles passt. Fahren tut er auch schon allerdings nicht sehr schnell. Vielleicht muss ich da noch ne Getriebestufe überspringen, aber das macht das ganze wahrscheinlich noch labiler. forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9 Noch ein paar Fragen. Das Datenblatt des Empfängers sagt 4.0-8.4 Volt, heißt das ich kann den direkt an den Akku anschließen oder krieg ich da Probleme mit den Servos? Ein erster Test funktionierte problemlos, aber der soll ja noch …

  • So meine Pollin Bestellung ist heute angekommen. Funke und Empfänger funktionieren. Akku und Empfänger passen auch ins Chasis. Ich bin jetzt bei 125g. Der Plan ist nen Deckel aus 0,5mm Alu zu machen das sollte hoffentlich klappen. Leider sieht es so aus als ich einen der beiden Servos beim Umbau gebrickt hätte, muss also mal gucken was da los ist bzw. nen neuen modden. Vielleicht warte ich aber auch bis der ESC für die Getriebemotoren hier ist. Ich war überrascht wie klein die Dinger sind.

  • Danke für den Tip. Ist bestellt. Aber da das wahrscheinlich ne weile dauert bis das teil hier ist, bau ich erstmal mit den Servos weiter. Funke und Empfänger sind heute in die Post gegangen und damit ich wenn das Zeug ankommt auch gleich ne Testfahrt machen kann, habe ich noch mal ein bisschen gebastelt. forum.roboteers.org/index.php?…f48e2ecd7c170af9a4a319ca9 So sieht das ganze bis jetzt aus. Wie man sieht habe ich versucht den Servo mit Löchern im Gehäuse etwas abzuspecken. Hat mir ganze 0,5g …

  • Der atmega368 hat iirc 3 timer 1 16 bit und zwei 8 bit max frequenz ist die gleiche wie der chip hat also 16MHz das sollte klappen. 1 A ist der dauerstrom peak ist 3.2A. Ich werds einfach mal ausprobieren wenn der Kram ankommt. Der chip hat zwei interupts.

  • Getriebemotoren sind mit in der post, ich war blos zu ungeduldig und habe deshalb schon mal angefangen mit Servos zu basteln. Ich habe allerdings noch keine Fahrtenregler Ich hab noch nen Motortreiberchip hier der 1A pro kanal kann, das sollte eigentlich reichen, die Motoren sind mit 280mA spezifiziert, leider keine Angaben zum Blockierstrom. Mit nem Arduino pro mini sollte sich da was machen lassen zumindest als Prototyp. Die fertigen lösungen scheinen mir überdimensioniert und zu teuer.

  • Hi, da dies mein erster Beitrag hier ist erst mal ein paar Sätze zu mir: Ich heiße Harm bin 31 Jahre jung und wohne in Ddorf. Von Haus aus bin ich Anwendungsentwickler. Durch einen Artikel in der aktuellen ct-Hacks/Make bin ich auf euch aufmerksam geworden und fand das ganze erstmal ziemlich cool. Ein Raptor-Class Bot schien mir allerdings für den Anfang etwas zu aufwändig und auch zu teuer, deshalb habe ich mir gedacht ich fange erstmal mit einem Ant an, der passt auch besser zu meiner Werkstat…